Gibt es sowas? Geldallergie??? IM ERNST!!

  • Amor
Hallo Ihr Lieben!

Ich habe seit einigen Tagen sehr gerissene Finger (bis zum rohen Fleisch), aber nur, wenn ich GELDSCHEINE angefasst habe. In unserem Unternehmen zähle ich das Geld der einzelnen Märkte, und seit ich das meine Kollegin machen lasse, sind die Fingerspitzen wieder ok! Liegt es am Nickel?

Und seit Neuestem auch gegen GLUTEN im Mehl.
Ich muß mir mein Brot nun selber backen..

Hat da jemand Infos´ drüber?



liebe Grüße
Tanja & Amor

www.beepworld.de/members8/amorswelt[/URL]

 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Amor :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Wibke
Ich weiß nur das eine Papierallergie öfter mal vorkommt, ist vielleicht was ähnliches.
Wie wärs mit Handschuhen
 
  • Strawberry
Ist denn so viel Nickel in den Geldscheinen ? Also in Münzen ja. Ich habe auch eine Nickelallergie und mein Arzt meinte, gut das sie das schon früh genug wissen damit sie vorbeugen können. Er hätte Patienten die KEIN Münzgeld oder Messer anfassen können. Auch aus bestimmten Töpfen konnten manche nicht mehr essen.

An Deiner Stelle würde ich mal beim Arzt einen gründlichen Allergietest machen. Wer weiß wogegen Du noch allergisch reagierst.


Gruß Sylvia


 
  • Alexis
Hi Tanja,

bei den Geldscheinen wird es weniger am 'Material' als vielmehr an den scharfen Papierkanten liegen.
Wenn ich Geldscheine zähle (kommt leider selten vor
) habe ich auch lauter haarfeine kleine Risse nebeneinander an den Fingerspitzen.
Das einzige, was dagegen hilft, hast du ja schon gefunden: Es andere machen zu lassen!


Gruß
Alexis


-sic gorgiamus allo subjectatos nunc-
 
  • Sabine G
Alexis <g> tz tz tz :verlegen:)

Tanja - bei den Geldscheinen ist das nicht der Umstand, daß es sich um selbiges handelt (ich werde diese Allergie wohl nie bekommen <g>) sondern der, daß sich darauf Bakterien befinden. Diese rufen teils allergische Rekationen hervor.

Wie Alexis schon sagte: Hände weg - oder Handschuhe an :verlegen:)

Liebe Grüße

Sabine





...out of the dark - into the light, the brightness...
 
  • Amor
Hallo Sylvia!
Habe auch schon einen Termin. Komme Mitte August dran -Frechheit!!

Nun Sabine, vielleicht reagiert meine Haut wirklich allergisch auf den Metallstreifen im Schein und durch die vielen Bakterien, wie Du sagtest, wird es dann noch schlimmer.

Sie werden erst trocken, dann platzen sie auf und bluten - und dann kann ich nichts mehr mit machen.
Nun muß ich mich mal so richtig durchchacken lassen..
Ich bin auch seit Neuestem gegen "GLUTEN" im Mehl allergisch. Und Duftstoffe, und Konservieungsstoffe, und Aromen, ...komisch!



liebe Grüße
Tanja & Amor

www.beepworld.de/members8/amorswelt[/URL]

 
  • Alexis
Hallo Tanja,

so etwas kommt einfach angeflogen; ich hab auch einen Allergie-Paß mit den Ausmaßen des 'großen Brockhaus'.

Man muß sich darauf einstellen-und lernen damit zu leben.

Aufmunternde Grüße
Alexis


-sic gorgiamus allo subjectatos nunc-
 
  • watson
klar, mein Konto hat eine Allergie gegen Geld


sorry Amor, ich konnte nicht anders


gute Besserung,
watson
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Gibt es sowas? Geldallergie??? IM ERNST!!“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten