Hunde im Bett?

Darf euer Hund mit im Bett schlafen?


  • Umfrageteilnehmer
    308
  • kadde77
Nein, nein und nochmal nein!

Es ist mein Bett, da bin ich egoistisch. Auf die Couch, Sessel o.ä. gehts auch nicht. Beides hat er aber auch noch nie gewollt.

Er hat seine Liegekissen und kann sonst auch überall liegen, wenn er lustig ist.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi kadde77 :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • IgorAndersen
Aber im Grunde darf er es nicht und die geschlossene Schlafzimmertür verhindert es. Nur ins Schlafzimmer geht auch nicht, dann kommt er nachts ins Bett gekrochen.

Der Hund hat sich mit Beginn meines Vollzeit-Jobs den Weg ins Schlafzimmer erkämpft. Er hat dort nun ein eigenes Körbchen und eine Nacht lang haben wir "diskutiert" ob er nicht vielleicht doch mit im Bett schlafen darf und es ist geklärt. Er liegt im Korb und ich in meinem Bett. Er muss mittlerweile auch bei Gewitter nicht mehr ins Bett, vielleicht weil er taub ist.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Hunde im Bett?“ in der Kategorie „Umfragen“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten