Ich brauch dringend mal einen Rat ?! Staff Welpe viel zu klein

Linche92

Hallo Leute, ich bin neu hier, ich habe mir vor 6 Wochen einen kleinen Staff Rüden gekauft der auch mein ein und alles ist aber langsam mache ich mir Sorgen. Er wächst einfach nicht. Selbst meine Hündin die leider verstorben ist war mit 14 Wochen also so alt wie er jetzt auch ist viel größer und schwerer. Also er ist jetzt 14 Wochen und wiegt 8 kg, ist das normal?
Wie viel haben eure kleinen in dem Alter denn gewogen ?
LG :)
 
  • 28. Februar 2024
  • #Anzeige
Hi Linche92 ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 20 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Wächst er nicht, also nimmt nicht zu und wird nicht größer? Das wäre ein Grund zur Besorgnis. wenn er nur nicht so groß und breit ist, wie du ihn gern hättest - das ist für den Hund kein Problem.
Ob die 8 kg normal sind, kommt darauf an wie die Endgröße aussehen wird. Wie groß und schwer sind denn die Eltern? Ich gehe mal schwer davon aus, dass er vom 08-15 Vermehrer stammt?
 
  • 28. Februar 2024
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 28 Personen
Wie gross sind die eltern, wie gross sind die geschwister, was sagt der züchter, zeige mal ein bild, wie schwer war er mit 8 wochen. Das reicht vors erste.
 
  • 28. Februar 2024
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 10 Personen
Also vorerst mal nein es ist keine Urlaubszeit und ich habe es sehr lange geplant mir den kleinen zu kaufen Mit der Züchterin habe ich keinen Kontakt mehr da es 2 Tage nachdem ich ihn hatte einen Vorfall gab weswegen er in die Tierklinik musste was ihre Schuld war und sie mir verschwiegen hatte deshalb kann ich dort nicht mehr nach fragen..
Ich möchte ihn auch nicht groß und breit haben sondern mache mir eher Sorgen da er giardien hatte das er im Wachstum gestört ist.
Aber Wie es aussieht brauch mal sich hier keine Hilfe zu erhoffen dieses Kommentar mit der Urlaubszeit hätte man sich echt sparen können ;)
 
Warum musste er denn in die Tierklinik, nachdem er zu Dir kam?
 
Von Giardien hast du ja im Post auch so viel geschrieben.... Und gute Zucht kann man da auch ausschliessen.
Bei der Krankheitsgeschichte geht man zum TA, wenn man gesundheutliche Bedenken hat
 
@pat_blue

Nun, wahrscheinlich werden hier auch hellsichtige Fähigkeiten erwartet (ich hab ja mit meiner Frage nach den Würmer gar nicht so sehr daneben gelegen)
 
Ich möchte ihn auch nicht groß und breit haben sondern mache mir eher Sorgen da er giardien hatte das er im Wachstum gestört ist.
Es wäre nicht verkehrt gewesen, das gleich im ersten Beitrag zu erwähnen, meinst du nicht? Wenn man sinnvolle Antworten geben soll, sollte man die relevanten Informationen kennen.
 
Naja... Giardien können sich Hunde überall und nirgends holen. Das ist nun nicht zwingend ein Hinweis auf den Hinterhof
 
Was verstehst du unter "Staff"?

Es gibt AmStaffs und StaffBulls. Die unterscheiden sich u.a. durch die Größe.
 
Oh Gott :) ich habe lediglich freundlich nach Angaben gefragt wie groß eure kleinen waren in dem Alter :)
Ich war beim Tierarzt und das nicht nur einmal sondern gleich 4 mal in 6 Wochen. Ich wollte nur Vergleiche zu anderen Welpen in dem Alter das der Tierarzt mir keine genauen Größenangaben und Gewichtsangaben von verschiedenen Welpen machen kann so wie ihr von jedem eurer Welpen ist ja wohl klar.
Ich denke ich schließe den Thread an der Stelle wieder und wünsche euch noch einen schönen Abend
 
Den Thread kann nur ein Moderator schliessen.

Aber es sind hier ja schon auch Antworten gekommen, die hilfreich sein könnten. Allerdings braucht es dafür ein paar mehr Informationen, was Deinen Hund betrifft.
"Staff" könnte halt American Staffordshire oder Staff Bull bedeuten und da unterscheiden sich die Welpen gewichts-und grössenmässig schon.
Zu wissen, was der Hund gesundheitlich hatte und ob und wie er behandelt wurde, auch.
Wieviel Gewicht er zugenommen hat in den Wochen, in der er bei Dir ist, wäre auch sinnvoll zu wissen.

Aber so knapp, wie Dein Eingangsbeitrag ist, ist es halt auch schwer, etwas dazu zu schreiben.
 
Oh Gott :) ich habe lediglich freundlich nach Angaben gefragt wie groß eure kleinen waren in dem Alter :)
Ich war beim Tierarzt und das nicht nur einmal sondern gleich 4 mal in 6 Wochen. Ich wollte nur Vergleiche zu anderen Welpen in dem Alter das der Tierarzt mir keine genauen Größenangaben und Gewichtsangaben von verschiedenen Welpen machen kann so wie ihr von jedem eurer Welpen ist ja wohl klar.
Ich denke ich schließe den Thread an der Stelle wieder und wünsche euch noch einen schönen Abend
Aber wenn dein Welpe krank war, helfen ja Vergleiche mit gesunden Welpen nicht. Wenn du nen Staffbull hast, ok, das Welp scheint blau, also eher Staffmix, dann helfen keine Angaben zum Amstaff. N bissl Infos sind da halt schon hilfreich.
 
Aber wenn dein Welpe krank war, helfen ja Vergleiche mit gesunden Welpen nicht. Wenn du nen Staffbull hast, ok, das Welp scheint blau, also eher Staffmix, dann helfen keine Angaben zum Amstaff. N bissl Infos sind da halt schon hilfreich.

Ja ich verstehe dass ihr mehr Angaben braucht, echt. Ich verstehe nur nicht das man einem sofort so entgegen kommen muss mit so einem Spruch wie oh Gott ist wieder Urlaubszeit oder sowas
Wieso sollte der Welpe wenn er blueline ist nicht reinrassig sein das versteh ich jetzt nicht ganz :)?
Seine Mama hatte 33 kg eher gesagt hat 33 kg und sein Papa 37 kg.
Als ich ihn bekam hatte er 3100 Gramm und er wiegt jetzt um die 8-9 Kilo.
Ich weiß nicht mehr genau wie es bei meiner Hündin war ich weiß nur das ich echt mit 16 Wochen noch so gut wie keinen eher gesagt eigentlich garkeinen so kleinen Stafford gesehen habe.
Und wie gesagt das ich das schlimm finde hab ich nie erwähnt und der Tierarzt findet dies auch nicht schlimm ich hätte halt nur gerne mal vergleiche gehabt nicht mehr und nicht weniger :)
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Ich brauch dringend mal einen Rat ?! Staff Welpe viel zu klein“ in der Kategorie „Pit Bull, Staff & andere Kampfschmuser“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

L
Abgesehen davon, das die Einfuhr verboten ist, schließe ich mich B:B:s Fragen an. Auch eine Wohnung zu finden wird nicht einfach sein. Die Anträge sind für Hunde gedacht, die schon in Deutschland mit Ihren Besitzer lebten,( das muss auch nachgewiesen werden) Für die Erlaubnis sind...
Antworten
3
Aufrufe
834
Scotty
J
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Tahoma, Verdana, Arial">Zitat:</font><HR>Original erstellt von Kirsten: Ähm....verstehe jetzt die Bezeichnung "Kinderkacke" nicht so ganz.Auf wen bezog sich das ? bezog sich nicht auf "wen" sondern eher auf "was" - nämlich darauf, das hier sowieso nix mehr...
Antworten
138
Aufrufe
3K
Gast2009082503
G
B
wenn im ordnungsamt vernünftige leute sitzen dann sollte das gesittet ablaufen. wir in rüsselsheim haben das glück. die zeugen müssen dann eben bezeugen das es dein hund war und wenn du etwas glück hast dann unterscheiden sie die hunde vom fell grundlegend. das atest vom tierarzt war richtig...
Antworten
13
Aufrufe
1K
ede
Mautz
Hallo, Buffy hat auch ständig an der OP Wunde nach der Kastration geleckt. Es war alles entzündet und Trichter wollte die Tierärztin ihr nicht antun, weil sie eh schon so ängstlich ist. Wir haben dann Mull mit Bepanthen drauf auf die Wunde gelegt, eine elastische Binde drumgewickelt und ihr...
Antworten
4
Aufrufe
6K
fruchti.mi
fruchti.mi
Stomper
Auf der anderen Seite muss man die Kirche aber doch bitte auch im Dorf lassen. Mal anders herum betrachtet: Ihr streitet Euch mit Eurem Nachbarn und da er Euch richtig eins reinwürgen will, ruft er das TH, das OA whatsoever. Ein kleiner Zufall, eine Verletzung beim Raufen mit einem anderen...
Antworten
15
Aufrufe
2K
fussgänger
F
Zurück
Oben Unten