DRINGEND ! ! ! Hatch, Stafford-Rüde 8 Jahre alt sucht Pflegestelle

SugiMaus

Hatch, (8 Jahre alt) sucht dringend eine Pflegestelle

Einige von euch kennen Hatch bereits von diversen KSG-Treffen. Jetzt ist muss der arme Hatch sein Zuhause räumen weil seine Besitzer sich leider trennen. Frauchen behält die Hündin und Herrchen muss leider sehr viel arbeiten und ist auch des öfteren mal nachts unterwegs. Da Hatch allerdings nicht alleine bleiben kann ist dies sehr problematisch. Sein Herrchen hat bereits alles versucht ihn bei Freunden oder Bekannten unterzubringen, was leider scheiterte. Er würde ihn nur sehr ungerne wider zurückbringen ins Tierheim, da Hatch sein ein und alles ist.
deswegen suchen wir nun eine Pflegestelle für ihn, die sich bereit erklärt Hatch bei sich unterzubringen bis ein neues Zuhause für ihn gefunden wurde.
Er ist stubenrein und verträglich mit Hündinnnen, hat die letzten 3 Jahre ja mit seiner Stafford-Freundin verbracht. Mit einer Hündin zur Gesellschaft ist es sogar möglich Hatch für eine gewisse Zeit alleine zu lassen.
Nur Katzen oder Kleintiere sollte es in seinem neuen Zuhause/Pflegestelle nicht geben.

Er befindet sich zur Zeit noch in Obhut seines Besitzers in Dorsten.

Für weitere Infos stehe ich gerne per PN oder E-Mail zur Verfügung.
 

Anhänge

  • 18. Juni 2024
  • #Anzeige
Hi SugiMaus ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 24 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Öhm....und warum behält die Ex den Hund nicht? (mir fällt grad der Nick nicht ein).
So ganz nachvollziehen kann ich das ehrlich gesagt nicht.

Du mußt eine Email Adresse angeben, damit sich auch nicht registrierte User melden können.
 
ja gute frage, weil es schon schwer ist mit nur 1nem soka ne wohnung zu finden, und sie deswegen halt nur die hündin mitgenommen hat..

danke für die info:

hier nochmal für alle interessierten meine emailadresse
SugiMaus@web.de
 
Und wenn sie in der jetzigen Wohnung bleibt und Hatch zumindest bis zur Vermittlung behält - und ER sich was neues sucht?

Und wenn es nur vorübergehend ist bis Hatch vermittelt ist, sie eine neue Wohnung hat und er dann zurückgeht in die jetzige?

Nur mal so ein Gedankenspiel...
 
naja das ist problematisch weil es seine wohnung ist und sie den hund auch einfach nicht haben will...
 
naja das ist problematisch weil es seine wohnung ist und sie den hund auch einfach nicht haben will...

Fällt einem zu dieser Aussage noch was ein??????? :sauer:
Lebt jahrelang mit dem Hund in einem Haushalt und dann geht er ihr quasi am Ar.sch vorbei?
Sch.eiß egal, wenn er ins Tierheim muß, ist ja nicht ihr Problem oder wie?

Das nenne ich doch mal eine verantwortungsvolle Hundehalterin.
Ich bin echt geschockt.....
 
hat das vielleicht Gründe, die man in einem Vermittlungsthread offen sagen sollte?
nachfrag?????????????ßß

Claudia

 
hätte cih von ihr auch nicht gedacht, aber so kann man sich täuschen, und wer muss wieder drunter leiden? der hund...
 
Bitte hier nur vermittlungsrelevante Posts.
 
Wie sieht es denn aus mit einer Tagesbetreuung um vielleicht eine andere Möglichkeit zu suchen?
 
Ohje....der Hatch.... :(

Wie sieht es denn bei .... (weiss nicht, ob ich ihren namen sagen darf) aus, kann sie ihn nicht tagsüber, oder wenn der Ex arbeiten muss, bei sich aufnehmen?

