Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Der "Ich bin traurig über ..." Fred !

  1. Also ich werde mich jetzt malm gemütlich mit einer Tasse Kaffee in der Hand zurücklehnen und feststellen, dass es doch noch mehr von der Sorte gibt :lol:

    :drink_coffee:
     
    #13041 DobiFraulein
  2. Ich ''oute'' mich gerne - Trusty war sein ganzes Leben draussen an der Leine … ohne Leine waere undenkbar gewesen - zero recall. General obedience war gut (sit/stay/down/off/it's mine, etc.) aber diesen Buben von der Leine lassen - no way, ever.

    Off to the thread of shame for me, LOL.
     
    #13042 Madeleinemom
  3. Also du wünschst dir statt eines Thread of Shame einen Thread of Glory. Nur zu, mach ihn auf. :)
     
    #13043 snowflake
  4. Wie schon anderswo geschrieben sind wir auch noch nicht wieder auf dem Stand wie mit dem Dicken und der Zicke. Aber wir sind auf dem Weg und haben, den Umständen nach, schon ne ganze Menge erreicht.
     
    #13044 HSH Freund
  5. Zustimmung!
    Ich habe nichts gegen den Thread of Shame, ich könnte da auch ne Menge zu beitragen. ;) Allerdings mag ich es nicht so, wenn man über die Probleme schulterklopfend lacht, aber nicht daran arbeitet. Lachen geht natürlich immer ;) , aber manchmal bekommt das so einen "Lifestyle- Geschmack" (verbeuge mich Richtung Helki), bei dem Hunde mit Problemen cool sind.
    In den meisten Fällen ist es nicht cool für den Hund, wenn er sich alles reinstopft was er findet, wegläuft, oder Möbel schreddert.
     
    #13045 Crabat
  6.  
    #13046 pat_blue
  7. Na dann macht mal auf, gerne beides. Wäre sicher interessant.

    Edit: Ah, habs gefunden :D
     
    #13047 Vrania
  8. Malou wird immer dünner.
    Mach ihr jetzt Rinderfett ins Futter, gehe kommende Woche nochmal zum Tierarzt.
    Sie verwertet einfach nicht mehr gut.
    Ein Kumpel sagte sie wirkt sehr verwirrt.
    Ach Malou...
    Silvester ist wie jedes Jahr an ihr klanglos vorbei. Sie steht ja nicht mal um 0:00 Uhr auf:)
     
    #13048 Suki
  9. Mein Onkel hats geschafft. Er muss nicht mehr leiden.
     
    #13049 pat_blue
  10. So gesehen doch auch ein Grund zur Freude. :hallo:
     
    #13050 HSH Freund
  11. Ja, tatsächlich. Ich bin erleichtert, weil ich weiss, dass er nie so dahin vegetieren wollte. Traurig für seine Familie.
    Er war ja mit meinen Eltern im Sommerurlaub welchen er abbrechen musste, weil er nicht mehr schlucken konnte. Er hatte Speiseröhren Krebs und schon diverse Metastasen. Am Schluss waren die in der Lunge so gross, dass er ständig Atemnot hatte.
     
    #13051 pat_blue
  12. Ich finde Freude ein etwas merkwürdiges Wort in dem Zusammenhang - würde Erleichterung nicht auch passen?
     
    #13052 christine1965
  13. Mein Beileid :(
     
    #13053 Stinkstiefelchen
  14. Wieso?
     
    #13054 HSH Freund
  15. Das würde eine sehr private Antwort mit privater Definition von Freude werden - willst du das wirklich wissen?
     
    #13055 christine1965
  16. @HSH Freund

    Aus dem Bauch heraus würde ich sagen, dass Trauer (über den Verlust des Verstorbenen) und Freude über genau denselben Anlass sich für viele Leute gegenseitig ausschließen.

    Einfach vom Gefühl her.

    Dass also das eine Gefühl das andere quasi überschreibt. Oder doch zumindest schwierig macht.
     
    #13056 lektoratte
  17. Freude ist ein helles Gefühl, für mich auch ein Gefühl, das in die Zukunft gerichtet ist... Und der Tod eines Menschen bedeutet ja immer, dass es eben keine gemeinsame Zukunft mehr geben wird. Vielleicht etwas verworren, aber so genau kann ich das Gefühl nicht in Worte fassen
     
    #13057 christine1965
  18. Siehste, Freude ist eine Sache privater Definition. Und ich freue mich eben für den Betroffenen wen er es "hinter sich" hat. Was einer Trauer um ihn ja nicht im Wege steht. :hallo:
     
    #13058 HSH Freund
  19. Nicht zwingend. Als meine Oma nach ihrem 3. Schlaganfall starb und vorher dement und sabbernd für Wochen im Bett lag war glaube ich mein erster Gedanke dass ich "froh" war, dass ihr Leid schnell zu Ende ging. Nun ist froh meines Wissens das Verb zu Freude.
    Natürlich war und bin ich heute noch traurig. Meine Oma war eine großartige Frau und sie fehlt mir sehr. Aber ich war wirklich froh dass sie nicht lange leiden musste und wenig davon mitbekam.
    Andere würde vll. stattdessen Erleichterung, beruhigend, tröstend oder welches Wort auch immer nehmen. Ich finde aber ehrlich eins nicht falscher oder unangemessener als das andere.
     
    #13059 Nune
  20. Mein Beileid
     
    #13060 Mauswanderer
  21. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Der "Ich bin traurig über ..." Fred !“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden