Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Rottweiler Rüde in der Pubertät

  1. :lol: Ich habe mehrere von den Dingern zuhause.
     
    #161 Crabat
  2. Mein Benny ist auch so ein echter Chaoshund...



    Habt ihr es schon mit einer Hundeschule probiert? In zwei Hundeschulen haben wir seine Macken nicht in den Griff bekommen. Wir haben es dann letztlich mit einem Online Hundetraining von einer Hundetrainerin geschafft. Deutlich günstiger als die Hundeschule vor Ort ist es auch noch gewesen!

    Hier der Link zu ihrer Seite!
    Möchte ich jedem Hundehalter ans Herz legen, der sich offen eingestehen kann, dass er seinen liebsten Vierbeiner eben doch nicht immer wie gewünscht im Griff hat.

    Melde dich doch mal zurück, ob sie dir auch helfen konnte!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige. - Bild: © Jeroen van den Broek - fotolia.com
  3. Dann nutzt du sie wohl falsch :D
     
    #162 bxjunkie
  4. ja sicher stimmt...mein Fehler :lol:
     
    #163 bxjunkie
  5. :lol: :lol: Trotzdem kann der Hund damit hecheln und wenn du xmal "alt" bewertest oller Besserwisser :p
     
    #164 bxjunkie
  6. Hast Du so ein Teil?
     
    #165 Crabat
  7. aber das Foto in dem Link sah nicht so aus, als ob der Hund die Schnauze damit weit aufbekommt.
    Auch wenn durch das Netz Luft kommt - wenn mein Hund hechelt, ist die Schnauze weit aufgerissen
     
    #166 DobiFraulein
  8. Ja dein Hund...meiner hechelt zum Beispiel normal
     
    #167 bxjunkie
  9. mein Hund mag in vielen Dingen etwas unnormal sein - aber beim Hecheln ist mir das jetzt noch nicht aufgefallen :lol:
     
    #168 DobiFraulein
  10. Nein wie ich sagte, ich brauch's auch nicht...und ich bezog mich auf das Bild und die Produktbeschreibung...man kann natürlich auch alles in Abrede stellen, geht auch ;) Und damit deine Seele Ruh hat...Du hast natürlich vollkommen recht, Hund kann nicht darin hecheln und was die Produktbeschreibung angeht...alles nur um das Zeug verkaufen zu können ;)
     
    #169 bxjunkie
  11. tja siehste mal :D
     
    #170 bxjunkie
  12. Aber nichtmal der Hersteller schreibt dass der Hund hecheln kann, im Gegenteil warnt er vor längerer Benutzung. Warum wohl, als Marketinggag? :lol: Die verkaufen das Netz als "Luftzufuhr", aber ohne Luftröhrenschnitt atmet der Hund an der Kehle halt nicht. :mies:
     
    #171 Crabat
  13. Da wird das Nylonteil schon eng...
    Keine große körperliche Anstrengung, angenehme Temperaturen

     
    #172 DobiFraulein
  14. Ich sag mal so: Die Proportionen vom Kopf variieren je nach Hunderasse schon erheblich.

    Bei Dobi isses halt Haifischmaul und Schädel in Kleingröße fürs rassetypische Erbsenhirn, da ist klar, dass das Hecheln schon anatomisch bedingt mehr Platz wegnimmt als bei einem Hund mit kürzerer Schnauze und also auch kürzerem Unterkiefer... :kp:
     
    #173 lektoratte
  15. Mir ist das nicht klar. :verwirrt:
     
    #174 snowflake
  16. Ein wenig kann der Hund das Maul offenbar öffnen. So eng wie der Tütenmaulkorb, den ich damals beim TA bekam, ist er nicht.
     
    #175 snowflake
  17. Ich hab jetzt auf die Schnelle nur das Video gefunden - die bekommt ihre kurze Schnauze auch auf ;)

     
    #176 DobiFraulein
  18. Stell dir mal so ne Starterklappe vom Sport vor:

    Je länger die Klappe, desto größer bei einem bestimmten Öffnungswinkel die Öffnung am Ende.

    Oder anders: Wie weit der Hund das Maul öffnen kann, hängt vom senkrechten Durchmesser des Maulkorbs ab. Wenn ein Hund mit kurzem Unterkiefer sein Maul sehr weit öffnet, ist der Abstand nach unten trotzdem nicht so groß, also der Platz, den der Hund im Maulkorb braucht, auch nicht. Weil der Kiefer ja gar nicht so lang ist.
     
    #177 lektoratte
  19. Klar kriegt der Hund mit kurzer Schnauze seine Schnauze auch auf... ich hab doch nie behauptet, dass er das nicht kann.

    Er braucht nur nicht so viel Platz dafür.
     
    #178 lektoratte
  20. Anderes Beispiel:

    Du hast nen Kleinwagen mit Heckklappe, und nen Lieferwagen mit Heckklappe, zB einen Caddy

    Du öffnest beide Heckklappen so, dass sie ganz oben sind, also waagerecht stehen. Dann sind beide Kofferräume ganz offen.

    Welche Klappe ragt weiter nach hinten raus, benötigt also mehr Platz, um ganz geöffnet zu werden?

    Die, die länger ist.
     
    #179 lektoratte
  21. Der Maulkorb ist ja vorne offen, dann kann man den entweder so einstellen, dass der Hund hecheln kann, dann liegen aber auch die Zähne frei oder man legt ihn eng um die Schnauze, dann kann der Hund nicht beißen aber auch nicht hecheln.
    Oder man wählt den Mittelweg zwischen nicht ersticken aber mit den Schneidezähnen zwicken.
    Insgesamt sinnloses Produkt finde ich.
     
    #180 Arrabiata
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Rottweiler Rüde in der Pubertät“ in der Kategorie „Erziehung / Verhalten“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden