Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Kontrollierte Gewichtszunahme

  1. Hallo zusammen wir haben seit 1 Woche einen English Bulldogge Miniatur Bullterrier Mischling 10 Wochen zu uns geholt. Wieviel Kilo pro Woche sollte er zu nehmen wenn beide Eltern zwischen 25 und 30 kg wiegen.Wobei man sagen muss das die Mutter Mini Bulli etwas zu gross geraten ist mit 47 cm Schulterhöhe und ich auf Standart Bulli tippe.
     
    #1 BuddyBulli
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Das wird dir keiner sagen können bei einem Mischling. Achte darauf dass er langsam und schlank groß wird, das ist besser für die Gelenke. Gerade bei einem Bulldoggen-Mischling würde ich darauf achten.
    Wenn du denkst das ist ein Standard Bullterrier - gibt es bei euch eine Rasseliste?
     
    #2 MadlenBella
  4. Ja gibt es wir melden ihn als Bulldogge Mischling an
     
    #3 BuddyBulli
  5. Darf man bei euch Bullterrier von privat übernehmen?

    Wenn er danach aussieht ist es relativ egal, als was ihr ihn anmeldet.
     
    #4 MadlenBella
  6. Ich würde schauen, dass er schön schlank bleibt und bei dem zu erwartenden Endgewicht nicht über 700-800g/Woche zu nimmt. Vorausgesetzt, die Eltern waren bei dem Gewicht im Idealmaß und nicht übergewichtig.
     
    #5 Dunni
  7. Also wenn beide Elternteile zwischen 25 und 30kg gewogen haben war der Mini Bulli entweder maßlos fett oder eben kein Mini Bulli.
     
    #6 MadlenBella
  8. Die Züchter kommen aus Bayern und haben gesagt das das Veterinäramt die Mutter gemässen haben und es gab keine Probleme. Wir kommen aus Baden Württemberg bei uns darf man auch listis halten nicht so wie in Bayern und wie gesagt ich denke das sie eher ein Standard ist was mir persönlich egal ist unser Rathaus die checken da sowieso nichts
     
    #7 BuddyBulli
  9. Bis euch einer ansche.ißt oder was passiert und dann landet der Hund schlimmstensfalls im Tierheim.
    Ich würde bei der Anmeldung mit offenen Karten spielen, wenn die Haltung erlaubt ist.
    Letztendlich ist der Hund der Leidtragende. Es gibt etliche die denken, sie können die Ämter austricksen. Deshalb sind die Tierheime so voll.

    Im Übrigen ist einer der solche Mischlinge produziert kein Züchter.
    Frag den doch sonst, was euer Welpe zunehmen soll?
     
    #8 MadlenBella
  10. Ja so habe ich es mir auch überlegt 800g bis 1kg die Woche
     
    #9 BuddyBulli
  11. Baden Württemberg ist gut, da hast du auf jeden Fall keine Probleme rechtlicher Art, wenn du denn jetzt mit offenen Karten spielst.
    Falsch angemeldet kann dein Hund dagegen echte Probleme bekommen, wenn er später nach Listenhund aussieht.
     
    #10 Dunni
  12. Das ist viel zu viel. Dann hat dein Hund mit weniger als 6 Monaten das Gewicht seiner Eltern.
     
    #11 MadlenBella
  13. Beide Hunde leben bei der Familie die produzieren keine neue Rasse
     
    #12 BuddyBulli
  14. Nö, bei 800g nimmt er etwa 3kg/Monat zu. Wenn er jetzt bei für die Größe realistischen 8kg liegt, hat er mit 6 Monaten 20kg. Danach flacht die Wachstumskurve eh ab und er kann mit 8 Monaten ca 26kg wiegen, die restlichen kg kommen dann mit zunehmender Substanz beim älter werden. Wie gesagt, immer unter der Annahme, dass 30kg wirklich das erstrebenswerte Endgewicht sind und nicht 7kg Fett auf kleinem Hund.
     
    #13 Dunni
  15. Ich meinte wenn er 1kg die Woche zu nimmt. Dann sind das in 6 Monaten knapp 26kg. Plus das aktuelle Gewicht.
     
    #14 MadlenBella
  16. Die Hündin ist als Mini Bulli eingetragen warum soll ich mir jetzt meinen Kopf darüber zerbrechen was unser Rathaus da macht ich nehme Kaufvertrag und den EU Ausweis mit und natürlich meinen Hund mit zum anmelden.Und wenn ich 1000 Euro zahlen muss dann Zahl ich halt 1000Euro im Jahr er ist mei Familien Mitglied und keine Ego Verlängerung
     
    #15 BuddyBulli
  17. Ok dann beobachte ich sein Gewicht das es nicht so schnell hoch geht
     
    #16 BuddyBulli
  18. Informier dich doch mal über die Konsequenzen die daraus entstehen können.
    In vielen Bundesländern ist es mit einer Zahlung von 1000€ eben nicht getan, sondern der Hund wird eingezogen und man bekommt ihn auch nicht wieder.
    Im Übrigen zählen Kaufvertrag und Heimtierausweis im Zweifelsfall nicht. Da wird der Hund rein optisch beurteilt. Und da spielt zum Beispiel Gewicht mit rein ;)

    In BaWü kann man Listis relativ gut halten, man muss halt nur den Wesenstest machen glaub ich.
    Warum also nicht gleich angeben.
     
    #17 MadlenBella
  19. Ja, das wäre etwas schnell auch für meinen Geschmack. Wobei auch da, die wöchentliche Zunahme nimmt nach dem 5. Monat ab, also selbst wenn er am Anfang mal 1kg pro Woche zunimmt, wird er das nicht über die gesamte Zeit.

    Meine Hovi Dame habe ich mit ca 8 kg übernommen, bis ca 22kg lag sie bei einer Zunahme von rund 900g-1kg/Woche, mit 8 Monaten lag sie bei etwa 27kg und dann kamen bis sie "fertig" war noch ca 2cm Höhe und 5kg über einige Monate.
     
    #18 Dunni
  20. Ja, da stimmt ich dir zu.
    Nur Hovi ist was anderes als engl. Bulldogge und Mini Bulli.
     
    #19 MadlenBella
  21. Ja das mache ich auch ich melde ihn korrekt an
     
    #20 BuddyBulli
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Kontrollierte Gewichtszunahme“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden