Bitte um Gesetzesrat.

-Anja-

Also Jody ist jetzt ein Jahr alt. Sie geht bei Fuss, ohne Leine geht sie nie weiter als 10Meter von mir weg, sie hört auf alle Kommandos, sie ist freundlich zu anderen Tieren und unterwirft sich jedem fremden Hund. (Ja, sogar Kleinen)

Mit 15Monaten mache ich mit ihr ein Negativgutachten.
Wenn ich das habe, muß mein Hund dann einen Maulkorb tragen?
Wenn ja, wie beantrage ich eine Maulkorbbefreiung?

Und noch eine Frage:
Meine Schwiegermutter erzählte mir gestern das ein Mann mit einem Rotti immer ohne Leine läuft-durch die Stadt. Sie sprch ihn dann mal an, wegen der Leinenpflicht, er sagte nur er hatte eine Befreiung für diesen Hund. Stimmt das? Ich meine gibt es das? Kann ich mir nämlich nicht vorstellen.

VG Anja
 
  • 25. Mai 2024
  • #Anzeige
Hi -Anja- ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 33 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Für diese Fragen gibt es die zuständigen Ordnungsämter, die gerne und bereitwillig Auskunft über alle Fragen der Hundeverordnung erteilen!

Beckersmom
comp.jpg


SUAVITER IN MODO - FORTITER IN RE
 
Anja, lies Dir bitte genau die HVO für das Land Brandenburg durch (steht hier unter Verordnungen).
Du findest dort die Antworten auf Deine Fragen
wink.gif


watson
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Bitte um Gesetzesrat.“ in der Kategorie „Pit Bull, Staff & andere Kampfschmuser“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

L
Die Hilfesuchende ist aber lange hier nicht mehr aufgetaucht. Und hat wohl ihre Aktivitatendaten verborgen auch. Sie hatte wohl weniger Probleme mit dem Hund als mit der Schwägerin?
Antworten
28
Aufrufe
2K
Muckensturm
M
sanny89
Genau. Und ich habe ja schon geschrieben, dass meiner Hündin die Infusionen das Leben gerettet haben. Die Nierenwerte änderten sich sehr deutlich.
Antworten
31
Aufrufe
1K
matty
D
Melde dich bitte bei Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Weidemann, das geht alles auch telefonisch und per Mail. Er hat da wirklich große Erfahrung und schon so manchem geholfen! Alles Gute
Antworten
4
Aufrufe
820
bxjunkie
bxjunkie
J
Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
1
Aufrufe
829
embrujo
embrujo
Amy1985
  • Umfrage
Das das nicht wahr ist kann man so auch nicht sagen. Es ist nur nicht offensichtlich.
Antworten
11
Aufrufe
1K
kitty-kyf
kitty-kyf
Zurück
Oben Unten