Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Hund hat vermutlich Schneckenkorn gefressen. Leber angegriffen. Futter Empfehlung ?

  1. Hallo liebes Forum,


    Am Samstag hat meine Heidi vermutlich Schneckenkorn erwischt.

    Gesehen habe ich es nicht ob sie derartiges zu sich nahm. Aber etwa 30 min nach gassi gehen hat sie alles ausgekotzt was sie im Magen hatte.


    Darin sah ich etwas Türkises, was ich aber erst für ein Stück Plastik hielt.


    Wir sind dann in den Notdienst und das Krankenhaus hat sie dagelassen.

    Sie haben ein großes Blutbild gemacht und wie zu erwarten waren die Werte katastrophal.

    Ihr Zustand war es auch. Schwacher Puls, Untertemperatur. Herzrasen, Blutzucker extrem weit unten und Apathie. Sie hätte das beinahe nicht überlebt.


    Nach 4 Tagen wurde sie wieder entlassen, es geht ihr wieder viel besser, das Blutbild hat sich durch die Behandlung auch deutlich gebessert.


    Nur die Leberwerte sind katastrophal. Akute Hepatits.

    Jetzt suche ich geeignetes Futter. Kann mir da jemand helfen ? Das wäre toll.


    Wenn sich jemand auskennt, ich nehme jede Hilfe gerne an.


    Heidi ist mittlerweile 8 Monate und muss jetzt erstmal mit einem giftködernetz rumlaufen, weil sie beim gassi gehen alles in den Mund nimmt.


    Liebe Grüße
     
    #1 Chrissy1979
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Bei einer akuten Hepatitis sollte der TA Euch sagen was zu füttern und zu tun ist. Das ist sehr gefährlich und da würde ich keine Futterexperimente nach Empfehlung machen.
    Der Hund einer Bekannten hat eine lebenslangen Leberschaden nach einer Vergiftung, das ist kein Spaß.
     
    #2 Crabat
  4. Bei akuter Hepatitis muss der TA sagen, was gefüttert werden soll (dafür gibt es Leberdiätfutter, aber vermutlich ist nicht jedes gleich gut) und wie oft / in welchen Zeiträumen die Blutwerte kontrolliert werden müssen.
     
    #3 Fact & Fiction
  5. Ja, das ist mir schon klar, dass das kein Spaß ist.
    Schließlich hätte sie beinahe nicht überlebt.
    Die in der Tierklinik hat mir Royal Gastro mitgegeben, was ich allerdings nicht für das richtige halte. Sie hat ja was an der Leber und nicht an der Bauchspeicheldrüse. Soweit ich weiß ist in diesem Futter zu viel Protein drin. Bei sowas sollte man doch wenig Protein geben.
    Deswegen suche ich Leute mit Erfahrung und Tipps.
     
    #4 Chrissy1979
  6. Was ich auf jedenfall empfehlen würd, zusätzlich zu dem was dein TA dir da sagt, ist Mariendistel zu füttern, das hilft der Leber..und das hochdosiert.
     
    #5 bxjunkie
  7. Mariendistel hab ich nun schon oft gehört. Ist das Öl ? Was man über das Essen macht ?
     
    #6 Chrissy1979
  8. Nein, das sind Kapseln
     
    #7 bxjunkie
  9. Dann ruf da an und frag nach. ;) Wie gesagt, in dem Fall halte ich das für unverantwortlich zu einem Futter zu raten. Das müssen Ärzte machen.
     
    #8 Crabat
  10. Nachbohren hilft - oder zur Not den TA / die TK wechseln!

    Frag mal deinen TA nach VetConcept Dog L-Protect, das ist für Hunde mit chronischer Leberinsuffizienz.
     
    #9 Fact & Fiction
  11. BTW - Mariendistel ist eine Pflanze...

    Und ich würde auch da beim TA nachfragen, ob es okay ist, Mariendistel zu füttern /geben.
     
    #10 christine1965
  12. Klar ist Mariendistel eine Pflanze. wer wusste das nicht ?
    Es gibt es übrigens auch als Öl. BTW.
    Gerade entdeckt
     
    #11 Chrissy1979

  13. Natürlich darf man Mariendistel geben, das hat die Schäferhündin eines Users hier auch bekommen von der TK als sie giftige Pilze gefressen hatte... @Mauso
    Edit: Ich würde vom Öl abraten, denn das kann man schlecht dosieren.
     
    #12 bxjunkie
  14. Für den Fall, dass du das VetConcept für leberkranke Hunde bekommst: Dort ist Mariendistelsamen enthalten. Da müsstest du dann den TA deines Vertrauens fragen, ob es nicht des Guten zu viel ist, wenn du zusätzlich Kapseln gibst.
     
    #13 Fact & Fiction
  15. Ich würd auch gar nichts auf eigene Faust machen ohne den TA zu befragen, uA aus dem Grund den @Fact & Fiction nannte.
    Vielleicht wäre sonst eine zweite Meinung gar nicht schlecht.
     
    #14 MadlenBella
  16. Gibt es mehrere? Das was ich gefunden habe hat kein Silymarin aufgeführt?Nur Samen...
    Bei 20-50mg/kg Körpergewicht ist eine Überdosierung nicht so schnell zu erreichen denke ich, aber den TA zu befragen schadet in keinem Fall...gerade bei einem so jungen Hund muß man echt vorsichtig sein.
    Mir kam nur June von Mauso im Sinn, der hatte ja damals erzählt das June hochdosiert Mariendistel bekommen hatte.
     
    #15 bxjunkie
  17. Eben, deswegen bin ich in diesem Fall nicht so für Experimente ohne tierärztliche Begleitung. Es sollte nur halt auch ein gescheiter TA sein.
     
    #16 Fact & Fiction
  18. Ja ich verstehe auch gar nicht wieso die TK die TE mit dem wohl noch immer nicht gesunden Hund so im Regen stehen lässt...da muß man doch Verhaltensregeln etc. mitgeben, wenn die Werte noch so schlecht sind.
     
    #17 bxjunkie
  19. Naja ich habe das Futter mitbekommen. Royal Canin Gastro intestinal low fat. Das mag sie aber nicht sonderlich.
    Zusätzlich bekommt sie Hepato. Gerade nachgelesen dass da Mariendistel und Artischocke etc sogar drin ist und sie bekommt Vitamin K Tabletten.

    ich wollte einfach eine Alternative, weil sie ja essen soll aber das Intestinal kaum anrührt.
     
    #18 Chrissy1979
  20. Dann frag nach ob das VetConcept gehen würde..ich denke nicht das es ein Problem wäre, aber wir sehen den Hund nicht, also sollte ein TA das empfehlen oder eben nicht.
     
    #19 bxjunkie
  21. Welches Gastro ?
    "Royal Canin Gastro" ist einfach nur der Name der diätischen Futtermittel-Schiene dieses Herstellers.
    Auf die Bezeichnung dahinter kommt es an.
    PS: grade gelesen...
     
    #20 Candavio
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Hund hat vermutlich Schneckenkorn gefressen. Leber angegriffen. Futter Empfehlung ?“ in der Kategorie „Gesundheit & Ernährung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden