Bitte dringend abstimmen -Wölfe in Schweden

  • 14. April 2024
  • #Anzeige
Hi Yannik ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 20 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
erledigt ! hoffentlich nutzt es was :(
Eher nicht, die Wölfin befindet sich im Rentiergebiet der Saami.
Die haben leider keinerlei Verständnis für Wölfe und alle Tiere, die sich in diese Region verlaufen, werden konsequent getötet.
Bei dieser Wölfin hat man, da sie aus russischen Beständen zugewandert und als "wertvoll" gilt, mehrere Male ein Umsetzen versucht. Sie kehrte allerdings immer wieder an den Ausganspunkt zurück.
Im Rentiergebiet werden Wölfe nicht geduldet, da helfen auch keine Petitionen.
Diesbezüglich beanspruchen die Ureinwohner Schwedens ein Sonderrecht, welches ihnen auch gewährt wird.
Auch mal wert, drüber nachzudenken, wenn wieder mal das angeblich besondere Verhältnis der "native people" zum "Bruder Wolf" verklärt wird.
 
nich das ich das befürworten würde...

..aber schweden fällt dann als urlaubsziel wohl auch flach.

:eg:
 
Nö,eigentlich ist in Schweden inzwischen die Wolfsjagd verboten.Kannst Du ruhig hinfahren,bloß nicht in die o.g. Region.
 
ahh ok....danke aber ich hab mein herz an dänemarks nordseeküsten verloren :eg:
 
Nö,eigentlich ist in Schweden inzwischen die Wolfsjagd verboten.Kannst Du ruhig hinfahren,bloß nicht in die o.g. Region.
Wieso, hat sie einen Wolf an der Leine?

Nö,nur ein Langohr...;)

Meinte eigentlich ,inzwischen wird jedes Land gemieden,wo irgendwelches Unrecht am Tier geschieht.Nur Dtl nicht.....eigentlich dürfte man seinen Urlaub nur noch im eigenen Garten verbringen(eventuell;))

(Aber ,das hast Du schon verstanden.;))
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Bitte dringend abstimmen -Wölfe in Schweden“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

L
Die Hilfesuchende ist aber lange hier nicht mehr aufgetaucht. Und hat wohl ihre Aktivitatendaten verborgen auch. Sie hatte wohl weniger Probleme mit dem Hund als mit der Schwägerin?
Antworten
28
Aufrufe
2K
Muckensturm
M
L
Naja, ob gering oder nicht gering, hängt auch sehr vom Wohnort ab. Auf dem Dorf ist ein Ordnungsamt seltener anzutreffen als in der Stadt.
Antworten
35
Aufrufe
4K
BlackCloud
BlackCloud
R
Da muss ich dir recht geben ich finde auch das der hund sehr viel Ähnlichkeit mit Einen staff hat , aber halt sehr wahrscheinlich ein Mix ist . Er ist wirklich ziemlich "dick" vielleicht wirklich ein anderes Futter und mehr Bewegung den diese Rassen neigen zu fettleibigkeiten leider und dankt...
Antworten
17
Aufrufe
2K
lisalee
lisalee
M
Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Da sind ein paar....
Antworten
1
Aufrufe
1K
Hovi
maike
bitte hier schauen: Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. ganz nach unten scrollen! Eryk ist ein ganz lieber, 10-12 Jahre alt, diese Orga holt ihn am kommenden WoE da raus, da er den Winter in Polen nicht überleben würde! Die Ausreisepatenschaft habe ich...
Antworten
0
Aufrufe
793
maike
Zurück
Oben Unten