Satire???????

watson

KSG-Mutti™
20 Jahre Mitglied
Die Grünen wollten mal "lustig" sein:

Gefährliche Hunde brauchen innovative Strategien

GAL-Abgeordnete verlangen die elektronische Fußfessel
für Kampfhunde und Halter

Zur Debatte um den Schutz der Bevölkerung vor gefährlichen Hunden erklären die hundepolitischen Sprecherinnen der Gal-Fraktion, Bettina Kähler und Axel Bühler:
"Die Innenministerkonferenz und mit ihr CDU und SPD in der Bürgerschaft zeigen in dieser Frage zu wenig Mut. Hier ist innovative Härte gefragt. Wir fordern daher den Senat auf, die folgenden Maßnahmen zu prüfen.
Böse Hunde und ihre Halter sind eindeutig die richtigen Kandidaten für einen Testlauf der elektronischen Fußfessel. Wir sind uns sicher, daß die Justizbehörde über das entsprechende Know-how zur Prüfung und Umsetzung dieses Vorschlages verfügt.
Und gute Hunde sollen in Zukunft von weitem zu erkennen sein. Ein aufnähbares Label "ich bin ein sicherer Hund" in leuchtenden Farben analog zur Kennzeichnung sicherer Discotheken oder von Gen-Food kann für jeden von weitem auf einen Blick erkennbar machen, daß der entsprechende Hund unbesorgt gestreichelt, beleidigt oder einfach ignoriert werden kann. Hier kann der neu zu schaffende Hundebeauftragte der Stadt in Zusammenarbeit mit dem Kinderschutzbund auf die guten Erfahrungen mit freiwilligen Selbstverpflichtungen in der Industrie, z.B. beim Klimaschutz zurückgegriffen werden.
Wer sich nicht wehrt, der lebt verkehrt. Gefährliche Hunde uneinsichtige Halter und verängstigte HamburgerInnen verlangen klare und innovative Maßnahmen. Elektronische Fußfessel für die Bösen und freiwillige Kennzeichnung der Guten weisen den Weg".
 
  • 24. Februar 2024
  • #Anzeige
Hi watson ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 34 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Wen es interessiert, der kann auch mal im Yorkie-Forum alles nachlesen, die Diskussion war vor ca 2 Wochen. Dabei hat auch jemand mit dem Ersteller dieser Nachricht geredet und dieser hat das Schreiben wirklich als Satire gemeint. Inwieweit man das so auffassen kann bleibt jedem Einzelnen überlassen.
Kai
 
Hallo watson,

tja, Humor ist Geschmackssache. Ich find's nicht komisch.
Aber bitte nicht Bärbel Höhn zeigen; die hat nämlich garantiert keinen Humor und fängt an, drüber nachzudenken...

Lieben Gruß
Alexis

asthanos.gif
 
Hallo Alexis
Glaubst du denn immer noch das ES denken kann? Ich hab diesen hoffnungsvollen Gedanken schon länger aufgegeben.Sollte man nicht erst einmal die Fußfesseln dort probieren wo man sie vorgeschlagen hat?!
Maiky



[Dieser Beitrag wurde von Maiky am 31. Oktober 2000 editiert.]
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Satire???????“ in der Kategorie „Geschichten & Gedichte“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Mausili
Ich habe gerade gesehen, dass du dieses Buch vorgestellt hast. Ich habe es auch gelesen und finde es einfach super! Kann ich nur beipflichten und empfehlen!
Antworten
1
Aufrufe
3K
Schmuser12
S
N
Ob die Seite Satire ist oder einem kranken Hirn entspringt, kann nicht genau gesagt werden. Für Hundehasser ist sie das "gefundene Fressen" und Hundeliebhaber kriegen da einen Herzkasper. Ich kenne die Seie, wurde schon mal in einem anderen Forum diskutiert und es ist nicht den Klick wert, den...
Antworten
6
Aufrufe
645
Dobi56
Dobi56
Detlef
...textverständnis ist nicht so deins, oder?
Antworten
7
Aufrufe
2K
D
Idefix40
Ich reihe mich mal in die Gruppe ein, die um Aufklärung bittet. :rotwerd:
Antworten
18
Aufrufe
975
Pixel
Zurück
Oben Unten