Unangeleinter Schäferhund biß Mädchen

L

la loca

... wurde gelöscht.
Unangeleinter Schäferhund biß Mädchen


Baden/Österreich, 13.12.01

Eine 9-jährige Schülerin aus Baden wurde in den Mittagsstunden des 13. Dezember am Gehsteig der Eugengasse als Fußgängerin von einer Schäferhündin in den linken Oberarm gebissen und verletzt. Der Hund wurde von einer 71-jährigen Pensionistin geführt und war nicht angeleint.

saludos la loca

[email protected]

ren06.gif


a dogs life...
is not only for christmas.
 
  • 19. April 2024
  • #Anzeige
Hi la loca ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 23 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
immer wieder toll, diese "verantwortungsvollen" hundehalter.

wieso ist solch ein hund nicht angleint?????

marion
 
Hoffentlich erholt sich das Mädchen schnell wieder und hoffentlich wird etwas wegen dem Hund unternommen. Ich denke, daß die Dame ihn auch an der Leine schwerlich ausführen kann...

watson
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Unangeleinter Schäferhund biß Mädchen“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Podifan
Nunja, 90 cm Schulterhöhe, soll einem Schäferhund ähnlich sehen und dann ein Bild vom Rottweiler. :uhh: Interessante Berichterstattung :hmm: Blöde ist nur, dass es solche Fälle immer in die Presse schaffen und zur Bildung einer Negativ-Meinung beitragen. Das würde (fast) gar nicht...
Antworten
1
Aufrufe
779
Rudelchef
Rudelchef
yvonne+laika
@Nileka Also ich finde eschon, dass es für einen Hund schrecklich ist Leinenzwang zu haben. Ich finde es jeden Tag schlimm, dass meiner nicht laufen darf (hat nichts angestellt, hockt in der falschen Hülle) M. E. nach ist es ein himmelweiter Unterschied, ob ein bislang unauffälliger Hund...
Antworten
40
Aufrufe
29K
Schoko1
Schoko1
T
Das oder diese Behörde pennt bei sowas generell.
Antworten
4
Aufrufe
664
The Martin
T
T
Da kann ich dir nur 100%ig zustimmen! Wegen einzelner "mieser" Hundehalter müssen alle Hundehalter und Hunde an strengen Gesetzen und Verboten leiden.
Antworten
3
Aufrufe
2K
The Martin
T
B
das is doch schonmal wenigstens etwas....hoffen wir mal weiterhin das beste;-) ....good luck weiterhin LG
Antworten
120
Aufrufe
19K
OdinBaby
OdinBaby
Zurück
Oben Unten