Da lacht das Anglerherz

  • 24. Februar 2024
  • #Anzeige
Hi Paulemaus ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 11 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
wow :love:
Da würde ich gerne schnorcheln...
bist Du mutig;)

nö, ich habe schon mit Haien, Delfinen und Stachelrochen auf Tuchfühlung geschnorchelt.
Ich liebe es :love:

*grusel* Ich hätte da - glaub ich - echt kein gutes Gefühl ...

... ich find kleinere Fische, die einem beim Baden im Weiher zwischen den Füßen durchflutschen schon gruselig ... nee, das ist nicht mein Fall...
 
  • 24. Februar 2024
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 28 Personen
by the way, kann es sein, dass Tiere nur noch an ihren Ausscheidungen gemessen werden? oder ist das immer derselbe freakige Wissenschaftler, der damals heraus gefunden hat, wieviel Methan Kühe so auspupsen?
Wie heist es doch so schön:"Wichtig ist, was hinten rauskommt!". :lol:
 
also mein Antennenwels namens "Putzi" ist definitiv weit von den 2 Metern entfernt;)
 
  • 24. Februar 2024
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 8 Personen

nö, ich habe schon mit Haien, Delfinen und Stachelrochen auf Tuchfühlung geschnorchelt.
Ich liebe es :love:

*grusel* Ich hätte da - glaub ich - echt kein gutes Gefühl ...

Wenn Du eine einfache Regel beachtest, ist es sehr sicher:
Berühre ein wildes Tier erst, wenn es Dich berührt hat.
Ansonsten halte Distanz.

Bei den Haien handelte es sich um Riffhaie, die zwar grösser waren als ich, aber absolut harmlos sind.
Einer der Haie kreiste mich neugierig ein, erst von rechts, dann von links. Konnte ich gelassen beobachten, da ich wusste, dass sie harmlos sind.
Dann tippte er ganz mutig an meine Taucherflosse, schnupperte an meiner ausgestreckten Hand und blieb ein paar Momente an meiner Seite.
Das alles 30 Meter vom Strand entfernt.

Die schönste Narbe habe ich von einem wilden Delfin. Wir haben 2 Stunden im Wasser getobt, er hat mich gezogen, mich angestupst, mir Muscheln zum Werfen gebracht.
Als er halbwegs müde war (und ich absolut platt fg), legte er sich mit dem Bauch nach oben auf die Wasseroberfläche. Ich nahm ihn in die Arme und kratze ihn unter den Flossen (da kommen sie selbst schlecht hin). Als ich ihn im Gesicht streichelte, schloss er genüsslich die Augen.
Dummerweise glitt ich mit meinem Ringfinger über einen Zahn. Messerscharf das Teil.
Die Fingerkuppe war tief aufgeplatzt, ich habe sie später getaped.

Die Stachelrochen mit 1,50 Meter Durchmesser waren auch in der Nähe des Strandes und strichen an mir vorbei. Ich habe sie dann unter dem Bauch gekrabbelt und sie blieben im Wasser still liegen.

Und eine Meeresschildkröte durfte ich kennen lernen. Zuerst schwammen wir Seite an Seite, ihr weises, freundliches Auge hatte mich fest im Blick. Dann tippte sie mich mit ihrem bekrallten Fuss an. Ich streichelte sie unter dem Kinn, ihr Hals wurde immer länger und sie genoss es mit halbgeschlossenen Augen.
Sie blieb so lange bei mir, bis ich raus musste, da unser Boot abfuhr.

