Bitte um Hilfe Wegen angeblichen ´´Liste 1´´ Hund in Brandenburg

Dendorter

Hey Leute,

also ich habe mir mit meiner Freundin eine Hündin im Sommer letzten Jahres gekauft. Geboren wurde sie im Mai 2022
Eine supersüße kleine Maus die sowas wie aggressives Verhalten nicht einmal im Ansatz kennt, geschweige denn sich jemals so verhalten würde.

Da wir dachten, dass wir sie erst ab 12 Monaten in Brandenburg anmelden müssen, haben wir dies auch lange nicht gemacht.
Ein guter Freund von mir hat auch einen Hund der unserer Maus vom Aussehen her ähnelt. Mit ihm und seinem Hund haben wir uns nahezu täglich getroffen damit sie miteinander spielen konnten.

Im Februar diesen Jahres haben wir bei einem dieser Treffen Besuch von Polizei+Ordungsamt bekommen. Da wurden Fotos gemacht und darauf hingewiesen, dass ich nochmal post bekomme.

Daraufhin wurden wir vorgeladen und bei diesem Termin ein Rassegutachten angefordert. Zudem wurden uns lediglich 2 Sachverständige zur Auswahl gegeben.
Andere würden nicht aktzeptiert werden.
Zeitgleich war das selbe bei meinem Kumpel.

mein Kumpel hatte sich einen Termin bei einem dieser beiden gemacht und da er einmal da war haben wir gleich einen Termin bei dem selben Gutachter gemacht.
Das Ende vom Lied war, dass sie unsere kleine, zarte Maus als reinrassigen American Pitbull klassifiziert haben und bei meinem Kumpel (obwohl er mehr danach aussieht), als Labrador - Heide-Terrier eingestuft haben. ( Was ich ihm natürlichen gönne weil ich den kleinen Mann auch lieb habe)

In dem Gutachten was wir bekommen haben, stand lediglich dass sie anhand der Maße und aussehen das so eingeschätzt haben. Aber es wurden keine Maße oder sonstiges mit angegeben. Außerdem hat der Gutachter uns mitgeteilt, dass er ´´Schweigepflicht´´ hat. jetzt wollten wir ein 2tes gutachten erstellen lassen aber bevor es soweit war kam heute post von der Stadt, dass sie dieses Gutachten vorliegen haben.

Meine Fragen
1. Darf überhaupt ein phonotypisches Gutachten in so einem jungen Alter erstellt werden?
2. Darf der Gutachter (der teuer war) dieses Gutachten ohne meine Zustimmung an die Stadt weitergeben?
3. Darf die Stadt wirklich die Gutachter vorschreiben?
4. gibt es noch irgendwelche Wege, Trotzdem mit meinem Baby in Branbdenburg bleiben zu dürfen?

Ich bitte dringend um Hilfe! Danke im Voraus
 
  • 24. Mai 2024
  • #Anzeige
Hi Dendorter ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 22 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Ich empfehle mal den Anwalt Dr. Weidemann, gerade weil es um so Fragen wie "Darf die Stadt xy" geht.

Ich denke aber, ihr habt schlechte Karten.
 
So schlecht evtl auch nicht. Es hätte jeder vereidigte Gutachter, zumindest vom Land BB, gewählt werden können und da hätte man schon empfehlen können, wen man selbst nehmen würde.
Jetzt würde ich jedoch keinen Tag mehr verstreichen lassen und einen kompetenten Anwalt nehmen, der auch sofort handelt.
Der v.g. RA Weidemann wäre meine erste Wahl und zwar sofort telefonisch.
Magst du mir, gern per PN, schreiben, welches OA tätig wurde?
 
Melde dich bitte bei Weidemann, das geht alles auch telefonisch und per Mail. Er hat da wirklich große Erfahrung und schon so manchem geholfen!
Alles Gute
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Bitte um Hilfe Wegen angeblichen ´´Liste 1´´ Hund in Brandenburg“ in der Kategorie „Pit Bull, Staff & andere Kampfschmuser“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

J
Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
1
Aufrufe
828
embrujo
embrujo
Amy1985
  • Umfrage
Das das nicht wahr ist kann man so auch nicht sagen. Es ist nur nicht offensichtlich.
Antworten
11
Aufrufe
1K
kitty-kyf
kitty-kyf
Marion
Das würde Sinn machen, aber Couch gesucht-FB funktioniert tadellos. Die neue Gruppe hat nichts mit Tierschutz zu tun. Ich hab mal den Admin der Gruppe angeschrieben, ob es das Problem schon einmal gab.
Antworten
8
Aufrufe
684
Marion
A
Dieser Hund war ein Chow-Chow-American-Stafford-Mischling. Ist im Tierheim geboren, der Vater war auch bekannt. Geboren 1999 und lief ab 2000 offziell als Hollandse-Herder-Chow-Chow-Mix, hat auch nie jemand angezweifelt. ;) Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Gruß tessa
Antworten
6
Aufrufe
1K
tessa
D
Antworten
19
Aufrufe
1K
IgorAndersen
IgorAndersen
Zurück
Oben Unten