MDR, 26.10.2011, 20:15 Uhr, Exakt "vergessene Tiere"

Rudelchef

KSG-(s)Chiffskoch™
10 Jahre Mitglied
Ein altes Kasernengelände in Thüringen: Es stinkt nach Aas, unzählige Hunde kläffen hinter provisorischen Verschlägen und kaputten Fensterscheiben. Die Tiere fristen hier ein leidvolles Dasein. Auf dem Gelände gibt es weder Strom noch einen Wasseranschluss.

 
  • 18. Juni 2024
  • #Anzeige
Hi Rudelchef ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 21 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
...anschauen...nichts neues in Vitzeroda,nach eineinhalb Jahren haben die Ämter noch nichts unternommen...:(
 
na toll. Das rausholen der Hunde damals hat wohl dem einzelnen Hund was gebracht, die Betreiber aber konnten dadurch weiter machen. Ich werde es kucken, was haben die davon??? finanziell kommt doch dabei nichts rum...die rausgeholten Hunde waren psychisch in einem sehr schwierigen Zustand, ...
ich kann mich noch gut an den ellenlangen Diskussionsthread hier erinnern... und kenne ein Th, das Hunde übernommen hatte. Die waren echt schwer zu vermitteln...
 
...ich habe schon einen Ausschnitt gesehen,katastrophal:nee:,lapidare Antwort der Behörden"sie wissen nicht wohin mit den Hunden"....:(
 
es gibt noch einen anderen fred über dieses Thema, aber ich schreib schon mal hier: ich kann es nicht fassen. ALLES beim Alten, keiner weiß wieviele Hunde da drin sind, ...unfaßbar.
Die Behörde macht nichts aus Angst dass sie auf den Hunden sitzen bleibt...und ein Tierheim einrichten muß, na toll, wer rechnet aus, wieviele tausend es demnächst sind...
Der tierheimleiter der 16 Hunde genommen hat, macht jetzt eine -Anzeige gegen das Amt. ÜBERFALLIG!
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „MDR, 26.10.2011, 20:15 Uhr, Exakt "vergessene Tiere"“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Crabat
Hier stehen gerade zwei zur Vermittlung: molosser-vermittlungshilfe. de/pocket-bully/pocket-bully-thor-ruede-ende-022019/ molosser-vermittlungshilfe. de/pocket-bully/pocket-bully-zeus-ruede-ende-022019/ Der arme Zeus schaut jetzt mit seinen kurzen Füßchen schon arm aus der Wäsche :(
Antworten
31
Aufrufe
3K
blackdevil
blackdevil
Crabat
Sind ja schöne Hunde mit so viel Pigment, kleinen Ohren und kräftigem Knochen- und Körperbau. Es stimmt aber einfach nicht, dass die DDR-Linie einen geraden Rücken gehabt hätte. Kurze Zeit nachdem im Westen angefangen wurde die Hunde krumm zu züchten ging das auch in der DDR los. Zwar haben die...
Antworten
2
Aufrufe
964
IgorAndersen
IgorAndersen
Crabat
Alles klar! Brauchst dich nicht entschuldigen, alles gut!
Antworten
36
Aufrufe
3K
IgorAndersen
IgorAndersen
Crabat
Antworten
35
Aufrufe
3K
BlackCloud
BlackCloud
APBT18
Hoffentlich kommt das nicht durch...
Antworten
6
Aufrufe
812
IgorAndersen
IgorAndersen
Zurück
Oben Unten