Tierhändler unterm Deckmantel des Tierschutzes!!!

Plueschtier

15 Jahre Mitglied
Diese mail habe ich gerade weitergeleitet bekommen.
Auf dieser Internetseite wird sogar ein vollständig kupierter Boxerwelpe angeboten und das alles gut getarnt als Tierhilfe!!!
So jemanden muß das Handwerk gelegt werden.
Wer kommt aus der Ecke und kennt diese "Tierhilfe"???
Gruß Annett


!!!! ERBITTE MITHILFE ALLER TIERFREUNDE !!!!

Traurig aber tatsächlich war.
Vor wenigen Tagen musste ich die Erfahrung machen, dass es tatsächlich noch
Menschen gibt, die unter dem Deckmantel des Tierschutzes und der Tierhilfe
auf äußerst unseriöse Art Geld verdienen.

Beim Besuch der Internetseite des Tierheims Sondershausen fiel auf, dass
dort besonders viele Hundekinder zur Vermittlung stehen. Laut telefonischer
Aussage des Tierheimleiters handelt es sich hierbei um "besonders gängige
Modelle wie z.B. Boxer, Mops...... ".
Weiterhin wurde mir erklärt, dass er Probleme hätte, die Kosten des
Tierheims zu decken, da "die von ihm aufgesammelten Fundhunde nicht so viel
Geld in
der Tasche haben".Um also Geld in die Kassen zu bringen (welche auch immer
),
kauft er von Züchtern Hundewelpen auf, um sie dann weiterzuverkaufen. Da es
ja aber hier so teuer ist, fährt der eifrige "Tierfreund" nach Ungarn, weil
nach eigener Aussage da die Hunde billiger sind!!!

Ich finde dieses Verhalten des sogenannten Tierschützers skandalös und hoffe
dass es eine Möglichkeit gibt, ihm das Handwerk zu legen. Ich hoffe auch
dass möglichst viele Leser dieser e-mail meiner Meinung sind und helfen,
diese
Informationen zu verbreiten um zu verhindern dass weiterhin Leute bei diesem
Mann Hunde kaufen.

Viele Liebe Grüße
Nicole Kappel (Tiernothilfe-Leipzig)

Der Link zur entsprechenden Seite ist:


"Wir haben Nachwuchs"
 
  • 24. Februar 2024
  • #Anzeige
Hi Plueschtier ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 25 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
  • 24. Februar 2024
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 11 Personen
Ich könnte Dutzende "Tierschutz-Homepages" benennen, auf denen importierte Welpen "angeboten" werden. Ist die Behauptung, die Welpen seien bei Züchter im Ausland gekauft worden, denn bewiesen oder sind da mal wieder Weiterleit-Tierschutzaktivisten am Werk?
Im Übrigen stammen einige der Welpen aus dem Wurf einer Hündin, die dort ebenfalls zur Vermittlung steht. Auch das wäre nichts ungewöhnliches, denn es gibt häufig trächtige Hündinnen im Tierschutz und deren Welpen werden natürlich auch dort vermittelt.

Sab.
 
Dieser '"TSV" verkauft auch gleich Zwinger :(

Unsere örtlicher TSV vermittelt garnicht in Zwinger!!!
 
Hi Sabine,

nun ich bitte dich .........

Welch Zufall nur reinrassige Welpen, bei einer Tierschutzorga die sich um eine Rasse kümmert kanm ich das nachvollziehen aber so?

Nee das glaube ich nicht.

Catrin
 
  • 24. Februar 2024
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 7 Personen
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Tierhändler unterm Deckmantel des Tierschutzes!!!“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Jimmy1989
Hallo, ich kannte die Geschichte schon, aber jedesmal wenn ich sie lese habe ich Tränen in den Augen. Einfach nur schlimm .
Antworten
27
Aufrufe
4K
Lanya
Lanya
SandraNero
Hallo. Danke. Namen werd ich hier allerdings nicht nennen.(jedenfalls nicht in dem Posting:eg: ) aber wenn jemand wissen möchte ob es sein TA ist(die Frage hat ich schon per Privat) antworte ich gern.:D Ich hoffe das ,,unsere" TA nicht so sind,ich gehe zu einer Frau. Fr. Dr. Lehnen...
Antworten
27
Aufrufe
1K
SandraNero
SandraNero
watson
Na sieh mal an... man trifft doch überall wieder mal alte Bekannte! <img border="0" alt="[EvilGrins]" title="" src="graemlins/eg.gif" /> Ist ne richtig gute Aktion! LG Katja
Antworten
1
Aufrufe
666
Katja O
K
*SpanishDream*
Möglich, daß es eine Kontaktallergie war und das Allergen jetzt einfach nicht mehr da ist. :)
Antworten
12
Aufrufe
1K
zippy
Zurück
Oben Unten