Suche Tips für Maulkorb

Bullblue

15 Jahre Mitglied
So,ich brauch mal wieder Rat:
Ich suche Maulkörbe,die möglichst locker und frei sind,aber den Haltungsbedingungen für Listenhunde entsprechen.
Wie schon vielfach erwähnt,gehts bald ab nach Spanien,dort sind 4 unserer Hunde auf der Liste für gefährliche Hunde.
Ausserhalb des Geländes also nur mit Maulkorb zu führen....

Für unsere alte Staff-Hündin habe ich günstig einen Windhund-Maulkorb ersteigern können.
Dieser ist sehr großzügig gebaut und behindert auch den hechelnden Hund nicht , da ja für Rennen gebaut !

Aber für die dicken Fila-Schnauzen gibt es leider in der Windhund-Abteilung nix.:unsicher:
Ich habe mir jetzt schmale Maulschlaufen in Art eines Haltis besorgt,es könnte aber sein,das die nicht als Beisschutz von der Gemeinde angenommen werden....
Die üblichen Maulkörbe lassen alle die Hunde nicht richtig hecheln und bei den spanischen Temperaturen wäre das nicht so toll !
Hat jemand noch eine Idee,was da ginge ??
Gibt es vieleicht Modelle,die noch nicht so bekannt sind ?
 
  • 28. Mai 2024
  • #Anzeige
Hi Bullblue ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 29 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Ein Dratmaulkorb ? Wohl die beste Lösung,was ?
Ich hab hier noch einen in richtiger Größe für Filas rumliegen....Mal probieren...

Der zweite Link zeigt einen echt großzügigen Mauli,aber leider nur für Kurzschnauzen...
Filas haben aber sehr große Köpfe mit langer Nase und,darin liegt das Problem, viel Belefzung !
Die gesamten Hautfalten müssen mit rein....
Wichtig wäre für mich,das viel Platz für ein geöffnetes Maul ist.:hallo:
 
Ungefähr so sollte der Maulkorb ausfallen:


Nur eben in größeren Dimensionen....
 
Schau dir mal die Maulkörbe von Baskerville an. Vielleicht sagen die dir zu...
 
also ich hab mittlerweile den hier...



den trägt er wirklich ohne zu murren und lässt ihn sich auch gern aufsetzten..

einen Drahtmaulkorb hatte ich auch aber das ist einfach nix auf Dauer... wenn du den dreimal in den Oberschenkel geknallt bekommen hast dann weisst auch was Schmerzen sind... :unsicher:
 
Heizen die Drahtmaulkörbe in der Sonne nicht auf?
 
Hmmm,ich denke eigendlich nicht so.....

Ich werde erstmal versuchen eine Maulschlaufe oder sogar ein Halti als Beißschutz durchzubekommen.
Da sich ja in Spanien doch scheinbar niemand an die Vorschriften hält und es der Polizei eben völlig am A..... vorbei geht.
Aber man kennt das doch,ein Ausländer ....ausserdem kann ich leider schlecht aus meiner deutschen Haut...Vorschriften werden befolgt !:rolleyes:

Nur als Plan B hätte ich gerne schon einen Maulkorb,der auch als solches zu werten ist.
Und die Hunde müssen auch noch daran gewöhnt werden.....
 
Ich hab für meinen Pitmix einen passenden Drahtmauli bei ebay gekauft. Mit dem Ding kann er wunderbar hecheln, saufen und futtern.


Der hier soll aber auch gut passen
 
Pivotier, es geht aber um einen Fila, ;)

Ich hatte mal einen stabilen Lederkorb mit Stahlschiene, der dem Dobi viel zu groß war, allerdings hier über den Flohmarkt erstanden. Den hab ich einer Fila-Besitzerin verkauft, und die war sehr zufrieden damit. Da passte alles rein, und weil er weich und sehr dick gepolstert war, waren wohl auch die empfindlichen Lefzen kein Problem.

Im Netz find ich im Moment sowas in der Art aber nur noch für Schäferhunde, und irre teuer. :(
 

Anhänge

Ich seh es auch grad. Man wird nicht jünger, aber der erste Link trifft ja dennoch zu.
 
Nettes Modell.....:p

Nee, der Staff war kein Problem und da er ja überall gelistet ist,also in allen Ländern ,hat sich in den fast 10 Jahren Zusammenleben eine ganze Auswahl an Maulkörben angesammelt.
Einer von BIN ist auch dabei.....
Aber die Fila-Schnauzen sind echt ein Problem,wenn er locker und luftig sitzen soll !
 
Auch hier kurzes Update:
Ich habe jetzt Dratmaulkörbe ausprobiert und bin recht begeistert von den Dingern.
Auch ohne große Gewöhnung haben die Hunde die Gitter schnell akzeptiert und zeigen ein völlig normales Verhalten !
Ich wollte der Bulli-Hündin das Tragen etwas erleichtern und ihr vor ein paar Tagen eine einfache dünne Maulschlaufe übergezogen.... Diese hat sie sehr gestört, sie hat nur noch probiert, das Ding von der Nase zu schieben !!

Ich denke, ich bleib vorerst bei den Draht-Teilen....
Interessieren tun mich noch die Maulkörbe aus Lederstreifen,...sehen eher aus wie Maul-Säcke...:p
Die werde ich als nächstes anschaffen ! :hallo:
 
Erstaunlich, oder?
Meiner wollte die Maulschlaufe auch gleich los werden und den Drahtmauli akzeptiert er ohne murren.
Ist auch pflegeleichter und in meinem Fall sicherer.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Suche Tips für Maulkorb“ in der Kategorie „Hundeausrüstung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

legolas
:applaus:Komme gerade vom Ta, bauchraum wurde geschallt, Leber, Milz, Blase, alles ok. Gut durchschnaufen , er bleibt mir wohl doch noch eine Weile erhalten :lol:
Antworten
35
Aufrufe
2K
legolas
starryOne
In der Regel hast du recht. Aber ich hab jetzt auch überall extra Leisten, wo ich den Strom komplett ausmachen kann. Am Montag hat es hier im Dorf einen Brand gegeben. Das Haus unbewohnbar, die zwei Hunde der Bewohnerin sind tot. Das macht einen nachdenklich.
Antworten
13
Aufrufe
2K
BlackCloud
BlackCloud
G
Hallo an Alle. Endlich komm ich mal nochmal dazu ... Also ... 3 Ärzte haben sich die Sache insgesamt angeschaut und eine wirkliche Diagnose gab es da immer noch nicht ... Die Röntgenbilder waren suboptimal ( Da das Röntgen von einem Welpen auf dem Rücken ohne Narkose auch recht anspruchsvoll...
Antworten
10
Aufrufe
2K
G
Meike
wie lange hängt auch von dem zubehör ab, was benutzt wird , neben der benutzten stufe. wie auch immer, es dürfte für den preis länger sein. das hygieneproblem ist beim v7 etwas besser gelöst, angeblich saugt er auch ein wenig länger..
Antworten
153
Aufrufe
9K
matty
matty
eyUschi!!!
Manchmal muss man einfach nur dem Hund vertrauen!;)
Antworten
9
Aufrufe
2K
Podifan
Zurück
Oben Unten