Durchführung der LHV in Köln

merlin

20 Jahre Mitglied
Durchführung der LHV in Köln


Gestern kamen nach einem gescheiterten Versuch am Vortag die Ausführungsbestimmungen zur Hundeverordnung des Landes bei der Stadtverwaltung an. Damit ist der Erlass gültig. Die Bestimmungen haben in vielen Punkten Klarheit für die Umsetzung der neuen, strengen Regelungen gebracht; sie zeigen aber auch noch einmal deutlich das Dilemma der Stadtverwaltung, die die Verordnung nun durchsetzen muss: Rund 18.000 sogenannte "große Hunde" in Köln, also die, die größer als 40 Zentimeter und schwerer als 20 Kilogramm sind, werden Kräfte binden, während die drängendere Aufgabe, nämlich der Kampf gegen die echten Kampfhunde, weiterhin vor vielen praktischen Problemen stehen wird.

Die rund 80 Mitarbeiter der Bezirksämter und Kölns Politessen werden nun "im Rahmen ihrer normalen Tätigkeit" Anleinpflicht und Maulkorbzwang auf Kölns Straßen kontrollieren und Verstöße ahnden müssen. "Über zusätzliches Personal werden wir erst entscheiden, wenn wir erste Erfahrungen mit der neuen Regelung gemacht haben", sagt Inge Schürmann vom städtischen Presseamt. Die neuen Stellen, die jetzt schon eingerichtet werden, können sich nur um die neuen bürokratischen Aufgaben in der Verwaltung kümmern: Alle Hunde müssen in den Bezirksämtern angemeldet werden; wer einen großen oder einen als gefährlich eingestuften Hund halten will, muss sich einer Halterprüfung unterziehen; wer große Hunde von der Anlein- oder Maulkorbpflicht befreien will, muss seinen Hund zu einem "Wesenstest" anmelden.

"Wir gehen davon aus, dass wir Ende November/Anfang Dezember die ersten Prüfungstermine in den Bezirksämtern anbieten können", sagt Schürmann. Die Ausführungsbestimmungen beschreiben auch, was in diesen Tests passieren soll. So wird zum Beispiel die Friedfertigkeit eines Hundes mit diversen Reaktionstests mit aufgespannten Regenschirmen und fallengelassenen Schlüsselbunden geprüft. Die Sachkundeprüfung der Hundehalter ähnelt stark einer theoretischen Führerscheinprüfung. Geklärt ist nun auch, wie man einen von Anlein- und Maulkorbpflicht befreiten Hund erkennen kann: Nach bestandenem "Wesens~test" wird eine fünf Zentimeter große, grüne Plakette mit dem Mikrochip des Hundes und dem Namen des Halters an das Halsband des Tieres gehängt.

"Die Ausführungsbestimmungen lassen uns ein wenig Spielraum," sagt die Sprecherin der Stadtverwaltung trotz der vielen Regelungen, die die "großen Hunde" betreffen. Köln werde sich bei der Planung des Überwachungskonzeptes stark auf die echten Kampfhunde konzentrieren und dabei eng mit der Polizei zusammenarbeiten. Schürmann: "Wir werden im Umgang mit den wirklich gefährlichen Hunden nicht zimperlich sein."

------------------------------------------------------------------------------------------

Image01.gif
merlin
bigball3.gif
 
  • 16. Juni 2024
  • #Anzeige
Hi merlin ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 15 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Durchführung der LHV in Köln“ in der Kategorie „Verordnungen & Rechtliches“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

merlin
Durchführung der LHV in Köln Gestern kamen nach einem gescheiterten Versuch am Vortag die Ausführungsbestimmungen zur Hundeverordnung des Landes bei der Stadtverwaltung an. Damit ist der Erlass gültig. Die Bestimmungen haben in vielen Punkten Klarheit für die Umsetzung der neuen, strengen...
Antworten
0
Aufrufe
774
merlin
merlin
Hallo Merlin, ich finde es super von Dir, dass Du wirklich alles bezüglich dieses Themas zu lesen scheinst. Ich habe das heute morgen in der recklinghäuser Zeitung gelesen, aber ich finde, eigentlich war das doch alles schon bekannt, oder? Sensationell was neues ist dabei nicht rumgekommen...
Antworten
1
Aufrufe
3K
klitschko
klitschko
merlin
Antworten
4
Aufrufe
1K
Bulli
Candavio
Neuer Blog Eintrag( noch nicht frei) Sehr geehrter Herr Edelmann, für wie blöd halten sie eigentlich die Bevölkerung!? In dem im Betreff angezeigten Blog Eintrag sagen sie dass es extrem unterschiedliche Äußerungen zum Referentenentwurf gab und alle Beiträge in die Meinungsbildung einbezogen...
Antworten
345
Aufrufe
18K
Markus Herwig
M
Pommel
Da hast Du wahr :( ... leider habe ich nix wortneutrales dazu im inet gefunden!
Antworten
2
Aufrufe
629
Pommel
Pommel
Zurück
Oben Unten