Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Miss Piggy & Kermit...

  1. Das trau ich mich eher nicht so. Weder Baumwolle noch Federn sind besonders gut verdaulich, denk ich.

    Das hört sich gut an. Da werd ich mal googeln, ob ich da was in nem passenden Format finde :)
     
    #141 MyEvilTwin
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Ich hab für das Büro eine relativ flache orthopädische Matte. Die verleitet wahrscheinlich eher nicht zum anknabbern, nimmt nicht viel Platz in der Box und sich darunter graben dürfte auch schwierig sein, wenn sie passgenau für die Box ist

    Allerdings hab ich die gerade auf die Schnelle beim Fressnapf online nicht gefunden

    Vielleicht mal googeln

    Ach ja... Füllung ist Schaumstoff, das wäre zum fressen ja eher blöd
     
    #142 DobiFraulein
  4. Ich hab mal gegoogelt, es gibt bei Otto ein Hunde-/Katzenkissen mit Heufüllung aus Jute. Das hätte ich glatt genommen, aber die haben nur eine Größe und die passt so gar nicht.
    Wir haben schon ein größeres Bett (für die Garderobe) von Doktor Bark, ziemlich festes, glattes Material, da knabbert sie nicht dran rum und da gibt es auch Einlegekissen. Allerdings passen die Größen auch ned richtig für die doofe Box.
    Aktuell sieht es grad so aus, dass Franzi ne neue Box oder Käfig (größer) plus Einlegekissen bekommt :tuedelue:
     
    #143 MyEvilTwin
  5. Und wenn du es selbst Machst? Einen alten Kopfkissenbezug mit Heu füllen und fertig. Da kannst du ganz individuell den Füllstand des Küssens anlegen und falls sie doch was zerstört, ist der Kissenbezug zu verkraften.
     
    #144 Bulliene
  6. Oder Heu ohne Überzug :tuedelue:
     
    #145 snowflake
  7. Da müsste ich aber auch erst einen Bezug mit dem passenden Format finden. Mal sehn,,,

    Nääää, das wär ja wie ein Buffet für sie :sarkasmus:
     
    #146 MyEvilTwin
  8. Stroh. Das frisst kein normaler Hund.

    Obwohl ... normale Hunde fressen auch keine Feinstrumpfsöckchen. Das ist praktisch. Ich brauchte damals kein Poop-Tütchen. :applaus:
     
    #147 Parsonfan
  9. Naddel und Vinci konnten auch gut Kissen zerstören. Deshalb gab es in den Boxen diese hier:


    Die leben tatsächlich heute noch.
     
    #148 Fact & Fiction
  10. Ich würde eine dicke und schwere Gummimatte nehmen, wenn sie glatte Oberflächen in Ruhe lässt.
    Bevor ich da noch 5x irgendein Zeug aus dem Hund pule, würde es hier halt etwas weniger kuschelig werden :)
     
    #149 MissNoah
  11. Sie hat das Bettchen doch auch nie gefressen, oder? Ich sag mal so... Fell ist natürlich ne Einladung, da würde ich meinen auch erstmal nicht trauen. Und das sind keine Fresser.
     
    #150 Crabat
  12. Das ist leider viel zu plüschig. Das frisst sie garantiert.

    Gummimatte trau ich mich ehrlich gesagt auch nicht.

    Jein. Das Bettchen kann man auf zwei Seiten drehen. Die eine Seite ist samtig, aber glatt. Da war nix. Die andere Seite war plüschig, die durfte ich nicht verwenden, die hat sie angefressen. Auch wenn irgendwo Fäden raushängen, fängt sie da zum Fressen an. Das andere Bettchen von Doktor Bark hat ziemlich festen, glatten Stoff. Ist dafür halt nicht so kuschelig. Da hat sie auch noch nix angefressen...
    Ich denke, ich kauf ihr da noch so ein Einlegekissen.
     
    #151 MyEvilTwin
  13. Boah ganz ehrlich. Das wäre mir zu anstrengend. Lass sie im Bett schlafen :sarkasmus:
     
    #152 sammy*shy
  14. ein Kunstlederpad?
     
    #153 Pennylane
  15. Auch keine gute Idee :tuedelue:

     
    #154 MyEvilTwin
  16. Aber würdest du das nachts nicht merken wenn sie neben dir am Laken knabbert?
     
    #155 sammy*shy
  17. Neee, ich schlaf doch dann :verwirrt: Wenn die da gemütlich an Stoff rumkaut krieg ich das ned mit.
     
    #156 MyEvilTwin
  18. Ich habe da die letzten Tage drüber nachgedacht.

    Und mir fiel noch etwas ein. Wie wäre es wenn du anstatt Box ein Welpenauslaufgitter mit mehreren Elementen kaufst. Habe ich auch, in der Höhe 1 Meter. Ich habe Verschiedene und das von Songmics ist das beste und stabilste.
    Und dann eine kleine Ecke, in eurem Schlafzimmer, abtrennst und sie sozusagen "offen" schläft. Oder - halboffen - indem man zwar die Box mit reinstellt aber die Tür offen lässt. Als Unterlage würde es bei mir (mache ich auch nur, zusätzlich zum Vetbed) nur aussortierte Bettdeckenbezüge (ohne Knöpfe) aus Baumwolle geben.

    Und dann mal schauen...
     
    #157 Flash
  19. Das Schlafzimmer is leider echt ned groß. Eine freie Ecke gibts gar nicht. Wir können zwei Schränke ein bisschen schieben und somit noch 10cm rausholen. Mehr geht da leider nicht.

    Neinneinnein, das geht gar nicht. Auch keine Handtücher oder sowas.
     
    #158 MyEvilTwin
  20. Dann weiß ich nicht weiter. :lol::kp:
     
    #159 Flash
  21. wie gross ist die Fläche für die du was brauchst?
     
    #160 Pennylane
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Miss Piggy & Kermit...“ in der Kategorie „Geschichten & Gedichte“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden