Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Angucken !! Na, immer noch Lust auf Pelz ?

  1. Sorry. Das liest sich schon sehr nach: "Ich Chef - Du Nix."
    Da muss ich ihm leider Recht geben. Und ich würde mir mehr Diplomatie und Neutralität in der Moderation wünschen :(
     
    #861 Pennylane
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Das gibts schon länger, kannst du unter Kritik & Anregung nachlesen.
    @sleepy
     
    #862 MadlenBella
  4. Ich schau mal was los ist
     
    #863 matti
  5. Wir arbeiten seit einiger Zeit mit einem Verwarnungssystem (punktebasierend). Es gibt dort mehrere Stufen bzw. Punktestände, bei denen automatisch Aktionen erfolgen. So auch hier, da (für mich übrigens absolut nachvollziehbar) von matti 4 Punkte vergeben wurden und das eine temporäre Sperre von 2 Tagen auslöst. Die Punkte laufen nach einer gewissen Zeit übrigens auch ab. Wenn ein User bspw. alle x Wochen mal auffällig wird, dann greift das System (bei entsprechend niedrigen Verwarnpunkten) nicht automatisch. Allerdings würden wir dann manuell einen Blick auf den User werfen und diesen ggf. händisch sperren.

    matti wollte die Sperre offenbar nicht, sondern nur verwarnen. Daher habe ich die Auszeit des Users manuell vorzeitig aufgehoben.

    Gleichzeitig ein offenes Wort in Richtung @=Achilles= - Sofern du erneut öffentlich einen Moderator derart angreifst, brauchst du keine großen Worte mehr schwingen und es sind dann auch keine Punkte mehr nötig.

    Der ordentliche Weg wäre gewesen, die Ansage des Mods hinzunehmen und zu respektieren oder aber den Mod direkt zu kontaktieren oder aber mich direkt zu kontaktieren.

    Ganz bestimmt steht es dir nicht zu hier öffentlich die Eignung eines Mods in Frage zu stellen.

    edit: Nach erneutem "Nachschlag" ist er nun wie gewünscht dauerhaft gesperrt worden.

    Und jetzt bitte BTT. Wer hierzu noch Gesprächsbedarf hat, meldet sich einfach direkt bei mir.
     
    #864 KsSebastian
  6. Geben wir dem Thread gemeinsam nochmal eine Chance.
     
    #865 KsSebastian

  7. COVID-19 in Pelzfarmen


    DIE EU muss umgehend handeln, um Gefahr von Mensch und Tier abzuwenden


    Seit April 2020 wütet SARS-CoV-2, das Virus, das COVID-19 verursacht in Nerzfarmen. Nach dem ersten auf einer Pelzfarm festgestellten Ausbruch in den Niederlanden ist es mittlerweile in hunderten weiteren Nerzfarmen nachgewiesen worden. Neben den Farmen in den Niederlanden auch in Dänemark, Spanien, Schweden, Italien, Frankreich, Polen, Griechenland, Litauen und den USA...



    :eek:
     
    #866 Mausili

  8. TV-Tipp: "Das grausame Geschäft mit Pelzen - Wie Tiere für die Mode leiden"

    Mitschnitt der Reportage von gestern Abend bei Frontal 21 im ZDF

    Ob als Bommel für die Mütze oder als Kragen am Mantel – noch immer sind Pelzwaren beliebt, aber auch umstritten. Allerdings wissen die Käufer teilweise gar nicht, dass sie echten Pelz tragen, da dieser sogar oft preiswerter ist als synthetischer...


    [​IMG]
     
    #867 Mausili
  9. :(:(:( ich habe es gestern auch gesehen, "Monsterfüchse" mit bis zu 20 kg :(:(:(
     
    #868 Lucie
  10. Ich tu mir so was gar nicht mehr an. Schlimm genug zu wissen, dass es das gibt. Die Bilder dazu brauch ich nicht. :(
     
    #869 snowflake
  11. stimmt, ich kann nächtelang nicht schlafen weil mich die Bilder verfolgen :(
     
    #870 Pennylane
  12. ich meide solche Sendungen auch, nur das war gestern unerwartet einer der Beiträge von Frontal 21, nach Impfstoff, Autobahn GmbH usw.
     
    #871 Lucie
  13. Ich meide solche Sendungen auch. Es gibt Bilder, die ich vor 20 Jahren gesehen habe und die immer noch von Zeit zu Zeit wieder hochkommen.
     
    #872 Paulemaus
  14. ja, Rinder beim verladen auf Schiffe z.B. :(
     
    #873 Lucie
  15. Dieses arme Rind, das mit dem Kran an den Beinen von einem Schiff gehievt wird - das hat sich mir auch total eingebrannt. Die riesige Ungeheuerlichkeit daran ist mMn, dass es diese Bilder immer noch gibt und die Politiker dieselben hohlen Phrasen dreschen wie vor 20 Jahren.

    Ich handhabe das mit dem Anschauen je nach Tagesform. Manchmal denke ich mir "Die armen Tiere haben auch keinen Ausknopf, um ihr beschissenes Leben wegzuschalten. Du guckst dir das jetzt an". Und es gibt jedes Mal eigentlich tatsächlich immer noch neue Fiesheiten zu erfahren.

    Aber es gibt auch Tage, da kriege ich es einfach nicht hin.
     
    #874 helki-reloaded
  16. Bitte nicht weiter ausführen!!!!!!
     
    #875 Pennylane

  17. Lockdown bis zum Tod! -->> Unser neues Pelz-Recherche-Video zeigt, welche Marken für Pelzleid verantwortlich sind.


    Das Leben im aktuellen Lockdown verändert für die meisten von uns alles. Wir fühlen uns isoliert, verwirrt und oft einsam. Die Welt ist auf einmal eine ganz andere. Was uns durchhalten lässt, ist die Erinnerung an bessere Zeiten und die Hoffnung auf eine Zukunft ohne Einschränkungen...



    :eek:
     
    #876 Mausili
  18. ich hätte gern die Liste ohne das Video anschauen zu müssen :(
     
    #877 Pennylane
  19. Unser neues Recherche-Video zeigt, welche Firmen hinter dem Pelzleid stehen: Bei dem größten finnischen Pelzauktionshaus Saga Furs kaufen bekannte Marken wie Max Mara, Woolrich, Parajumpers, Peuterey, Toni Sailer, Sportalm und Seeberger die Pelze für ihre Kollektionen ein.
     
    #878 Lucie
  20. [​IMG][​IMG][​IMG]

    Sorgen in Dänemark: Verwesende Nerze könnten Grundwasser verseucht haben

    Rund 15 Millionen Nerze mussten wegen Corona-Gefahr in Dänemark getötet werden. Die Massengräber werden laut lokalen Medien nun zum Problem für die Wasserversorgung....



    :(
     
    #879 Mausili

  21. Pelz: Todeskampf im Gas -->> VIDEO
    [​IMG]

    Aufnahmen aus Pelzfarmen in Polen: Die Nerze werden mit Gewalt in eine Kiste geschleudert. In der Kiste ist Gas. Die Tiere halten die Luft an, minutenlang kämpfen sie in Panik um ihr Leben.


    Nach 30 Minuten im Gas: Nerze haben überlebt, sie werden brutal erschlagen, zertreten oder müssen zurück ins Gas. Alltag in der Pelzindustrie. Die „Ernte“ dokumentiert von SOKO Tierschutz und Tierschützern der Organisationen Viva! Poland und Ortwa...



    :eek:
     
    #880 Mausili
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Angucken !! Na, immer noch Lust auf Pelz ?“ in der Kategorie „Tierschutz allgemein“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden