Kleines Spielchen zwischendurch: Assoziationskette

S.ex
biggrin.gif
biggrin.gif


watson
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Kleines Spielchen zwischendurch: Assoziationskette“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Irish
1119 :p abere vielleicht hätte man lieber einen dünnen sportlichen Hund nehmen sollen! :D
Antworten
2
Aufrufe
595
LadyArwenSunny
LadyArwenSunny
W
Solveig, da stimme ich dir uneingeschränkt zu; ich halte es meist ebenso.
Antworten
19
Aufrufe
1K
Wolfgang
W
Rina
Wenn der andere Hund wieder zu ihm hinläuft und offensichtlich weiterspielen will, gehe ich davon aus, dass es ihm gefällt. Was ich beobachte ist, dass Hunde, die das nicht mögen, ihm keine Gelegenheit geben, in die Backen zu kneifen, indem sie den Kopf wegdrehen und dann wird eben nur gerannt...
Antworten
8
Aufrufe
1K
Rina
Andreas
Das erinnert mich irgendwie an den Mathe-Unterricht meines Sohnes auf dem Gym. Ich konnte nie begreifen, warum man relativ einfache Rechenaufgaben soooo kompliziert machen muß. Also ich hab 1971 die Mittlere Reife gemacht und bei uns wurde das ganz einfach so gerechnet: 4,25 - 2,5 = 1,75...
Antworten
8
Aufrufe
634
Beckersmom
Beckersmom
Claudy&Joey
Ich nehm lieber den direkten Weg.:D
2 3 4
Antworten
73
Aufrufe
3K
Hannibal
H
Zurück
Oben Unten