Kennt Ihr Christa Schechtl? :o)

Puppyclip

KSG-Pudelkrönchen™
15 Jahre Mitglied
Wer es ein wenig mitverfolgt hat weiß, daß ich Hunde von einer Tierfarm in gute Hände vermitteln will.

Bezüglich meines Threads -Tierschutz hinterhältig- hatte ich mir Sorgen gemacht, in welch dunkle Kanäle die Hunde wohl teilweise gegangen sind.

Kennt Ihr die Tierschützerin Christa Schechtl, die den Todeskandidaten der Tierauffangstationen in Bulgarien hilft?
In der Freizeitrevue auf Seite 13 ist über ihre Arbeit zu lesen.

Ich glaube, ich hab sie erkannt. Ich kenne diese Frau persönlich, weil sie es war, die diese Hundis aus der Tierfarm freigekauft hat.
smile.gif

Diese Frau war bei mir zu Besuch, um sich umzusehen und etwas über die Hunde auf der Farm zu erfahren. Als ich ihr Lady angeboten habe hat sie abgelehnt, weils der Hündin bei mir gut ginge...

Ich kann gar nicht sagen, wie froh ich darüber bin. Endlich weiß ich, daß die Hundchen es wirklich gut haben werden.
Wenn so eine Frau sagt, daß es meine Tiere gut bei mir haben, brauch ich mir wohl keine Sorgen mehr zu machen.
wink.gif


Gruß Puppy


1013192477.gif





<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Tahoma, Verdana, Arial">Zitat:</font><HR>Das Wenige, das du tun kannst, ist viel -
wenn du nur irgendwo Schmerz und Weh und Angst von einem Wesen nimmst.

Albert Schweitzer
[/quote]
 
  • 26. Februar 2024
  • #Anzeige
Hi Puppyclip ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 33 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
hmmmm... Puppy, da würde ich aber an deiner Stelle nochmal sehr genau hinterhaken!!!!!!!
Denn ich sehr immer noch keinen Grund, warum sie die Hunde von der Tierfarm abgeholt haben sollte. Und warum gekauft und warum nur drei und vor allen Dingen warum mit einem Münchener Tierschutzwagen???????

Ruf sie doch mal an und schau, ob sie einen bayerischen Dialekt hat. und warum ist sie bei dem Telefonat so kiebig geworden, wie du mir am Telefon erzählt hast.

Das ist schon sehr merkwürdig!

imgProxy.asp


Gruß Nuschka
 
@ Nuschka
Zu mir war die Frau nicht kiebig, weil ich ja nie mit ihr telefoniert habe, sondern die Farmfrau.
Thx für die Telefonnummer; ich werde sie gleich morgen früh anrufen.
smile.gif

Hey Nuschka, das finde ich bei Dir so klasse, daß Du so kritisch bist.

Gruß Puppy


1013192477.gif





<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Tahoma, Verdana, Arial">Zitat:</font><HR>Das Wenige, das du tun kannst, ist viel -
wenn du nur irgendwo Schmerz und Weh und Angst von einem Wesen nimmst.

Albert Schweitzer
[/quote]
 
So und nun, da ich genau hintergehakt habe:
Die Frau, die die Hunde von der Farm abgeholt hat, ist tatsächlich Christa Schechtl!!!

Ich habe heute mit ihr telefoniert und über die Farm gesprochen. Sie wird mich auf jeden Fall auf dem Laufenden halten und hat mir auch versichert, daß es den Hunden, die sie freigekauft hat, supergut geht.

Warum sie die Hunde dort geholt hat?
Sie wurde von einem Tierschützer angerufen, daß dort die Hunde so saumäßig gehalten werden und der Amtstierarzt nix unternimmt. Der hiesige Tierschutz kann sich ja schlecht dort blickenlassen und da sie Tierelend nicht sehen kann, hat sie sich auf die Socken gemacht, um das selbst mal zu überprüfen. Sie macht solche Sachen schon seit Jahren und wird auch öfters mal auf leute losgelassen, die sich gar nix zu Schulden kommen lassen haben ( bei mißgünstigen Nachbarn z.B.)Deshalb erstmal nur drei Hunde. Und nun hatte ich ja auf der Farm das ganze Vieh wild gemacht wegen ominöse Tierschützer, vorsichtig sein, nix mehr an die abgeben usw...
frown.gif

Man bedenke mal die Entfernung, denn Frau Schechtl lebt tatsächlich in München...

Normalerweise ist sie Journalistin, aber eben eine, die sich hauptsächlich für mißhandelte Kinder und Tiere stark macht.

Ich kann nur empfehlen, wenn irgendwo in Eurer Nähe eine schlechte Tierhaltung bekannt wird und sich niemand darum kümmert, meldet dies ruhig bei Frau Schechtl, die guckt da bestimmt nicht weg!

Sie will mir Material zuschicken, ein Konzept, sagte sie, auf welche Art und Weise man mithelfen kann. Wer ausser mir noch daran interessiert ist, kann sich gerne bei mir per e-Mail melden; ich leite es dann an Euch weiter.

Also es sieht doch so aus, als wenn ich in Punkto der drei abgeholten Hunde endlich ruhig schlafen kann.
wink.gif



Gruß Puppy


1013192477.gif





<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Tahoma, Verdana, Arial">Zitat:</font><HR>Das Wenige, das du tun kannst, ist viel -
wenn du nur irgendwo Schmerz und Weh und Angst von einem Wesen nimmst.

Albert Schweitzer
[/quote]
 
Also, mir sagt der Name Christa Schechtl nur etwas in Verbindung mit Reportagen über Tierschutz, sowohl in Zeitschriften als auch im TV!
Meiner Meinung nach eine engagierte Frau.

LG
Ghostface
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Kennt Ihr Christa Schechtl? :o)“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

C
ich glaub, das war aus dem Fressnapf, aber der hat es nicht mehr Eigentlich war es sogar sehr stabil... aber in der Bekanntschaft gab es jemanden, der immer meinte, damit zergeln zu müssen - und dafür ist es nicht gemacht :asshat:
Antworten
10
Aufrufe
695
DobiFraulein
DobiFraulein
Momo-Tanja
Das ist das, was ich auch gemacht habe, nur eben langsam zuhause und häufiger. Die Hündin hatte aber auch bei Übernahme nicht mehr messbare Werte, was im Tierheim unbemerkt gebliebenen war. Sie hat noch zwei Jahre bei mir gelebt.
Antworten
9
Aufrufe
717
matty
matty
Paulemaus
Ich bin von/nach New York in den 90ern immer mit Pakistani Airlines geflogen. Zuerst wurde ein Video auf der Großleinwand abgespielt, auf denen Drogendealer mit der Todesstrafe gedroht wurde. Drastisch untermalt von Buchstaben in roter Farbe, die wie Blut verliefen. Danach legten sich die...
Antworten
7
Aufrufe
755
Paulemaus
Paulemaus
L
also in akuten Phasen bekommt er 3 Tabletten / Tag ansonsten gebe ich ihm 1 / Tag Tablette. Ich hole immer Weihrauch 450 mg von Zein Pharma . Omega 3 als Zusatz dazu soll wohl auch sehr gut helfen, das kann ich aber selbst nicht so genau sagen, da wir barfen und er deswegen sowieso Omega 3-6-9...
Antworten
9
Aufrufe
4K
N8fee
Zurück
Oben Unten