wieder Pit-Mix eingeschläfert

watson

KSG-Mutti™
20 Jahre Mitglied
Pitbull beist seinem Herrchen Fingerkuppe ab

Steina. Seinem eigenen Besitzer hat am Mittwochnachmittag ein Pitbull-Mischling eine Fingerkuppe abgebissen. Der 30-jährige Hundehalter war mit seinem Tier auf dem alten Sportplatz in Steina spazieren gewesen - der Hund war weder an der Leine noch trug er einen Maulkorb. Als eine 58-jährige Frau mit ihrem Terrier am Sportplatz vorüber ging, war der Pitbull plötzlich über den Terrier hergefallen. Als der Pitbull-Besitzer versuchte, die Hunde auseinanderzubringen hatte ihm sein Kampfhund die Kuppe eines Fingers der rechten Hand abgebissen. Der Mann musste im Krankenhaus behandelt werden. Der Pitbull-Mischling wurde nach Rücksprache mit dem 30-Jährigen auf Anweisung des Amtstierarztes eingeschläfert. Außerdem erstattete die Besitzerin des Terriers Anzeige wegen Sachbeschädigung. Ihr Hund wurde in einer Tierarztpraxis versorgt. Derzeit wird geprüft, ob sich der 30-jährige Mann auch rechtlich verantworten muss. (SZ)
 
  • 26. Februar 2024
  • #Anzeige
Hi watson ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 19 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Entschuldige mal, wenn ich mich in eine Keilerei einmische, muß ich damit rechnen, daß ich etwas abbekomme... Ist bei einer Keilerei zwischen Menschen nicht anders, mal ganz nebenbei. Und bitte, Fingerkuppen sind schon in normalen Haushaltsschneidemaschinen abhanden gekommen, von Pferden abgebissen worden usw. usw. Das geht schneller als man denkt. Deshalb den Hund einschläfern - oder wegen der Keilerei...
Nun ja, es gibt Leute, die nehmen sich lieber einen Tamagotchi.

Josi mit Anhang
 
  • 26. Februar 2024
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 19 Personen
Wenn dir die Beiträge zum Thema „wieder Pit-Mix eingeschläfert“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Selene1382
Nein, wir durften leider nie mehr nach Deutschland..... Aber ich hatte Zorro letzten Sommer für 3 Monate dabei als ich meine Eltern mit den Kindern besucht habe.
Antworten
23
Aufrufe
3K
Melli84
Crabat
Antworten
1
Aufrufe
774
Crabat
Crabat
Budges66482
Nileka, nein immer noch nicht :mad: Ist immer noch ein laufendes Verfahren.
Antworten
31
Aufrufe
5K
Budges66482
Budges66482
Miramar
Oh wie schön! Ich freu mich für "Äffchen". :love:
Antworten
10
Aufrufe
2K
Bine1976
Bine1976
G
Mein hund ist angemeldet. Im impfausweis steht dobermann engl bulldog mix. Denn der vater ist ein dobermann nur die mutter ist ein mischling. Und das ist das problem. Und man kann nur mutmaßen. .. naja somit könnte mein hund zu 25% ein listenhund sein... und deswegen will ich auf nummer sicher...
2
Antworten
30
Aufrufe
2K
jona186
jona186
Zurück
Oben Unten