Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Tajga Vermehrerhündin aus der Slowakei

  1. Eine bezaubernde Hündin, die offensichtlich zum ersten mal im Leben so richtig viel Glück hatte. Ganz ganz toll!
     
    #21 La Traviata
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Dankeschön :love: sie ist einfach nur toll, nachdem wir in kurzer Zeit unsere großen verloren haben, tut das uns sehr gut:love: hauptsächlich ich war wieder die treibende Kraft für wieder eine Dogge und jetzt, das war mir klar sind alle wieder begeistert:)
     
    #22 Gelöschtes Mitglied 26521
  4. Hi

    Wie sieht es eigentlich mit Urlaub aus in Europa gibt es da noch Einschränkungen?

    LG Nicole
     
    #23 Gelöschtes Mitglied 26521
  5. Wo willst du denn hin? Sonst schau mal hier
     
    #24 bxjunkie
  6. Eigentlich nächstes Jahr italien meine Tochter wird nächstes Jahr 16 , das heißt wir müssen noch zwei Jahre in der Hauptsaison fahren:wuerg:
    Bretagne wäre eine Idee, da wäre es ja nicht so warm... aber das scheint nicht zu gehen.. wohl sie ja kein Pitt oder Staff ist.

    Wir waren jetzt 6 Jahre nicht mehr
     
    #25 Gelöschtes Mitglied 26521
  7. Dänemark nienicht. Frankreich auch nicht ohne Abstammungsnachweis des FCI.
    In Spanien kommt es auf die Provinz an. Italien ist lässig, ebenso wie die Niederlande, weil es keine Rasseliste gibt.
    Schweden ist auch möglich.

    Das sind die Länder, mit denen wir Erfahrung haben.
     
    #26 Paulemaus
  8. Wir sind grade in der Toskana. So locker war ein Urlaub mit Listie noch nie :)
     
    #27 Paulemaus
  9. Ja das habe ich auch gelesen mit Dänemark und halt Frankreich.
    Italien ist sowieso unser Favorit, weil mein Mann ist Sizilianer.
    Sobald meine Tochter 18 ist fahren wir in der Nebensaison. Und Tajga bleibt dann auch mal bei ihr.
    Wir sind eh nicht die extrem Urlauber.....

    Dann wünsche ich noch schönen Urlaub
     
    #28 Gelöschtes Mitglied 26521
  10. Vielen Dank.

    Ich würde dann aber eher nach Norditalien gehen. Im Süden ist es nicht so hundefreundlich wie hier.

    Hier war bisher in jedem Restaurant , in dem wir gegessen gaben, mindestens ein Gast mit Hund. Vor fast allen Geschäften stehen Wassernäpfe.

    Ich dachte bisher, Spanien wäre schon easy, aber das hier toppt alles.
    Deswegen haben wir schon für nächstes Jahr gebucht.
     
    #29 Paulemaus
  11. Bitte :)

    Klar in Sizilien ist es viel zu heiß in der Hauptsaison und viel zu weit so lange kann ich mit meinem Rücken nicht im Auto sitzen.

    Wir wollen in den Marken fahren.
    Ich liebe Urlauber gerne einsam abseits ein Ferienhaus mit riesem Grundstück.

    Mit der Toskana kann ich bestätigen,wir waren vor 6 Jahren dort und hatten damals die Doggen noch den Windhund und die zwei kleinen.
    So mega hundefreundlich auch mit Restaurant wie du schon erzählst Wassernapf usw.
     
    #30 Gelöschtes Mitglied 26521
  12. Nee Urlauber liebe ich nicht:sarkasmus:ich meinte Urlaub, die Spracherkennung manchmal
     
    #31 Gelöschtes Mitglied 26521
  13. Eine gute Bekannte hatte eine Dobermannhündon aufgenommen, bei der das Gesäuge fast am Boden schliff. Es hat sich bei der Hündin vollständig zurückgebildet.
    Ich drücke dann mal die Daumen, dass es auch so klappt.
     
    #32 matty
  14. Sag mal Claudia, oder auch die anderen hecheln bei 22 Grad normal? Waren heute 1.5 Stunden aber ganz langsam. In Ruhe oder schlafen kein hecheln, oder Husten.
    Denke liegt wohl an der fehlenden Kondition.
    Und durch den dicken Bauch den sie fast immer hatte... dreht sie die Knie leicht nach außen beim gehen.

    @matty das ist ja super warten wir es ab. Danke:)
     
    #33 Gelöschtes Mitglied 26521
  15. Hätte ich noch eine Frage wer hat sein Hund versichert bei der Agila?
    Bin gerade am überlegen.....für 27.90 euro

    Bei meiner verstorbenen Doggenhündin aus Spanien hätte es sich nicht gelohnt. Hatte nie was außer Schilddrüse.
    Mini hatte Goldakkupunktur mit 2 Jahren,HD, Spondylose
    6 Jahren 1 mal Röntgen,
    1 Kralle rausoperieren
    8 Jahre Blasenentzündung
    10,5 Jahre Knochenkrebs.......
     
    #34 Gelöschtes Mitglied 26521
  16. "Normal" nicht unbedingt. Besorgt schauen würde ich erst, wenn das auch in Ruhepausen nicht aufhört ;) Ansonsten: ankommen lassen, bewegen und mal ein paar Wochen warten.
     
    #35 La Traviata
  17. Ok danke, in Ruhe ist gar nix
     
    #36 Gelöschtes Mitglied 26521
  18. Ich :) Beide und beide haben das Rundum Sorglos Paket, also KV und OP Kostenversicherung. Kann ich nur empfehlen und würde ich bei der Dogge auch machen ;)

    Ja ist normal bei einer BX, zumal wenn sie keinerlei Kondition hat wie Tajga, alles ok soweit ;) Was das Knie angeht, sicher das es vom dicken Bauch kommt? Ich denke das solltest du beizeiten abklären lassen durch röntgen.
     
    #37 bxjunkie
  19. Stimmt ich habe es in den Beiträgen gelesen,
    Ich habe jetzt den OP Kostenschutz gemacht für 27.90 Euro.
    Weil Magendreher Kreuzband Goldakupunktur ist am teuersten.
    Und von der Goldakupunktur halte ich sehr viel das hat meiner Dogge/Bernhardiner viel gebracht.

    das habe ich mir schon gedacht dass die schneller Hecheln aufgrund ihrer kurzen Nase bei den Franzosen ist es ja noch schlimmer.

    Ich schicke dir mal ein Video per Facebook sie hat nichts an den Knien aber sie geht o-beinig.
     
    #38 Gelöschtes Mitglied 26521
  20. Hallo

    Mal ein kurzes Update ihr geht's gut, außer sie hat eine Ohrenentzündung :(vor einer Woche ist mir aufgefallen dass ihre Ohren dreckig sind und wollte sie mit einem Feuchttuch reinigen.
    Da hat sie angefangen zu quieken.

    Ich denke sie hat sie schon länger, aber sie hat sich nichts anmerken lassen.
    Ich habe Ohrentropfen vom Tierarzt und auch Ohrenreiniger, sie findet es total ******* aber da muss sie leider durch...
    Ohrenprobleme kenne ich schon von meiner verstorbenen Hündin da hatten wir es nachher aber im Griff.

    Sonst bin ich der Meinung an der Figur hat sich schon was getan.
    Und sie hat am rechten Schulterblatt, Richtung Hals in der lockeren Haut, ich schätze so groß wie die Handinnenfläche eine harte flache Verkapselung. Ich gehe von einer alten Verletzung oder früheren Hundebissen (Rüden)aus vielleicht auch von den Welpen.
    Wenn man mal überlegt oder liest wie pervers die Vermehrer sind damit die Hündinnen gedeckt werden, da kriegt man Brechreiz:wuerg:

    Von was bösartigen gehe ich nicht aus, ich werde es jetzt beobachten und ich will sie sowieso wenn sie sich eingelebt hat komplett durchchecken.

    Auf jeden Fall ist sie noch schwer unsicher und wenn ich mal mit einem von den anderen meckern muss :rolleyes:dann ist sie auch direkt verschwunden...
    Leider bleibt das halt nicht aus wenn man mehrere Hunde hat man merkt dass sie viel mitgemacht hat.

    LG Nicole
    1.Foto
    Heute , wie sie ankam
     
    #39 Gelöschtes Mitglied 26521
  21. Oder was meint ihr mit der Verhärtung? Es ist Richtung Kehle in der losen Haut.
     
    #40 Gelöschtes Mitglied 26521
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Tajga Vermehrerhündin aus der Slowakei“ in der Kategorie „Pit Bull, Staff & andere Kampfschmuser“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden