Momos 2. Gutachten für den "frei statt Bayern"

Silviak88

10 Jahre Mitglied
Am 29. November um 11 Uhr wird Momo sein 2. Gutachten machen, da er am 10.12. 15 Monate alt wird und für einen Minibulli doch 2 cm zu groß geworden ist.

Wir freuen uns über jeden gedrückten Daumen, obwohl ich mir sicher bin das er auch diese Hürde locker nocheinmal schafft.

Ich suche von den Nürnbergern jemanden der in dieser Zeit sich um Ritchie den Westie kümmern kann, Tanja ? Teresa ihr werdet wohl arbeiten?
 
Datum ist vorgemerkt... Wir drücken euch auf jeden Fall alle Daumen und Pfoten :)

Aber das schafft ihr doch locker, oder???
 
*Ganz fest Daumendrück*, am 29.11 um 11 Uhr.
Du und Momo macht das schon...Ihr habt doch schon ganz andere Hürden genommen.
Viele Liebe Grüße
 
ja den Test schaffen wir bestimmt, ich dachte auch mehr das euer Daumendrücken hilft das das OA, diesen Test dann endlich anerkennt und dannach handelt.
 
Datum zum "drücken&quetschen" ist vorgemerkt!
Das OA muss es doch endlich mal begreifen!
 
Silviak88 schrieb:
...... und für einen Minibulli doch 2 cm zu groß geworden ist.
Das ist schon ein "Witz", nach welchen Kriterien da vorgegangen wird.......... :gruebel:

Meine beiden Daumen habt Ihr. :zufrieden:
:hallo: Klaus
 
DAS sehe ich durchaus noch ein, das irgendwo die Grenze bei cm xy gezogen wird, aber was ansonstigen Aktionen vom OA kam niemals
 
Auch wir drücken alle Daumen und Pfoten.
Packo drückt seine extra doll. :hallo: :zufrieden:
 
Hi Silvie! :hallo:

Wir drücken auch alle Daumen und Pfoten! :)
Wäre ja ein schöner Jahresabschluss, wenn das OA es endlich mal begreifen würde.
 
Hi Silvia!
Natürlich werden auch von uns alle Daumen Und Pfoten Tierisch gequetscht.
Null Problemo, ist doch schon so gut wie geschafft. :love: :ferkel:

Liebe Grüsse Lilo und Lotte
 
auch heir werden dann daumen und pfoten gequetscht*g*

das schafft ihr wir denken an euch
 
Ich drück natürlich auch ganz fest die Daumen! Kein Zweifel, dass ihr beide es schafft!
 
Datum ist vorgemerkt und auch hier werden alle Daumen und Pfoten gedrückt...:hallo:
Aber das Mömchen macht das doch mit links...;):lol:
 
Wir können nur Daumen und Krallen drücken, aber dafür um so fester :)
 
Ich drück auch so doooll es geht*quetsch*

Ihr schafft das schon:)
 
Das ist ja schon bald ...
Wir drücken auf jeden Fall alle Daumen und Pfoten:) .
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Momos 2. Gutachten für den "frei statt Bayern"“ in der Kategorie „Wesenstest / Sachkundenachweis“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Spohnie
Ja mit Hanibal ist das auch so . So viele sagten das der Hund gefährlich ist usw. aber ich war ganz feste davon überzeugt das Hanibal ein super Hund belibt . Das ist er auch er ist zu jedem Menschen lieb ist aber auch gleichzeitig ein prima Wachhund er ist mein bester Freund wir sind oft...
Antworten
3
Aufrufe
679
fereshde
fereshde
K
Da wäre es besser einen Anwalt auf diesem Fachgebiet zu fragen. ZB Lars Weidemann oder Susan Beaucamp. Das geht über einen einfachen Telefontermin. Du kannst bei Deinem eigenen Anwalt bleiben, aber ich würde mich mindestens beraten lassen von einem Anwalt der auf Tierhalterrecht/ Hunderecht...
Antworten
1
Aufrufe
962
Crabat
J
Ich hatte kürzlich ein ähnliches Problem, weil ich eine Mini Bully Dame aus Berlin aufgenommen habe. Alter 2 Jahre, Schulterhöhe 38 cm, VDH-Stammbaum (mit reichlich Inzest in der Linie). Fakt ist, dass für alle Fragen zum LHG das jeweilige Veterinäramt des (angestrebten) Wohnortes zuständig...
Antworten
6
Aufrufe
3K
AndreasPTC
A
Hundemama66
er ist wohl genau deswegen mal dort ab und an.
Antworten
34
Aufrufe
4K
Hundemama66
Hundemama66
Zurück
Oben Unten