Angst hatte ich nie, nur einen grossen Respekt, da ich quasi Gast in ihrem Wohnzimmer war.
Und diese Momente werde ich nie vergessen. Es ist einfach nur beglückend, wenn ein wildes Tier Kontakt anbietet.
 
by the way, kann es sein, dass Tiere nur noch an ihren Ausscheidungen gemessen werden? oder ist das immer derselbe freakige Wissenschaftler, der damals heraus gefunden hat, wieviel Methan Kühe so auspupsen?
Wie heist es doch so schön:"Wichtig ist, was hinten rauskommt!". :lol:

diese Aussage stammt doch bestimmt auch von dem Methantyp, richtig? :p
Nee, das ist hier umgangssprachlich dafür, daß es das Ergebnis ist was zählt. ;)
 
Und diese Momente werde ich nie vergessen. Es ist einfach nur beglückend, wenn ein wildes Tier Kontakt anbietet.


ooohja, das ist was tolles :love:, das kenn ich auch.

tauchen vor key biscayne, eine unterwasserwelt, wie man sie sich nicht vorstellen kann.

kontakt mit delphinen, manatees, stingrays, barracudas, muränen, hummer, riesige conch muscheln (aus deren leeren schalen dort ganze riffs künstlich aufgeschüttet wurden), und das schönste, was ich je erlebt habe, ein tigerhai *schwärm*.

wer das einmal gesehen hat, der vergisst es nicht mehr. und stimmt, wenn man sich an die regeln hält (in diesem fall war die oberste regel, wo der tauchlehrer auch absolut kein pardon kannte, keinen schmuck und keine uhren, nichts, was glitzert, beim tauchgang), dann kann nichts passieren, auch bei haibegegnungen nicht ;)
 
Was sind schon 2 Meter für einen Wels? ;)
DAS ist ein richtiger Brummer:
 
@Jacky und alle die denken,das ist ein Witz:
8.10.2011:Bild;)
Bierlaster bei Wermsdorf umgekippt umgekippt,Bier,Cola und Red Bull liefen in das Flüßchen Döllnitz...2 Tonnen tote Fische in Wermsdorfer Teichen...Ermittlungen der Polizei laufen noch ...

zu finden unter
Rätselhaftes Fischsterben bei Bierlasterunfall-Bild.de
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Tote Fische trüben Wermsdorfer Feststimmung-mdr-sachsenspiegel.de
 
Ich hab ihn verstanden :lol:
Trotzdem, so einen Wels würde ich gern mal fangen ...
 
wenigstens einer *dann mal zum dank dem hsh2 einen kapitalen Wels wünsch* ;)
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Da lacht das Anglerherz“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Bostonbully
Tierschützer bringen 1000-de von Hunden aus Ungarn, meist Mischlinge und vermitteln sie in Deutschland. Argument: Sie hätten die Hunde geretet. In Ungarn kenne ich mich leider zu gut aus. 80% der Hunde wären nicht geboren, wenn es Kastrationsprogramme geben würde. Da bedient d. Tierschutz...
Antworten
38
Aufrufe
4K
M
Natalie
oh ihc hba grad herzlichst gelacht hier über beide geshichten, wobei die wahre natürlich...:lol::lol::lol:
Antworten
7
Aufrufe
3K
thygugri
thygugri
L
Zumindest verstehen die meisten Hunde, wenn man sie veralbert, was ja nicht so ganz identisch ist. Wenn man das tut, sich über so lustig macht, dass man sie generell nicht ernst nimmt, dann merken sie es. Ich könnte da aus dem TH x Beispiele anführen, wo jahrelange Gasssigänger so tun, als...
Antworten
16
Aufrufe
8K
matty
Manny
Göil:lol: Es ist ja eh alles,was ansatzweise nach "Kampfi" aussieht,immer gleich ein Pitbull:rolleyes: Von daher ist das super passend;)
Antworten
11
Aufrufe
1K
ThegoldenGirl
ThegoldenGirl
Heather
Vorhin sitzen mein Ex-Gatte und ich im Garten und kabbeln uns spielerisch mit Worten. Sag ich zum Hundetier, das neben mir auf seinem Kissen liegt: Fass! Antwort vom Hund: SCHNARCHHHHHHHHHHHHHHHHHH!:lol::lol::lol: Ich hab nen Lachflash bekommen und mich nicht mehr eingekriegt. Mit DEM Hund...
Antworten
0
Aufrufe
533
Heather
Heather
Zurück
Oben Unten