Pitbull oder Amstaff Welpe oder Junghund bis 6 Monate gesucht

  • 17. Juni 2024
  • #Anzeige
Hi Paulemaus ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 27 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Beides Charakterköppe und beide anders. Und toll. :love:

Ist bestimmt interessant, Wurfgeschwister sich so entwickeln zu sehen. Wenn auch sicher phasenweise anstrengend. Ich stelle mir gerade vor, was gewesen wäre, wenn meine Mikrobe hier noch Unterstützung gehabt hätte. :lol:

Was macht denn die grand dame?
Und wie sind die beiden jetzt so charakterlich?
 
Die Grand Dame hat zwischenzeitlich ein wenig gezickt und ist Parker angegangen, weil er ihr nicht von der Musch ging. Da sie aber nix mehr drin hat (Not-OP durch vereiterte Gebärmutter nach Läufigkeit vor ein paar Jahren) und somit null Interesse an seinen „Aufmerksamkeiten“ hatte, hat es hier zwischendurch zweimal kurz geknallt, aber nun läufts wieder gut. Zoe hat jetzt dadurch mehr Rückzugsmöglichkeiten bekommen und nutzt die auch. Sie wird halt auch schon 11 demnächst:

3776A571-926B-4683-80D7-C54300BB47C4.jpeg
EEA4DD22-FA2C-48A9-9766-1413C1646CEA.jpeg
ACAC8E24-F756-4E41-9D1C-C2DCB596E01D.jpeg

Charakterlich träumt sich Dakota immer noch weg und schlawänzelt in der Gegend rum. Abrufbarkeit je nach Lust und Laune, allerdings einfach nur gutmütig. Hat man sich verletzt, ist sie unheimlich emphatisch und muss alles erst,al untersuchen.

DC4A6ADE-FC2A-4B32-AE8E-85D7EEF34408.jpeg

Parker ist hingegen sehr gut abrufbar, gelehrig und extrem verschmust, entwickelt allerdings gerade einen extremen Beschützerinstinkt in meiner Nähe. Da arbeite ich gerade sehr dran.

D11B0004-2630-4329-879B-E0FF5F98C71C.jpeg

Ansonsten ist die Erziehung tatsächlich deutlich schwerer mit gleichzeitig zwei Welpen bzw. jetzt Junghunden, gerade in Bezug auf Zeitmanagement mussten wir einen passenden Weg für uns erst finden. War nicht immer einfach, aber es hat sich gut eingespielt.
 

Anhänge

Herzlichen Dank für den ausführlichen Bericht und das Bonusmaterial :)
Bin gespannt, wie es weitergeht.

Schön, dass ihr euch bei Problemen nicht beirren lasst und dran bleibt. Liest sich gut.
 
Ansonsten ist die Erziehung tatsächlich deutlich schwerer mit gleichzeitig zwei Welpen bzw. jetzt Junghunden, gerade in Bezug auf Zeitmanagement mussten wir einen passenden Weg für uns erst finden. War nicht immer einfach, aber es hat sich gut eingespielt.
Ja das ist es,aber ich finde es so toll das du/ihr euch nicht habt bange machen lassen. Die drei sind bei euch einfach super gut aufgehoben!
Übrigens die Beschreibungen sind klasse zu lesen, vor allem von Dakota :love:
Lass gerne mal öfter ein Update da mit Bildern wenn du Zeit und Lust hast :)
 
Vielen Dank für die netten Worte und ja, ich werde versuchen hier regelmäßiger zu schreiben.
Das gelingt halt neben dem normalen Arbeitsalltag, Haus sowie Garten nicht immer. Zumal ich aktuell 3 Stellen mit Bilder und Texten versorge, sporadisch immer mal wieder hier im Forum, regelmäßig dem Halter der Mutter und natürlich auch dem Tierheim.

Ich habe allerdings noch das Wichtigste vergessen und zwar mein Geburtstagsritual für die Hunde, mit dem ich vor 25 Jahren mal angefangen habe. Und zwar bekommen die Hunde zu ihrem Geburtstag einen Burger mit allem drum und dran, also mindestens 200 Gramm Rindfleisch, Cheddar, Bacon, Salat, Mayo (reduziert) … ach was erzähle ich, hier die Bilder vom 20.03.2024:

5FDC11F4-A839-4CDA-8792-FDB8A75BB722.jpeg
3F8BADA8-5D52-4DEC-9705-5563EBBE95B4.jpeg

Selbstverständlich hat Zoe auch so einen Burger bekommen und der Papa auch.

Und so kuscheln die Beiden dann am Abend beim Film schauen auf dem Sofa meiner Frau:

6A3EA03E-5CE6-4DDD-9DEF-C1A9312FD9AD.jpeg
 

Anhänge

Ich kann dir gerne die Zutaten aufschreiben, machen musst du die Burger allerdings selbst, aber guter Versuch.

Wenn ich das nämlich durchgehen lasse, dann kommt der nächste und will die Snoopy Bettwäsche:

8C48E9EB-1A09-423A-AB55-671808AE26A3.jpeg
4FDAEDFE-F7E5-4C09-B11A-ED1246039E82.jpeg

8F257E67-FE32-4A30-A9B0-BC32D01928A5.jpeg
 

Anhänge

Wenn dir die Beiträge zum Thema „Pitbull oder Amstaff Welpe oder Junghund bis 6 Monate gesucht“ in der Kategorie „Geschichten & Gedichte“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

F
  • Geschlossen
Dies ist eine Notfall-Vermittlung, hier geht's nicht um Welpen vom Züchter. Und einen "Tierschutzwurf" wird Dir für Mai 08 niemand hier vorhersagen können. Thema geschlossen.
Antworten
4
Aufrufe
931
Marion
Z
Ich bemühe mich, weil auch bei der langen Historie alles bis hin zu Hunden und Züchtern mit Jahreszahl aufgeführt ist, also nachprüfbar. Einige Bücher sind beim Umzug leider verloren gegangen (zusammen mit allen meinen Kleidern), aber ich denke mal nach, ob mir nicht doch eine Idee kommt.
Antworten
18
Aufrufe
503
matty
matty
Sunny-Vivi
Die kleinen haben alle ein Zuhause gefunden, der Thread kann geschlossen werden.
Antworten
1
Aufrufe
484
Sunny-Vivi
Sunny-Vivi
L
Ja das sieht für mich auch nicht wie ein Boxer Mix aus wenn ich es mit andere Bilder von Mischlinge vergleiche.. ist natürlich immer unterschiedlich..
Antworten
25
Aufrufe
2K
lokoeast
L
Grazi
Antworten
1
Aufrufe
859
Grazi
Zurück
Oben Unten