Chronik Eines (aller) Senioren - Chronicle of an Elderbull & Other Old Dogs

  • Joki Staffi
@Podencofreund

Und wenn du versuchst das Fleisch zu braten.
Den Tipp hab ich hier mal bekommen. Joker verträgt das sehr gut, wenn sein Magen wieder mal bisschen empfindlich ist. Gebraten ist leichter verdaulich.
Daumen sind gedrückt :love:
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Joki Staffi :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Podencofreund
@Podencofreund

Und wenn du versuchst das Fleisch zu braten.
Den Tipp hab ich hier mal bekommen. Joker verträgt das sehr gut, wenn sein Magen wieder mal bisschen empfindlich ist. Gebraten ist leichter verdaulich.
Daumen sind gedrückt :love:
Ich koche sein Fleisch, meinst du braten wäre besser?
Vielen Dank auch dir fürs drücken :love:
 
  • Joki Staffi
Ich koche sein Fleisch, meinst du braten wäre besser?
Vielen Dank auch dir fürs drücken :love:

Ich brate es durch.
Natürlich keine Knochen, das brauch ich dir ja nicht sagen.

Ich brate es quasi einmal durch, kippe das Fett bissel ab und gebe ihm das dann. Das bekommt ihm sehr gut wenn der Bauch mal wieder zwickt und zwackt :love:
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Podencofreund
Also wir haben die Ergebnisse vom Blutbild außerdem wurde Ultraschall gemacht. Einige Werte könnten auf beginnende Nierenprobleme deuten, ist aber nur am oberen Rand von normal. Allerdings konnte er im Ultraschall die rechte Niere nicht finden, er hat wirklich lange gesucht in verschiedenen Positionen. Entweder ist sie durch Organe oder dem Darm verdeckt, oder durch tumöröses Gewebe umgeben oder verwachsen..
Seine Leber hat auch drei auffällige Knoten, einer davon 1,5cm gross. Muss aber nichts bösartiges sein, kann aber.
Die Milz sieht zerlöschert aus, als ob sie altes Gewebe abstößt..
Und er hat eine Schilddrüsenunterfunktion, bekommt Tabletten. Er bekommt auch noch zwei andere Tabletten. Wenn es ihm gut geht, wird in 20 Tagen ein erneutes Blutbild gemacht. Ansonsten soll ich gleich vorbeikommen..
Mein Kopf ist total verwirrt, ist alles ein bisschen viel auf einmal. Ich muss das alles erstmal verdauen..
Ich weiss nicht ob ich das alles richtig rübergebracht habe..seht es mir nach wenn es nicht so ist..
Vielen Dank euch allen für das fleißige Daumendrücken! :love:
 
  • IgorAndersen
Ach schei*e, das wollte ich jetzt nicht lesen. Aber noch sind ja alle Möglichkeiten offen. Ich drücke die Daumen, dass die Tabletten anschlagen und die bisherigen Befunde nichts schlimmes sind.

Wie alt ist Pedro jetzt?
 
  • Podencofreund
Ach schei*e, das wollte ich jetzt nicht lesen. Aber noch sind ja alle Möglichkeiten offen. Ich drücke die Daumen, dass die Tabletten anschlagen und die bisherigen Befunde nichts schlimmes sind.

Wie alt ist Pedro jetzt?
Ich danke dir..
Man muss ja in dem Alter jederzeit mit einer schweren Krankheit rechnen, aber ich bin trotzdem fertig..
Ich hoffe so sehr das es kein Krebs ist..
Pedro wird am 1.Dezember 15 Jahre alt.
Wie geht es deinem Thilo?
 
  • mailein1989
Ich danke dir..
Man muss ja in dem Alter jederzeit mit einer schweren Krankheit rechnen, aber ich bin trotzdem fertig..
Ich hoffe so sehr das es kein Krebs ist..
Pedro wird am 1.Dezember 15 Jahre alt.
Wie geht es deinem Thilo?

