Nachruf Mein süßer ,lieber Stevie

RUMPEL

10 Jahre Mitglied
Ja nun hats uns auch erwischt.Gestern um kurz nach neun Uhr habe ich dich gehen lassen.

Es tut sehr weh und ich vermisse dich schrecklich,auch wenn ich weiß das es dir jetzt besser geht und du wieder siehst und keine Schmerzen mehr hast.

Ich hoffe du wartest drüben auf mich.
Der Tierarzt hat mich ja noch beruhigt und gesagt im Tierheim hätte er dir keine drei Monate mehr gegeben und so hattest du bei uns noch ein schönes Jahr,aber weh tut es trotzdem.

Ich hoffe jetzt geht es dir besser,hab dich lieb.

Deine Pflegemama Kathrin


Die Regenbogenbrücke

Eine Brücke verbindet Himmel und Erde. Wegen der vielen Farben nennt man sie "Brücke des Regenbogens".

Auf dieser Seite des Regenbogens liegt ein Land mit Wiesen, Hügeln und saftigem, grünen Gras. Wenn ein geliebtes Tier auf Erden für immer eingeschlafen ist, geht es zu diesem schönen Ort. Dort gibt es immer zu fressen, zu trinken und es ist warm - es ist schönes Frühlingswetter.

Die alten und kranken Tiere sind hier wieder jung und gesund. Sie spielen den ganzen Tag zusammen. Es gibt nur eins, was sie vermissen: Sie sind nicht mit ihren Menschen zusammen, die sie auf Erden so geliebt haben.So rennen und spielen sie jeden Tag zusammen, bis eines Tages plötzlich eines innehält und aufsieht:die Nase bebt, die Ohren stellen sich auf und die Augen werden ganz groß!!!

Plötzlich rennt es aus der Gruppe heraus und fliegt förmlich über die grüne Wiese. Die Pfoten tragen es schneller und immer schneller. Es hat Dich gesehen!!!

Und wenn Du und Dein spezieller Freund einander treffen, nimmst Du ihn in Deine Arme und hälst ihn fest.

Dein Gesicht wird wieder und wieder geküsst , und Du schaust in die Augen Deines geliebten Tieres, das solange aus Deinem Leben verschwunden war, aber nie aus Deinem Herzen.

Dann überschreitet Ihr gemeinsam die Brücke des Regenbogens, um nie wieder getrennt zu sein…

Bye Stevie,bis bald
 
  • 18. Mai 2024
  • #Anzeige
Hi RUMPEL ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 10 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
RIP kleiner Stevie..:( Viel Spaß hinter der RBB...

Wünsch Dir viel Kraft den Verlust zu verarbeiten. Es ist schön zu hören, dass Du ihm die Chance auf eine normale Familie gegeben hast. Er wird es Dir danken und auf Dich warten!
 
RIP lieber Stevi.
Alles Gute hinter der Regenbogenbrücke ohne Schmerzen:(
Lilo und Lotte
 
Liebe Kathrin,
fühl dich mal ganz fest in den :knuddel: geniommen! ich wünsche dir für die nächste Zeit sehr viel Kraft!

Und dir Süsser Stevie wünsche ich eine gute Reise zum Hundehimmel! Dort oben wird es dir bestimmt genauso gut gehen, wie bei deiner Pflegemama! :(
 
Gute Reise, Stivie!

Fühl dich ganz doll gedrückt! Ich wünsch dir viel Kraft, um diesen Verlust verdauen zu können!
 
Es tut mir sehr leid Rumpel

RiP Stevie :(
 
Gute Reise, Stevie, :( lass es Dir gut gehen im Regenbogenland...
Dir, Kathrin wünsche ich alles Liebe und viel Kraft. Es tut weh, aber Du hast ihm noch das wertvollste mitgeben können: Deine Liebe zu ihm.

LG Flocke
 
Ich habe dir ja eben schon mein Beleid gewünscht... ihr werdet euch sicher eines Tages wieder sehen... wünsche dir ganz viel Kraft diese schwere Zeit zu überstehen
 
Gute Reise Stevie, nun hast du keine Schmerzen mehr...

Kathrin, fühl dich gedrückt:(
 
RIP....kleine Maus.
Da wo du jetzt bist geht es Dir wieder gut...
 
Ich danke euch sehr für eure Anteilnahme,das tut gut.

Aber wisst ihr ich habe da gestern was gelesen:

Testament und Letzter Wille eines Hundes

Ich besitze wenige Güter, die ich hinterlassen kann.
Nichts wertvolles ist mein Eigentum, außer meiner Liebe und meinem Glück.
Ich bitte meine Besitzer, daß sie mich immer im Gedächtnis behalten, aber sie nicht wegen mir leiden.
In meinem Leben bemühte ich mich, ihnen ein Trost in traurigen Momenten und Freude in ihrem Glück zu sein.
Es tut mir weh, ihnen mit meinem Tod Kummer zu bereiten.
Die Stunde des Abschieds ist gekommen, und es fällt schwer, sie zu verlassen, aber zu sterben wird nicht traurig sein, denn (im Gegensatz zum Menschen) fürchtet der Hund nicht den Tod.
Eine große Bitte noch: ich hörte oft von meinen Menschen: ''Wenn er stirbt, wollen wir keinen Hund mehr. Wir lieben ihn so sehr , daß wir keinen anderen haben möchten". .
Ich bitte meine Menschen, sich aus Liebe zu mir wieder einen Hund aufzunehmen. Es nicht zu tun, wäre eine traurige Erinnerung an mein Andenken. Ich möchte die Gewißheit haben, daß sie gerade - weil ich in ihrer Familie lebte - nun nicht mehr ohne Hund leben können.
Ich war nie eifersüchtig oder erbärmlich, spielte mit der schwarzen Katze, teilte in kalten Tagen den Teppich mit ihr und all die anderen Dinge aus Treue und Liebe.
Ich hinterlasse meinem Nachfolger mein Halsband und die Leine und wünsche ihm, daß er - wie ich - das Glück in diesem Haus genießt.
Das letzte Abschiedswort an meine Lieben: "Wenn Ihr mein Grab besucht, denkt an mich voller Traurigkeit, aber auch mit dem Wissen, daß hier eine Kreatur ruht, die Euch liebte. So tief mein Schlaf auch sein mag, ich werde Euch hören, und selbst die große Macht des Todes wird nicht verhindern können, daß meine Seele dankbar mit dem Schwanz wedelt.


Quelle:

und das hat mir keine Ruhe gelassen.
Immer schaue ich auf den Platz von Stevie vor der Heizung und denke mir,ein anderer würde sich da auch wohl fühlen und mir hilft es bestimmt nicht mehr soviel zu grübeln.

Also was habe ich getan?
Den Franziskushof angeschrieben und gefragt ob Maja: =
sich über den Platz freuen würde.

Nun warte ich auf eine Antwort.

Was hättet ihr an meiner Stelle getan? Findet ihr das zu früh???

LG und danke eure Kathrin
 
Liebe Kathrin,

solch eine Entscheidung kannst nur du alleine treffen! Zu früh finde ich es aber nicht! Es wird dir sogar helfen! Maja würde sich mit Sicherheit sehr freuen, wenn sie bald an eurer Heizung liegen darf.
Als wir 2005 unsere Dogge einschläfern lassen mussten, wollten wir für die erste Zeit erstmal keinen Zweithund haben, aber nach 3 Monaten war aufeinmal doch wieder ein Zweithund bei uns und ich habe es vom ersten Tag an nicht bereut. Es hat mir wärend meiner Trauer sehr geholfen!
 
Gute Reise... viel Spaß auf der großen grünen Wiese... :(

Fühl dich gedrückt Rumpel!
Meine Meinung... sie wird dir helfen um über Deine Trauer weg zu kommen!
Das arme Mädchen brauch jetzt auch einen warmen lieben Kuschelplatz!

Es gibt nie ein zu früh.... höchstens ein zu spät...
 
Zu früh ist dann, wenn Du noch nicht bereit bist.

Ansonsten schade um jeden Tag, den eine arme Socke wie Maja im TH verbringen muß ;)

Ich habe keine Ahnung, wie es mal sein wird, denn ich musste bisher keinen Hund gehen lassen, aber ich habe mir geschworen, immer mind. zwei Hunde zu haben und einen freien Platz so schnell wie möglich zu besetzen.

Alles rein theoretisch versteht sich... weiß nicht, wie es dann tatsächlich sein wird.

Auf jeden Fall wünsche ich Maja von ganzem Herzen, daß sie Dich als Frauchen bekommt :)

Berichte bitte auf jeden Fall weiter!
 
Wenn Du Dich mit diesem Gedanken beschäftigst und bereits nachgefragt hast, ist es, so denke ich, nicht zu früh, das heißt ja nicht, daß Du Stevie vergessen möchtest, was ja wohl auch nicht möglich ist, sondern (meine Interpretation) daß Du einer armen Maus das angedeihen lassen willst, was Dir bei Stevie nicht mehr möglich war. Das musst Du wohl alleine entscheiden, aber wenn Du Dich mit diesem Gedanken trägst, tu es einfach.;) Und der kleine Mann hätte sich mit Sicherheit über diesen Entschluß gefreut. Lass bitte hören, ja? Alles Liebe für Dich.

LG Flocke
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Nachruf Mein süßer ,lieber Stevie“ in der Kategorie „Geschichten & Gedichte“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

G
Ich versteh das, und so werden viele andere es auch :( Time may heal most all wounds, but the scars remain.
Antworten
15
Aufrufe
2K
MadMom2.0
MadMom2.0
marismeña
ach, so was ist doch schön !
Antworten
21
Aufrufe
2K
marismeña
marismeña
Alice
das ist ein voll liebes foto--eine wunderschöne erinnerung! finde ich voll lieb von deiner freundin. es stimmt wirklich : eine "echte" freundin kann durch nichts ersetzt werden..... lg
Antworten
19
Aufrufe
1K
Noxpit
Nieni
Was für ein wunderschöner Hund sie war. :) Wir sehen uns alle wieder!
Antworten
25
Aufrufe
1K
Consultani
C
tessa
Mein Beiled Tessa. Gute Reise Sammie-Joe :(
Antworten
14
Aufrufe
1K
prisca
Zurück
Oben Unten