Weiss ja net, wie es jetzt ist, aber damals, als ich bei denen war , um mit Hatch und Sally rauszugehen, war sie mein ich wegen Bandscheibenvorfällen immer Zuhaus....
wenn es jetzt auch noch so wäre, dann wäre Hatch ja so erstmal geholfen, sodass er nicht ins TH muss.....
 
Damals in ihrer Vorstellung schrieb sie, dass beide Hunde ihr gehören :verwirrt:
 
ok, dann kann ich echt nur noch sagn wie herzlos sowas ist.....:( lebt so lange mit ihm zusammen....

naja

sorry für OT.....wollte nur tipps geben...
 
Bitte back to topic hier in der Tiervermitltung!
 
also neuest infos:
hatch sitzt jetzt seit gestern wieder im tierheim gelsenkirchen.
nach rücksprache mit seinem (jetzt ehemaligem) herrchen kann er wohl doch max 4 stunden alleine bleiben. er wäre auch bereit seinen neuen besitzer mit rat und tat zur seite zu stehen und ggf auch finanziell zu unterstützen.
gleichzeitig bietet er an auch wochenende und im urlaub der neuen besitzer auf ihn aufzupassen (er würde sich extra urlaub dafür nehmen).
wie gesagt bei weiteren fragen gerne an mich wenden, per pn oder email
SugiMaus@web.de
 
Meinen Namen darf man hier doch gerne sagen. Soll das Problem nicht sein...
Ich konnte ihn nicht nehmen weil ich:
- ganztags arbeite
- 2 Monate bei meinen Eltern gwohnt habe, die 1 Hund akzeptiert haben, aber 2 auch nicht halten können
- erstmal keine Wohnung mit einem Staff gefunden habe
und dann weiter nur eine 38 qm gefunden habe, in der nur ein Hund erlaubt ist (grösse)
- mir das Geld für 2 Hunde fehlt (Steuern, TA etc.)
- mir von Exmann Seite eigentlich nicht mal 1 Hund mitgeben werden sollte

Es war nie die Rede davon, dass ich ihn nicht nehmen will, nur sind wollen und können gern mal 2 verschiedene Dinge.

Ich hoffe damit ist das Thema geklärt, wer sonst noch was zu sagen hat.. bitte.

Ich freu mich im übrigen, dass Hatch so ein schönes neues zuhause gefunden hat.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „DRINGEND ! ! ! Hatch, Stafford-Rüde 8 Jahre alt sucht Pflegestelle“ in der Kategorie „Vermittelte Tiere“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

alexandra.jung78@t-online
Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Hallo Zusammen, hier ist morgen Emma als Tagesnotfall und jeder kann Dinge verkaufen die er nicht mehr braucht zu Gunsten von Emma. 100 % gehen an Emma und Porto natürlich an Euch ist dort die Regel. Wer was hat und nicht mehr braucht...
Antworten
13
Aufrufe
319
alexandra.jung78@t-online
alexandra.jung78@t-online
Christine Bubu
Gibt es sonst noch Infos? Gesund? Kastriert? Wo befindet er sich? Höhe der Schutzgebühr? Je mehr Infos, desto besser
Antworten
6
Aufrufe
343
Marion
bxjunkie
Und nachdem es so gut für Ertha und Wonder geklappt ,,,,, haben wir nun schon wieder eine Bitte Diesmal ist es kniffeliger denn Bruder Stevie und Schwester Cher sitzen immer noch auf Kreta fest und würden so gerne auch ein Zuhause haben . Der Winter ist auch auf Kreta in einem Tierheim hart ...
Antworten
0
Aufrufe
194
bxjunkie
bxjunkie
L
Die Hilfesuchende ist aber lange hier nicht mehr aufgetaucht. Und hat wohl ihre Aktivitatendaten verborgen auch. Sie hatte wohl weniger Probleme mit dem Hund als mit der Schwägerin?
Antworten
28
Aufrufe
2K
Muckensturm
M
bxjunkie
Der betreffende Riesenseeadler scheint wieder nach Belgien geflogen zu sein: Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
28
Aufrufe
1K
helki-reloaded
helki-reloaded
Zurück
Oben Unten