Bissiger Schäferhund wird gefasst

LillyoftheValley

KSG-Nervensäge™ <img src="http://forum.ksgemeinde.
15 Jahre Mitglied
Bissige Schäferhunde sind gefaßt


Röbel/M.-V., 21.11.01

Die beiden Schäferhunde, die auf einer Weide bei Karchow mehrere Schafe getötet und verletzt haben sollen hundejo.de/news sind eingefangen worden. Wie die Röbeler Polizeistation mitteilte, haben die Beamten die bissigen Tiere an den Halter übergeben. Das zuständige Ordnungsamt überprüfe nunmehr, inwieweit der Besitzer seine Pflichten verletzt hat.

york4217.jpg
g.w.weihm10.gif
 
  • 28. Mai 2024
  • #Anzeige
Hi LillyoftheValley ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 27 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
..........einen Staffi hätte man sicher nicht seinen Besitzern zurückgegeben...........
 
doch fly... im plastiksack...
es wird immer leute geben, denen es sch***egal ist, wenn ihre hunde streunern, wildern etc... oder besser, denen ihre hunde egal sind...
frown.gif




LG
Ninchen
beaniebaby.gif



bild09.jpg
 
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Tahoma, Verdana, Arial">Zitat:</font><HR>Original erstellt von LillyoftheValley:
Bissige Schäferhunde sind gefaßt


Das zuständige Ordnungsamt überprüfe nunmehr, inwieweit der Besitzer seine Pflichten verletzt hat.

[
[/quote]


wie bitte.
während der überprüfungsdauer haben diese tölen schon wieder gemordet und sind bereits verstorben.

na dann prost

die spinnen wohl



bis denne

dog-aid
edbull9.gif

gnadenhof_flemsdorf@gmx.de


Tiere empfinden wie wir auch Freude, Liebe, Angst und Leiden, aber sie können das Wort nicht ergreifen. Es ist unsere Pflicht, als Stellvertreter zu wirken und denen, die sie ausnützen, niedermetzeln und foltern, zu widerstehen.
Denis de Rougemen
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Bissiger Schäferhund wird gefasst“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Joker1
ich habe die Pfelgestellenmama kennengelernt, wo Asko momentan ist. Asko lebte ca. 8 jahre abolut lieb in der Famile, bis ein behindertes Kind zu Besuch kam. Asko ist ein etwas ängstlicher Hund. Dieses Kind fuchtelte stark mit den Armen und gab "komische" laute von sich. Für Asko war das etwas...
Antworten
1
Aufrufe
917
scully
scully
A
Ja, tatsächlich ist es so oft so, dass Quertreiber mehr geschützt werden als Menschen, die sich normal benehmen. Da ist es ärgerlich, aber schlau, zu gehen, wenn man die Möglichkeit hat. Wenn das Amt träge ist, hat du keine legale Handhabe, dich wirklich zu schützen.
Antworten
30
Aufrufe
3K
lupita11
lupita11
MaHeDo
Das würde ich für eine realistische bzw. empfehlenswerte Konsequenz halten. Nach dem Motto: Vorsicht, der Kaffee kann heiß sein! Ich kann deinen Ärger sehr gut verstehen. Und wenn so was Schule macht, wäre es vielleicht wirklich das Ende der Tiervermittlung. Nicht auszudenken.
Antworten
49
Aufrufe
5K
snowflake
S
K
Das ist eine gute idee mit buerste. Mit buju hatte ichs umgekehrt, staendig beim ta wegen die augen: nee das ist nichts! Verschiedene ta wohlverstanden, bin dann zu einem hundepsychologen, fuer 250 chf, der hat in windeseile gesehen das der hund normal tickt und gut erzogen ist um nachher eine...
Antworten
24
Aufrufe
7K
toubab
samira111
Wir gehen auch auf eine sogenannte Hundewiese ist schon ein grosses glände , dort laufen wir immer mit den selben Haltern und Hunde rum .Alte wie junge Hunde oft mehrmals die Woche , das möchte ich nicht mehr miesen weil ich glaube für Lennox ist das für sein Sozialverhalten besser als jede...
Antworten
37
Aufrufe
3K
Gevattermanni
G
Zurück
Oben Unten