Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Baustellen des Kurt. Input gesucht

  1. @lektoratte ich antworte dir, wenn ich am PC bin, ist mir grad zu mühsam am Handy. Aber ja, ich verstehe grundsätzlich was du meinst, auch wenn ichs etwas anders sehe.
     
    #61 Vrania
  2. Mein Benny ist auch so ein echter Chaoshund...



    Habt ihr es schon mit einer Hundeschule probiert? In zwei Hundeschulen haben wir seine Macken nicht in den Griff bekommen. Wir haben es dann letztlich mit einem Online Hundetraining von einer Hundetrainerin geschafft. Deutlich günstiger als die Hundeschule vor Ort ist es auch noch gewesen!

    Hier der Link zu ihrer Seite!
    Möchte ich jedem Hundehalter ans Herz legen, der sich offen eingestehen kann, dass er seinen liebsten Vierbeiner eben doch nicht immer wie gewünscht im Griff hat.

    Melde dich doch mal zurück, ob sie dir auch helfen konnte!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige. - Bild: © Jeroen van den Broek - fotolia.com
  3. @LA-Dobi: Wie fand er eigentlich das am Fahrrad laufen? Hatte er da Spass dabei und ist in Deinem Tempo mitgelaufen?
     
    #62 heisenberg
  4. Danke. Dann hat er ja direkt das grosse Los mit euch gezogen. Ich kann nix zum Thema beitragen, aber ich bin zuversichtlich, dass es irgendwann auch umgekehrt so sein wird :dafuer:
     
    #63 Pennylane
  5. Er hat sich gar nicht für das Fahrrad interessiert. Is dann sofort los galoppiert. Ich hab ihn dann auch ziehen lassen was ihm auch Spaß gemacht hat. Ein paar mal hab ich ihm den Vorderreifen zeigen müssen und einmal wollte er mir ins Feld ausbrechen weil da ein Kaninchen war. Alles in allem hat er es gut gemacht
     
    #64 LA-Dobi
  6. Und wie bringst du einem Hund das "Nein" ohne eine, wie auch immer geartete, Einwirkung bei?

    Hier werden immer verbale und, wenn nötig, taktile Einwirkungen kombiniert. Und sebstverständlich geschieht das auch nicht emotionslos. Warum auch?
     
    #65 HSH Freund
  7. Frag mich doch nicht sowas. Ich finde es auch eher sinnlos. - Weil es angeblich die Hunde verwirrt.

    Ich hatte eher den umgekehrten Eindruck.
     
    #66 lektoratte
  8. Es geht voran. In dem Video treiben wir gerade ne fremde Katze vor uns her. Bin schon n bisschen stolz auf uns:lol:
     
    #67 LA-Dobi
  9. Fremde Katze :D. Alle Achtung, das wäre bei uns nicht so entspannt ;).
     
    #68 heisenberg
  10. Er is noch weit weg von entspannt. Außerdem hat er ja grad ne Woche Katzentraining hinter sich ;)
     
    #69 LA-Dobi
  11. Aber typisch Dobi, Kopf und Hals schön lang machen :D
     
    #70 heisenberg
  12. Wie bring ich den Köter dazu anständig an Schlepp oder Flexi zu gehen. Er reagiert mitleweile drausen auch auf Ansagen, aber entweder ich muss die ganze Zeit labern oder der Köter donnert ständig in die Leine. Geht mir gewaltig auf den Sack. :sauer:
     
    #71 LA-Dobi
  13. :sarkasmus:
    Kommt mir so bekannt vor. Guck mal im Thread „Leinenführigkeit“.
     
    #72 MyEvilTwin
  14. da kann ich leider nichts nützliches zu beitragen :tuedelue: :sarkasmus:
     
    #73 DobiFraulein
  15. Die Schlepp benutzt du vermutlich, weil du ihn (noch) nicht frei laufen lassen kannst, oder?
    Ne Flex benutz ich für die Franzi kaum, weil sie eh nicht perfekt an der (normalen) Leine läuft und die Flex nutzt sie bis auf Anschlag aus und das nervt mich dann auch immer. Die verwenden wir nur, wenn wir weitere Strecken machen wollen, wo ich sie lieber nicht frei laufen lasse.
    Ich finde eine Flex eher ungünstig für einen Hund, der noch nicht perfekt an der normalen Leine läuft.
     
    #74 MyEvilTwin
  16. Ja Schlepp is quasi Freilauftraining. Felx nehm ich wenn die Mädels dabei sind, da is die Schlepp zu gefährlich.
    Leinenführigkeit an der kurzen Leine ist auch nicht mehr so das Thema, das geht schon so einigermanßen.
     
    #75 LA-Dobi
  17. Ah, okay. Das kann ich nachvollziehen.
    Kann dir da leider auch keine Tipps geben, eine Schlepp besitz ich gar ned und die Flex benutze ich eher selten und da klappt es bei uns auch nicht so besonders gut... :rotwerd:
     
    #76 MyEvilTwin
  18. Hier klappt das ganz gut. Wir haben das so geübt, dass ich immer stehen geblieben bin, wenn er rein in die Leine ist und es ging dann halt nicht weiter :D. Also ähnlich wie bei der Leinenführigkeit. Mittlerweile kennt er die Leinenlänge und läuft dann voraus aber nicht mehr mit volldurchgezogener Leine, also praktisch ohne Zug. Aber wie alles bei dem Stürmer brauchte es Geduld und Ausdauer :lol:. Und geübt hab ich das anfangs immer auf vertrauten Gassiwegen.
     
    #77 heisenberg
  19. Die Leinenführigkeit ergibt sich hier ganz normal und zügig im Alltag. Kann durchaus daran liegen das ich klar und deutlich vermittele was ich vom Hund möchte/erwarte, anstelle stehen zu bleiben, die Richtung zu wechseln, oder was auch immer. :kp:
     
    #78 HSH Freund
  20. Du kennst halt keine richtigen Dobis, sonst würdest Du so etwas nicht schreiben.:albern::baby:, Du Superheld! ...Unn weg
     
    #79 heisenberg
  21. ich würde mal behaupten, bei den meisten davon funktioniert 'be a tree', 'Richtung wechseln' etc. nicht nachhaltig ;)
     
    #80 DobiFraulein
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Baustellen des Kurt. Input gesucht“ in der Kategorie „Erziehung / Verhalten“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden