Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Der "lächelnde" Moses

  1. Leider wurde im November 2004 bei Moses ein bösartiger Tumor an der Lefze festgestellt und - nachdem er noch nicht den Knochen angegriffen hatte- herausoperiert. Jetzt sieht er ein bisschen eigen aus, mit seinem etwas verschobene Gesicht und dem "Lächeln" auf der rechten Seite, hupst aber schon 3 Tage nach der Op wieder vergnügt über den Hof und sucht sich ein Stöckchen zum Tragen.Wir suchen nun dringend Paten, die es uns ermöglichen Moses auch weiterhin sein Spezialfutter und die weitere, kostspielige Behandlung zu ermöglichen.

    Moses hat noch keinen Wesenstest.


    Kontakt:
    Silke Anders
    TH Heilbronn
    Tel.: 0170 / 64 94 620
    eMail:
     

    Anhänge:

    #1 Marion
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. *schieb*
     
    #2 Marion
  4. @ Marion

    wie sieht denn eine Patenschaft aus? Kenn mich da nicht mit aus.
     
    #3 sugarpie
  5. Wollte ich auch fragen. Was braucht ihr denn für den Hund, vielleicht können sich ja mehrere Leute zusammentun.
    Viel kann ich im Moment echt nicht, nachdem die TA Kosten mich und meine Freundin fast auffressen. (Habe in den letzten 3 Monaten fast sechstausend Teuro für Pferde und Hunde bei ihm gelassen :( )
    Ein bissi was könnte ich vielleicht noch abzwacken.

    LG
    Volker
     
    #4 raceman
  6. super idee. ich wäre, wenn auch nicht mit unsummen, auf jeden fall mit dabei.
     
    #5 sugarpie
  7. Na da gehen wir ja wieder kondom... oder wie das heißt :eg: :eg:
     
    #6 raceman
  8. :p aber immer :D
     
    #7 sugarpie
  9. Wie immer bitte an den oben angegebenen Kontakt wenden!
     
    #8 Marion
  10. Weil der Doppelthread http://forum.ksgemeinde.de/showthread.php?t=58592

    geschlossen wurde, erlaube ich mir, den "lächelnden" Moses nach fast einem Jahr nach oben zu schieben.
     
    #9 Chrisi
  11. achtung: neue kontaktadresse!


     

    Anhänge:

    #10 babsi13
  12. Moses ist auch hier auf der HP unter mittelgroße Hunde zu finden:


     
    #11 Chrisi
  13. *schieb*

    Moses wartet immer noch!
     
    #12 Marion
  14. Das Heilbronner Th hat die Homepage überarbeitet.

    Moses ist jetzt hier:
    zu finden.

    Dabei stehen auch Informationen zu Patenschaften, falls es noch für jemanden interessant ist.

    Der kleine Mann sieht zwar mit seinem schiefen Lächeln und dem steifen Vorderlauf etwas "mitgenommen" aus, ist aber ein ganz freundlicher Hund, der doch recht vergnügt mit seiner seine Gassi-Gängerin Runden dreht!
     
    #13 Mayerengele
  15. Nachdem Memphis nun schon von uns gegangen ist, sieht es bei Moses leider nicht sehr viel besser aus...

    Moses´ Gassigängerin war eben bei mir zu Besuch und hat mir erzählt, dass es dem kleinen Mann leider zusehens schlechter geht.. er musste sogar schon den Rückweg vom Gassi mit dem Auto abgeholt werden, weil er es alleine nicht mehr geschafft hat...:(
    Vermutlich handelt es sich nur noch um Wochen..
     
    #14 Mayerengele
  16. :(

    Würde er noch vermittelt bzw. wird ein Sterbeplatz gesucht?

    Was hat er genau? Ist es der Krebes?
     
    #15 Marion
  17. ja er hat krebs,( lymphdrüsenkrebs:(:)(
     
    #16 babsi13
  18. @ Babsi::( Hast Du das nachgefragt? Wusste es nämlich selbst nicht so genau.

    Werde evtl morgen mal im TH vorbeigehen und auch fragen, wie es mit nem Sterbeplatz aussieht....
    Oder hast weißt Du das zufällig auch schon?
     
    #17 Mayerengele
  19. :(Hoffe das Moses zu mindestens zum sterben das Tierheim verlassen darf!!
    Wünsche dem armen Schatz alles gute!!!!!:(
     
    #18 Tränchen
  20. *MOSES* ist mein patenbub!!! ich komme aber aus österreich,erkundige mich regelmässig nach ihm,und schicke im päckchen!!!
    ich weiss,dass er krebs hat,und ich weiss,dass er sich langsam ,aber sicher aufgibt!!!
    er sitzt schon jahrelang...............:(
    BITTE BITTE!!! wer hat ein herz für ihn,für seine letzten paar wochen????
    PANCHO,MEMPHIS und SHARKY-BUCK haben es NICHTgeschafft!!!!
    soll ihm das gleiche passieren????:(:(
     
    #19 babsi13
  21. Oh, das finde ich aber schön, dass Du Dich so um ihn kümmerst..:love: Gehe nach Deinem Aufruf davon aus, dass es noch die Möglichkeit einer Sterbeplatzvermittlung gibt (hab´s am Samstag leider nicht mehr ins TH geschafft)

    Ich hoffe auch sehr, dass sich doch noch jemand findet, der ein Plätzchen für den Süßen hat....!!!! Der kleine Mann soll nicht das gleiche Schicksal erfahren, wie die anderen!:(
     
    #20 Mayerengele
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Der "lächelnde" Moses“ in der Kategorie „You will never be forgotten...“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden