Panische Angst vorm Autofahren & Alleinbleiben

Claudia2

10 Jahre Mitglied
Also, hab jetzt seit wenigen Tagen Mike aus dem Tierheim, 2 Jahre, Schnautzermix. Der arme Kerl ist extrem verschreckt und ich hab ihn zu mir genommen weil er in Kürze im TH zu Kontakt zu mir gesucht und inzwischen auch schon ganz erstaunlich Vertrauen zu mir gefasst hat. Ein Problem macht mir allerdings zu schaffen, da er vermutlich ausgesetzt wurde hat er panische Angst vorm Autofahren. Er schlottert am ganzen Körper wie verrückt und lässt sich auch bei ganz kurzen Strecken (versuche langsam zu steigern) nicht beruhigen. Auch positive Verknüpfung "wir fahren zum Gassigehen" hilft da nix. Da er überhaupt nicht auf Leckerlis reagiert (nicht mal auf gekochtes Fleisch/Huhn etc., hab alles ausprobiert) kann man ihn nicht locken, belohnen etc. ... ist auch beim Alleinbleiben ein grosses Problem (er heult sofort) und beim Gassigehen kann man ihn auch nur schwer locken... was tun?? Bin ja kein Anfänger, ist mein 4.ter Hund, aber ich hatte noch nie einen Kostverächter:))
Liebe Grüsse Claudia

*meine über alles geliebte Chelly im Herzen*
*Ich werde immer bei Dir sein*
 
  • 28. Februar 2024
  • #Anzeige
Hi Claudia2 ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 19 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Also beim autofahren kann da vielleicht eine box helfen. Vorher natürlich dran gewöhnen ! Gibs das mal in die suche ein, da werden viele Threads dazu kommen. Vielleicht saß er während eines Unfalls auch mal im Auto. Wobei meine Trainerin sagt , dass es im Grunde egal sei, warum der Hund Angst hat - wenn er Angst hat. Das man mit der Angst eben arbeiten muss :)

Alleine lassen finde ich definitiv zu früh, haben wir immer nach 3 wochen ca. begonnen und dann nur kurz wie Müll raus etc.
Was du jetzt schon machen kannst ist die Tür hinter dir scließen wenn du duschen gehst, in die küche oder so. Das er sich dran gewöhnt dich nicht zu sehen, eben von dir schon mal räumlich getrennt sein.
Wenn er das bereits kann, dann Müll raus oder einfach mal kurz vor die Tür gehen.
 
  • 28. Februar 2024
  • #Anzeige
Mein Benny ist auch so ein echter Chaoshund... 



Habt ihr es schon mit einer Hundeschule probiert? In zwei Hundeschulen haben wir seine Macken nicht in den Griff bekommen. Wir haben es dann letztlich mit einem Online Hundetraining von einer Hundetrainerin geschafft. Deutlich günstiger als die Hundeschule vor Ort ist es auch noch gewesen!

Hier der Link zu ihrer Seite! 
Möchte ich jedem Hundehalter ans Herz legen, der sich offen eingestehen kann, dass er seinen liebsten Vierbeiner eben doch nicht immer wie gewünscht im Griff hat.

Melde dich doch mal zurück, ob sie dir auch helfen konnte! 

LG Meike mit Benny
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 17 Personen
spielt er denn?
wenn er so arg aufs autofahren reagiert..würde ich erstmal noch nicht fahren..also rein ins auto raus ausm auto..länger drin sitzen bleiben ohne motor anzulassen. etc. ganz langsame gewöhnung. gabs da hier nicht mal schon einen fred zu?
 
im Auto kuscheln, hinten eine Verwöhnzone einrichten....
Wenn der Hund nicht auf Leckerlis steht, wie fütterst du denn?
In der Eingewöhnungszeit ist es hilfreich, das reguläre Futter aus der Hand zu geben, damit die Bindung aufgebaut wird, dann könnte man auch im Auto was geben....
Ich habe bei einer sehr ängstlichen Hündin die Futtertube genutzt, das Lecken lenkt von der Angst ab. Kennst du das?
Es gibt extra Bücher über ängstliche Hunde und Hundetrainer, die sich spezialisiert haben. Grundsätzlich ist DEIN Hund ja jetzt noch in der Eingewöhnungszeit und da solltest du ihn erst mal innerlich ankommen lassen. Gerade Routine ist bei einem Th hund der ängstlich ist extrem wichtig und dann später wenn er sich entspannt LANGSAM die Herausforderungen steigern....
Alles Gute, ich bin gespannt wie es weiter geht.
 
Futtertube kenne ich nicht... ist das so eine Art Streichwurst in der Tube? Ich kenne das aus Norwegen, dort gibts z.B. die Fischpaste in der Tube:)) ist es das was Du damit meinst? Hab ich bei uns in Bayern noch nicht gesehen, muss ich mir sofort besorgen. Ich sag mal dafür dass Mike zu niemandem Kontakt aufgebaut hat und mir nach 10 Tagen auf Schritt und Tritt folgt, mit mir schmust etc. bin ich schon sehr weit gekommen. Mit "Alleinelassen" meinte ich nur mal kurz zum Mülleimer gehen... interessanterweise heult er auch wenn ich das Haus verlasse obwohl meine Mutter bei ihm ist. Er hat mich also schon fixiert der kleine Racker. Mit dem Autofahren verknüpft er irgendeinen Horror, blöderweise mussten wir vom TH erstmal 1,5 Stunden heimfahren (habe ihn als Notfall zu mir geholt)... Leckerlis kennt er nicht und mag er nicht. Auch kein gekochtes Fleisch, Huhn etc. Bin auch noch am Grübeln wie ich ihn draussen beim Gassigehen locken kann, muss ich mal mit dem Ball versuchen, auf den ist er ganz wild. Beim Spielen und Toben scheint er alle schlechten Erfahrungen zu vergessen...
 
  • 28. Februar 2024
  • #Anzeige
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 6 Personen
Futtertube ist eine einfache, leere und vom Besitzer zu befüllende Tube - Du kannst also den Inhalt selber entscheiden. Kaufen tust Du jedenfalls eine leere Tube - Hundehalter-Wahnsinn eben *lach*

Schmelzkäse könnteste mal probieren als Leckerlie aus Tube, falls Wurst net mundet...
 
hei,
das mit den ball oder quietschi beim gassigehen hast du ja nun selbst schon als idee gehabt ;)..aber deshalb fragte ich, ob er denn spielt.
 
HAllo Claudia,

unser Hund steht total auf jungen Gouda. Probier einfach mal was durch.
Bin kein Profi, aber wir haben es mit Jeff auch so gemacht, wie Braunweisnix beschrieben hat. Ich habe mich in den Kofferraum gesetzt und eine Runde Käsewürfel spendiert. :D

Und dann als es im Auto besser ging, sind wir nur zum Gassigehen gefahren, auch wenn der Wald vor der Tür liegt. Das war eine Fahrt von 2 Minuten aber gut.

LG
Bettina
 
ich hab dir ja schon ne PN geschrieben, hier nur noch mal: wenn der HUnd durch den Ball motivier
bar ist dann ´geht das genauso gut wie mit Futter, hauptsache er will irgendwas unbedingt haben und wird kein Balljunkie...
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Panische Angst vorm Autofahren & Alleinbleiben“ in der Kategorie „Erziehung / Verhalten“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

T
Ich denke, es war so, dass er trotz seiner scheinbaren Ruhe durch das Gewitter innerlich immer noch auf einem ziemlich hohen Stresslevel war. Sowas kommt ja immer viel schneller, als es geht (das ist nicht nur ein Spruch, das ist physiologisch so - Stresshormone werden schnell ausgeschüttet...
Antworten
11
Aufrufe
2K
lektoratte
lektoratte
BubuBär
Also war mein Vorschlag doch richtig: Beschäftigen mit Dingen, die er sowieso gut kann. Bei uns ist es nun so: Diva sucht gerne (Sie ist ausgebildete Pettrailerin) und wir verstecken auch Dinge im Haus. Sie kann die Schublade in der Küche mittels einem Ball, den wir drangehängt haben öffnen un...
Antworten
50
Aufrufe
16K
wasco
wasco
Thisa
naja, bei der einen ist es halt relativ erkennbar... thisa ist generell nicht auf stress aus...wenn jemand ihr weh tut, wehrt sie sich aber dann auch nur kurz und geht wieder, sie zeigt es nicht richtig, sprich sie wartet nicht drauf, dass sich der andere ergibt (was ja eigentlich normales...
Antworten
7
Aufrufe
828
Thisa
Klopfer
Moin, aufgrund der Tageszeit nur kurz: Phobien sind sicherlich sehr gut zu behandeln und es hat eine sehr hohe Erfolgsquote. Ich warne dringend davor das im Selbstversuch, ohne professionelle Begleitung, zu versuchen. Der Schuß kann furchtbar nach hinten losgehen, denn wenn man das mit der...
Antworten
27
Aufrufe
2K
JoeDu
paulinchen
Uff...soo..ich war bei der TÄ... Einer ganz anderen, als mein 'StammTÄ'..aber war vllt. ganz gut. Diese hat nämlich einen Herzklappenfehler festgestellt und einen zu niedrigen T4 Wert der Schilddrüse... (Bekommt er allerdings schon Medis) Heisst also, weitertesten und anscheinend komplett...
Antworten
4
Aufrufe
845
paulinchen
paulinchen
Zurück
Oben Unten