Was ich dir empfehlen kann, Werte hin oder her, sind die Rinti Filetto Dosen.
Meine Joy möchte auch kein Barf mehr, zumindest nicht jeden Tag, und mit den fahre ich sehr gut.

Nur mal so für den Hinterkopf. ;)
 
  • IgorAndersen
Ich danke dir..
Man muss ja in dem Alter jederzeit mit einer schweren Krankheit rechnen, aber ich bin trotzdem fertig..
Ich hoffe so sehr das es kein Krebs ist..
Pedro wird am 1.Dezember 15 Jahre alt.
Wie geht es deinem Thilo?

Ich hoffe mit dir!
Ja, ich rechne auch immer damit, dass etwas ist.
Thilo geht es aber sehr gut, die Schilddrüsentabletten helfen ihm sehr. Beim Librela bin ich mir nicht ganz sicher, ich glaube es wirkt wenn, dann nur etwa 3 Wochen lang. Ich gebe gelegentlich Rimadyl dazu. Aber auch wenn er mal lahm geht, er wirkt trotzdem fideler als unter der Herzmedikation.
 
  • matty
Ich denke, für die Verträglichkeit macht es keinen Unterschied.

Also ich hatte schon mehrere alte Hunde bei denen roh oder gekocht in der Verträglichkeit sich deutlich unterschieden.
Tyson verträgt Fisch und Innereien nur gekocht, obwohl er noch nicht so alt ist. Aber wenn es zwischen Kochen und Braten noch einen Unterschied gab, dann war gekocht ganz leicht vorne.
 
  • Podencofreund
Ich hoffe mit dir!
Ja, ich rechne auch immer damit, dass etwas ist.
Thilo geht es aber sehr gut, die Schilddrüsentabletten helfen ihm sehr. Beim Librela bin ich mir nicht ganz sicher, ich glaube es wirkt wenn, dann nur etwa 3 Wochen lang. Ich gebe gelegentlich Rimadyl dazu. Aber auch wenn er mal lahm geht, er wirkt trotzdem fideler als unter der Herzmedikation.
Das freut mich aber sehr!
Librela hat bei uns leider nicht angeschlagen, er läuft jetzt nach der zweiten Spritze viel wackliger. Das dockt doch an Nervenrezeptoren an und verhindert auch die Neubildung? Vielleicht ist es bei CE nicht das richtige..ich weiss es nicht..hab ihm die dritte nicht geben lassen.
 
  • kaukase
Daumen sind weiter gedrückt für Pedro.:fuerdich:
 
  • Podencofreund
Pedro hat heut gar nicht essen wollen, und hat auch noch heftigen Durchfall bekommen. Es kam so explosionsartig rausgeschmissen und war fast schwarz, sowas hab ich noch nicht gesehen..
Er ist jetzt stationär aufgenommen worden in der Tierklinik..bekommt Infusionen..
 
  • Madeleinemom
Gut, dass Pedro stationaer in der Klinik ist - gute Besserung fuer ihn.
 
  • helki-reloaded
Oha, ich drück die Daumen für Pedro.
 
  • Podencofreund
Vielen Dank ihr Lieben :love:
Ich hätte es nicht mehr allein geschafft, dort ist er in besten Händen..auch wenn sein Blick wie ich ohne ihn gegangen bin, mein Herz gebrochen hat..
 
  • MadlenBella
Das tut mir sehr Leid :(
Schwarz könnte verdautes Blut sein. Hatte er schon mal was mitm Magen?
 
  • Podencofreund
Das tut mir sehr Leid :(
Schwarz könnte verdautes Blut sein. Hatte er schon mal was mitm Magen?
Danke..
Er hatte immer mal wieder Probleme mit Sodbrennen..hat einfach nix fettiges vertragen..Ich glaub mittlerweile, er hat zu wenig Magensäure. Wird ja anscheinend auch bei einer Schilddrüsenunterfunktion zuwenig gebildet. Es hat auch die letzten Tage heftig gegluckert bei ihm im Bauch.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Chronik Eines (aller) Senioren - Chronicle of an Elderbull & Other Old Dogs“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten