Milly, mein Herz

  • Giladu
Mein kleiner Schatz, meine geliebtes altes Mädchen, ist am 10. Juli 2009 gegen 19 Uhr in meinen Armen für immer eingeschlafen.

Sie fehlt mir so. Ihr unnachahmliches Kläffen, ihre Knurrigkeit, das Tapsen ihrer Füßchen, das wohlige Grunzen, wenn sie sich in eins ihrer unzähligen Körbchen gekuschelt hat… Es ist vorbei.

Ich hätte ihr so sehr noch einen schönen Sommer gewünscht. Sie hat sich so gern ins Gras gelegt und sich die Sonne auf den Pelz scheinen lassen.

Aber ihr kleiner Körper hatte keine Kraft mehr. Sie wollte nur noch schlafen, nichts mehr fressen, und gestern haben ihre Beinchen ihren Dienst versagt, so dass sie nicht mehr aufstehen konnte. Ihre Augen waren seit langem silbrig und blind, aber gestern hat sie mir so klar wie nie ganz tief ins Herz geschaut und mir zu verstehen gegeben, dass ihre Zeit gekommen ist und sie ihren letzten Weg antreten möchte.

Der ganze Tag war regnerisch, aber als ihr Herz aufgehört hatte zu schlagen, brach die Sonne durch die Wolken und hat ihr den Weg gezeigt.

Ich kann es noch nicht begreifen. Es zerreißt mir das Herz.

Gut 1 ½ Jahre waren uns miteinander vergönnt. Wahrscheinlich mehr, als irgendjemand zu hoffen gewagt hätte. Mit der Zeit wird der Gedanke vielleicht trösten, dass sie in Spanien schon längst dem Tod geweiht war und trotzdem noch einen schönen Lebensabend verbringen konnte. Aber im Moment bin ich einfach nur traurig und leer.

Mich tröstet nur, dass ich mein Versprechen halten konnte, sie bis zu allerletzt zu begleiten. Sie ist in dem sicheren Wissen gegangen, dass sie unendlich geliebt wurde.

Heute Nachmittag wird sie eingeäschert und ihre letzte Ruhestätte hier bei uns zuhause finden.

Mach es gut, mein Herz. Ich liebe Dich und werde Dich niemals vergessen.

 

Anhänge

  • PICT0264.JPG
  • PICT0285.JPG
  • PICT7754.JPG
  • 04-05-07 009.jpg
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Giladu :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Honesty
Das tut mir leid :(

R.I.P. kleine Milly
 
  • helki
Ach Gott, jetzt auch noch die kleine Milly.

Es tut mir schrecklich leid!

Gute Reise, kleine Milly!
 
  • Lewis7
Mein Beileid, es tut mir sehr Leid :(
Mach's gut, kleine Milly.
 
  • Ringo
Herzliches Beileid :(
RIP kleine Hundeseele ...
 
  • Doug-Frauchen
unser herzliches Beileid!:(
R.I.P. kleine Milly...
 
  • DoGie
Mein Beileid!
 
  • Bumblebee
Das tut mir leid :(

R.I.P. kleine Milly, viel Spaß hinter der Regenbogenbrücke
 
  • akebono
R.I.P. Milly

Traurig und mitfühlend
Dagmar
 
  • Pearl
Mein Beileid.

Machs Gut kleine Milly
 
  • Momo-Tanja
ach nein... das tut mir soo arg leid. :(

kleine milly - ich wünsche dir eine gute reise. du durftest als geliebter hund sterben.

christina, erst letztens habe ich an dich gedacht und mich gefragt, warum du so lange nicht mehr online warst... fühl dich ganz fest von mir gedrückt!

trauriger gruss
tanja
 
  • Gina2006
RIP kleine Milly...gute Reise.
 
  • a & a
:(

Gute Reise, süße kleine Maus
 
  • Lana
Mein Beileid :(

Gute Reise Milly...
 
  • KsCaro
Ich glaube Milly hat sich das beste "Frauchen" ausgesucht was nur ging für ihre letzten Monate. Sie wurde geliebt, sie hatte alles unter ihrer Pfote und keiner war ihr bei kleineren Malheuren böse...
Sie ist von der ersten Minute ihrer Ankunft geliebt worden, das können leider nicht alle Hunde von sich behaupten.

Milly, gute Reise. :love:

Christina, tut mir leid. :(
 
  • Beckersmom
Gute Reise hinter den Regenbogen ins Land der Ewigkeit, kleine Milly :(

Christina...es tut mir unsagbar leid, aber die kleine Milly hat durch Dich noch einmal erfahren dürfen, wie es ist geliebt zu werden !
 
  • Samantha
Gute Reise Milly
 
  • sleepy
:(

Mir tut es auch sehr, sehr leid, Christina.

Mach's gut, kleines Mädchen und grüß meine Schätze auf der anderen Seite.
 
  • lynnie
Das tut mir sehr leid. :(

Gute Reise, kleine Milly
 
  • Giladu
Vielen Dank Euch allen.

Heute Nachmittag haben wir Milly zum Krematorium gebracht, und um 16 Uhr ist sie eingeäschert worden. Nun sind wir mit ihrer Urne wieder zuhause.

Aber es ist irgendwie noch gar nicht so richtig bei mir angekommen. Heute morgen habe ich ihre Tabletten zurechtgelegt und wollte vier Näpfe füllen. Wir brauchen doch nur noch drei... Und überall stehen leere Körbchen und Bettchen herum, in die sich keiner mehr hineinkuschelt.

Jojo und Gipsy haben gestern abend ganz ruhig und irgendwie "wissend" von Milly Abschied genommen. Aber Teresa war nicht dazu zu bewegen, in ihre Nähe zu kommen. Sie hat Milly nur aus sicherer Entfernung betrachtet, als ob sie ihr unheimlich war.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Milly, mein Herz“ in der Kategorie „Regenbogenbrücke“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten