Joja ist abgehauen - bitte Augen offenhalten - Gegend Hennef / Troisdorf

  • 28. Mai 2024
  • #Anzeige
Hi Midivi ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 28 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
JOJA KONNTE GESTERN GEFUNDEN WERDEN, er ist wieder bei seiner Familie :love::love:
 
Da habe ich jetzt, um ehrlich zu sein, gar nicht so recht mit gerechnet, als ich hier nachgelesen habe.

Umso mehr freut mich diese Nachricht!

SUPER!
 
Habe die ganze Zeit still mitgelesen und mitgefiebert.

Das sind ja supertolle Neuigkeiten!!!
Das freut mich total für Joja und die Familie!

LG Ruth
 
Wie genial ist das denn? :love:
Ich glaub, mit jedem weiteren Tag, an dem ein Tier verschwunden bleibt, werden auch die Sorgen immer größer. Umso schöner, wenn es dann doch ein happy end gibt.
 
Details bitte dem anderen Thread entnehmen. :hallo:
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Joja ist abgehauen - bitte Augen offenhalten - Gegend Hennef / Troisdorf“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Midivi
Ja es ist wirklich schade , daß hier nicht mehr darüber berichtet wird - jedoch ist es anhand der Art der Postings nicht verwunderlich . Ich persönlich bin der Meinung , daß es nach allem was ich hier gelesen habe nicht unmöglich ist , daß Joja lernt wo er hingehört und freiwillig nicht mehr...
Antworten
305
Aufrufe
38K
zu777
Z
mönchen1611
Schön, daß er wieder da ist :)
Antworten
3
Aufrufe
980
Ringo
K
ebenfalls von mir: da habt ihr glück gehabt ...gebt in zukunft besser auf den Hund acht;) und einen knuddler an den süßen:)
Antworten
143
Aufrufe
11K
cleo318
Trinchen
Kirsten & Trinchen: Daß die Regelung mit diesen sogenannten Schalentieren wegen Unfallflucht nicht mehr gilt, hat natürlich nichts damit zu tun, wann man für ein Tier bremst - ging da nur ums Rechtliche wegen der Flucht. Generell ist es mit dem Bremsen so, daß das natürlich immer gerechtfertigt...
Antworten
8
Aufrufe
4K
shevoice
shevoice
L
Die Hilfesuchende ist aber lange hier nicht mehr aufgetaucht. Und hat wohl ihre Aktivitatendaten verborgen auch. Sie hatte wohl weniger Probleme mit dem Hund als mit der Schwägerin?
Antworten
28
Aufrufe
2K
Muckensturm
M
Zurück
Oben Unten