Staffbull Horror III

Ich bin mir noch nicht so ganz sicher, ob ich gelangweilt oder verärgert sein soll.

Ich komme mir hier allmählich vor, wie im Kindergarten.

Nun mal meine ganz persönliche Meinung :

Liebe Beteiligten,

erst wurde ein großer Wirbel um diese Geschichte gemacht, Wenn sich alles so verhielt, wie geschildert, zu recht.
Doch dieses Kasperle Theater, was gerade hier stattfindet, kann wohl beim besten Willen niemand mehr nachvollziehen.
Konkret etwas sagen kann oder will wohl keiner von euch etwas dazu. Da frage ich mich doch, weshalb es hier zuvor so breitgetreten wurde. Warum ist ein Urteil, das beiden Seiten bekannt ist, plötzlich so geheim, und die Veröffentlichung, trotz Einverständniserklärung der Gegenseite, muß erst mit dem Rechtsbeistand besprochen werden ????
Bin ich hier statt in einem Hundeforum versehentlich im Forum des KGB oder CIA gelandet, und weiß es nur noch nicht ???

Statt sachlicher Berichte findet hier eine Schlammschlacht gespickt mit versteckten Anschuldigungen statt von der einen Seite, während die andere sich in Schweigen hüllt.
Was wird das ? So eine Art Volksbelustigung ?

Ich weiß nicht, wer Hinz oder Kunz ist, wer von welcher Pflegestelle wann und warum weg sollte und wer Rollo ist. Kann von mir aus der Weihnachtsmann sein.
Doch wenn dubiose Andeutungen alles an Kostruktivem ist, was dazu beigesteuert werden kann, dann sollten sich beide Seiten in ihrem Krieg, der offensichtlich auch ein gutes Stück privater Natur ist, doch bitteschön per mail, per Anwälte oder sonstwie austauschen.

Alles, was hier noch interessiert, ist das AZ, sonst nix ! Basta !
Versteckte Anschuldigungen kann man sich klemmen.
Wenn in dieser Sache wer was zu sagen hat, dann bitte klar und deutlich.

Denn für Kinderspielchen dieser Art dürfte jeder hier zu alt sein !!!


Liebe Grüße,
Kirsten mit Schmusemonstern Daufi und Arco

kirsten@schmusehund.de




Die Straße des geringsten Widerstandes ist nur am Anfang asphaltiert !
 
  • 27. Februar 2024
  • #Anzeige
Hi Kirsten ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 13 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Hallo,
eigentlich wollte ich mich raushalten. Aber jetzt muß ich auch einmal was loswerden: ich denke Hundehaltung ist Ansichtssache. Haben nicht viele von uns Flugboxen, in denen unsere Hunde schlafen und auch mal ´sicher verwahrt´ auf´s Herrchen warten??? Muß es überall wie geleckt aussehen, nur damit man meint, daß es den Hunden gut geht??? Soweit ich weiß, haben die Hunde sehr eng mit der Züchterin zusammen gelebt. Wo sind denn Magrits Hunde, wenn sie unterwegs ist??? Warum schenkt man Magrit- obwohl man sie nicht persönlich kennt- soviel Glauben??? Wie Thorsten schon geschrieben hat: es gibt immer 2 Seiten...
gez
Eismann
 
  • 27. Februar 2024
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 11 Personen
Hi Eismann,

nur nebenbei : ich kenne Margrit persönlich.

Gegen einen ZEITWEILIGEN Aufenthalt in einer Flugbox ist sicher nichts einzuwenden, aber das ist hier auch nicht das Thema.


Liebe Grüße,
Kirsten mit Schmusemonstern Daufi und Arco

kirsten@schmusehund.de




Die Straße des geringsten Widerstandes ist nur am Anfang asphaltiert !
 
ich will mich jetzt nicht einmischen!!! aber streiterein sind ja nicht nötig ich glaub da sind echt alle erwachsen genung wir sind hier nicht im kampfschmuser kindergarten oder sollenw ir uns kk nennen? lg veilchen&chiquita&patenhund apollo&patenhund donald
 
Nur nebenbei: ich kenne Magrit auch persönlich. Die Flugbox gehört schon zum Thema- schließlich hat Magrit so darauf rumgeritten, daß die Hunde nur in Boxen gehalten wurden. Und sie kann mit Sicherheit in 10min nicht darüber urteilen, wie lange ,bzw. wie viele Stunden die Hunde am Tag in der Box sitzen. Persönlich finde ich, daß das hier kein Streit ist, viel mehr eine Diskussion. Es heißt ja auch Diskussionsforum. Folglich muß man nicht alles gut heißen, was Magrit so "treibt"...
 
  • 27. Februar 2024
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 8 Personen
<<<<<<< die Sandschippen bereit hält
wink.gif


Kinners, langsam wird's albern
frown.gif


Ein Großteil hat den Staffbull-Horror I u. II gelesen. Die Anschuldigungen von Margrit waren mehr als heftig.
So...und nun möchte ich gerne den Ausgang dieser Geschichte erfahren. Es gab eine Gerichtsverhandlung. Also, was ist dabei herausgekommen?

Und ich hoffe nur, daß Margrit nicht irgendwann mal bei mir auftaucht, wenn einer meiner Hunde seinen Mittagsschlaf in einer Hundebox hält. Nicht, daß ich dann als schlechte Hundehalterin gelte. An einer kurzfristigen "Aufbewahrung" eines Hundes in einer solchen, kann ich nichts verwerfliches finden
wink.gif


Beckersmom
comp.jpg


SUAVITER IN MODO - FORTITER IN RE
 
so... danke
frown.gif


Thema wird geschlossen. Schlammschlachten will ich hier einfach nicht mehr lesen - basta!

Auf das Aktenzeichen warte ich immer noch
frown.gif
.
Margrit, sollte Dir Dein RA ausrichten, daß Du das Az eines öffentlichen (?) Verfahrens nicht veröffentlichen darfst (?) gib mir bitte Bescheid. Ich suche es mir dann selbst raus.

danke
watson
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Staffbull Horror III“ in der Kategorie „Pit Bull, Staff & andere Kampfschmuser“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

M
Da Margrit immer wieder auf ihre mail-Adresse und ihre Telefonnummer verweist, bitte ich diese auch zu nutzen. watson
Antworten
13
Aufrufe
846
watson
watson
Kirsten
Margrit, so nicht Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Thema geschlossen, watson
Antworten
115
Aufrufe
3K
watson
watson
KsSebastian
Die entsprechenden drei gestarteten Themen sind bis zur weiteren Klärung zunächst ins Interna verschoben, auf welches nur die Administratoren/Moderatoren des Forums Zugriff haben. Margrit wurde von uns informiert. Wir halten euch auf dem Laufenden, bitten euch aber zunächst um Verständnis für...
Antworten
0
Aufrufe
548
KsSebastian
KsSebastian
Grazi
NOTFALL! StaffBull-Mix Fauli Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Notfall, Langzeitinsasse, Auslandshund: Österreich, StaffBull-Mix, Staffordshire Bullterrier-Mischling, verträglich nach Sympathie Name: Fauli Rasse: Staffordshire Terrier-Mix Geschlecht: Rüde...
Antworten
0
Aufrufe
156
Grazi
Grazi
Pepper durfte am 15.06.2023 in ein sehr engagiertes und rasse-erfahrenes Zuhause in Sachsen ziehen und heißt nun Perla („die schwarze Perle“). :) Grüßlies, Grazi
Antworten
1
Aufrufe
316
Grazi
Zurück
Oben Unten