Gibts auch schon einen ich freu mich über....Thread?

  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Paulemaus :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Joki Staffi
Ich hab gestern, das erste Mal, mein Hund fürs Leben geguckt.
Meine Mutter rief mich an und sagte ich soll schnell anmachen, da ist Daniel. (Der Pfleger von Joker)
Gesagt, getan. Er suchte überall im Raum nach seinem Daniel. Und Eskalation war, als seine Trainerin sprach. Xenia. Da fing er an den Fernseher zu fixieren und zu wedeln. Wie schön :love: das heißt, dieses Jahr müssen wir wieder zu Besuch nach Berlin :love:
 
  • snowflake
Er suchte überall im Raum nach seinem Daniel. Und Eskalation war, als seine Trainerin sprach. Xenia. Da fing er an den Fernseher zu fixieren und zu wedeln.
Find ich irre. Wie lange ist das her, dass das seine Leute waren?
 
  • Joki Staffi
Find ich irre. Wie lange ist das her, dass das seine Leute waren?
2015 ist er ausgezogen zu uns :)
Ja, ich finde das auch Wahnsinn, der vergisst das nicht. Und seine Trainerin ist ja sowieso die Beste. Als er sie vor 3 Jahren das letzte Mal gesehen hat, ist er an ihr hoch gesprungen wie irre. Das macht er eigentlich sonst überhaupt nicht. Aber er wollte ihr einen feuchten Zungenkuss aufdrücken und sie war nicht schnell genug in der Hocke :sarkasmus:
 
  • snowflake
Scheint ein gutes Tierheim zu sein. :zustimm:
 
  • Joki Staffi
Scheint ein gutes Tierheim zu sein. :zustimm:

Ich hab nur die besten Erfahrungen. Nie Probleme gehabt, auch wenns an organisatorische Sachen ging. Schreibkram etc.
Und, Joker geht da freiwillig und freudig rein. Will schon was heißen ;) :love:
 
  • Brille
:) Heute sind die Unterlagen vom Ordnungsamt gekommen – somit sind die Hunde ganz offiziell gemeldet
Rosi braucht auch keinen extra Wesenstest und für Lisbeth fallen auch keine Gebühren für den Schrieb an (da sie ja schon mal hier gemeldet war).

Nun kann ich sie auch noch bei der Steuer anmelden – aber das tut schon weh… in Bayern 100€ für Beide und jetzt 600€ :wtf:
(wenn Rosi einen neuen Wesenstest gebraucht hätte, hätte sie bis dahin alleine 600€ gekostet)

Aber Hauptsache jetzt ist alles offiziell und legal :)
 
  • MadlenBella
Eine tolle Ferienwohnung, ein tolles Seminar über Tierphysiotherapie, bei dem sogar ein Bullterrier anwesend und Testobjekt war :)
 
  • embrujo
Ich freue mich für einen Klienten, der sich mit unserer Hilfe gegen eine unfähige Insolvenzrichterin durchsetzen konnte. Das Landgericht Berlin hat der Beschwerde stattgegeben. :)
 
  • Candavio
Wie Zabi heute offline gute zwei Stunden durch den Schnee getobt ist... :herzen:
Das eine Jahr konsquente Schleppleine hat sich sowas von gelohnt :zustimm:
 
  • Joki Staffi
Ich freue mich, ich bin begeistert. Ich habe wieder die Möglichkeit, nach über 20 Jahren, mit Pferden zu arbeiten.
Erstmal nur als normaler Pfleger, sie würde mich aber gern einstellen. Ich schau mir das mal an und dann entscheide ich, ob ich meinen Job runter fahre mit den Stunden und die offenen Stunden dort mache.
Das ist so schön dort. Und privat. Kein Reiterhof.
Ich bin ganz verliebt in einen Nachkommen von Ramiro Z :love: :luftkuss:
 
  • BabyTyson
:) Heute sind die Unterlagen vom Ordnungsamt gekommen – somit sind die Hunde ganz offiziell gemeldet
Rosi braucht auch keinen extra Wesenstest und für Lisbeth fallen auch keine Gebühren für den Schrieb an (da sie ja schon mal hier gemeldet war).

Nun kann ich sie auch noch bei der Steuer anmelden – aber das tut schon weh… in Bayern 100€ für Beide und jetzt 600€ :wtf:
(wenn Rosi einen neuen Wesenstest gebraucht hätte, hätte sie bis dahin alleine 600€ gekostet)

Aber Hauptsache jetzt ist alles offiziell und legal :)
Nach dem neuen Gesetz wären es in Bayern trotz WT in den meisten Gemeinden jetzt die hohe Steuer. Zu diesem Jahr hat sich nämlich die bayrische Musterordnung geändert :wuerg:
 
  • einbiest
Das ist hier schon quasi überall so.

Und da wo es noch nicht so wahr, wurde dieses Jahr nachgebessert.
 
  • Joki Staffi
Ich drücke dir auch die Daumen @Joki Staffi

Ramiro Z war ein toller Hengst.
Ja, man sieht die Gene.
Red ist ein direkter männlicher Nachkomme und ist auch Hengst. Wird er auch bleiben, er wird auch zum Teil von Züchtern angefragt ;) :)
Ich frage dann mal und teile euch Bilder :love:
 
  • kitty-kyf
Ja, man sieht die Gene.
Red ist ein direkter männlicher Nachkomme und ist auch Hengst. Wird er auch bleiben, er wird auch zum Teil von Züchtern angefragt ;) :)
Ich frage dann mal und teile euch Bilder :love:
Auch hier. Daumen gedrückt
 
  • Candavio
Das mein fast 82 jähriger Vater seine Schulter-OP incl. Einsetzen eines neuen Gelenks vor 10 Tagen so gut weggesteckt hat, das er mich heute beim Backgammon spielen 3x dermassen abgezockt hat, das ich immernoch nicht drüber weg bin... :arghh: :zustimm:
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Gibts auch schon einen ich freu mich über....Thread?“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Oben Unten