Total abgemagert und entkräftet: Hund bellte zwei Wochen nach Futter

Lewis7

Karla Kolumna™
15 Jahre Mitglied
Frankfurt (aho) - Am Montagmittag hat die Polizei einen Hund vor dem Verhungern gerettet. Der Besitzer eines Hauses in Frankfurt - Hoechst hatte der Polizei gemeldet, dass in einer Wohnung seit zwei Wochen ein Hund bellen würde. In der Wohnung halte sich aber seither keine Person ...

Quelle & kompletter Text:
 
  • 23. April 2024
  • #Anzeige
Hi Lewis7 ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 25 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Und da wartet man 2 Wochen... :unsicher:

Ich meine, wenn es einem nicht eher auffällt, ok.
Aber wenn man doch weiß, dass es schon 2 Wochen lang so geht :rolleyes:
 
Das ist wieder so Typisch!!!!!!!:heul:

Der arme Hund!

Wie kann man den so lange warten?:sauer:
 
Spiegelt doch wieder unsere Gesellschaft wieder, bloß nirgends einmischen...
 
Am besten weggucken und nicht hinhören,dann bekommt man auch keine Scherereien, typisch.:sauer:
Ist doch eh nur ein Tier:(
Lilo
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Total abgemagert und entkräftet: Hund bellte zwei Wochen nach Futter“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

wurschti
Habe diese Info soeben erhalten. Vielleicht hat von Euch ja jemand ein Plätzchen *hoff*.
Antworten
0
Aufrufe
645
wurschti
wurschti
Andreas
Letzte Sichtung um den 10. Januar in der Region Lemgo/Extertal. Bitte alle die Augen offenthalten!
Antworten
30
Aufrufe
4K
Marion
Garou3003
Spooky Phase 2 ist auch denkbar. Manche Hunde reagieren in diesen Phasen nicht "komisch drüber" mit Bürste und Knurren, sondern eher nachdenklich-stockend.
Antworten
6
Aufrufe
759
Fact & Fiction
Fact & Fiction
J
Die "Rasse" Bandog steht bei uns (Niederösterreich) auch auf der Liste. Ich hab den Begriff mal gegoogelt und er steht ancheinend für die Bezeichnungen Kettenhund bzw. großer kräftiger Hund. Aber es ist keine Hunderasse wie zB American Staffordshire Terrier. Da merkt man richtig wie viel Wissen...
Antworten
18
Aufrufe
1K
Roli2190
Roli2190
Zurück
Oben Unten