Montag im Fernsehen

LillyoftheValley

KSG-Nervensäge™ <img src="http://forum.ksgemeinde.
15 Jahre Mitglied
Hallo Kampfis
biggrin.gif


Montag Abend: ARD 21.00 UHR-21.45 UHR
Fakt das MDR Magazin.
Themen:Kampfhunde-Chaos + Streit um Hundeverordnungen.

biggrin.gif
 
  • 25. Mai 2024
  • #Anzeige
Hi LillyoftheValley ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 16 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Hallo,
mich rief auch gerade jemand an und machte mich darauf aufmerksam.

Allerdings befürchte ich das Schlimmste von "Fakt". Schon die Vorankündigung soll wohl reißerisch gemacht gewesen sein.
Lest mal die Vorankündigung

Auszug:
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Tahoma, Verdana, Arial">Zitat:</font><HR>
hre Mastiffs brachten die römischen Eroberer mit nach Spanien. Sie wurden später von den Konquistadoren der
iberischen Halbinsel für ihre Ausrottungsfeldzüge gegen die Indios in Lateinamerika benutzt.
..
Zu den Kampfhunden zählen unter anderem Rassen wie Bullterrier, englische Bulldoggen, Bordeauxdoggen,
Pitbull-Terrier, Mastinos, Ban-Dogs, Römische Kampfhunde und Dog-Argentinos. Da sie in der Lage sind, Menschen zu
töten, ...
[/quote]
Schlimmer geht's kaum ...

Auch der "Vote" (wer hat eigentlich was von diesen pseudo-demokratischen Ankreuzspielchen, wo man eh nicht das vorgegeben bekommt, was man ankreuzen wollen würde)
kann man nicht etwa
- für oder gegen Kampfhunde oder
- für oder gegen Maulkprbzwang
abstimmen,
nein - die Frage lautet:
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Tahoma, Verdana, Arial">Zitat:</font><HR>
Kampfhunde im Griff?

Nach dem Tod des kleinen Volkan vor einem Jahr wurden bundesweit
Kampfhundeverordnungen verschärft; Maulkorb und Leinenzwang gefordert. Werden diese Verordnungen bundesweit eingehalten?
[/quote]

Selten eine so bescheuerte Fragestellung gesehen.

Wer soll aus eigener Anschauung beurteilen können, wie bundesweit die höchst unterschiedlichen Verordnungen eingehalten werden?
Selbst der Fachmann hat ja schon Schwierigkeiten, sich über den derzeit geltenden Verordnungswirrwarr einen Überblick zu verschaffen.
Und wie sollte ich eine Beurteilung geben, wo die verschiednen Verordnung in welchem Umfang eingehalten werden ?

Vor allem, was soll ein wie auch immer geartetes "Ergebnis" dieser Meinungsumfrage ergeben ?

Angenommen, die Mehrheit wäre
ja, Verordnungen werden bundesweit eingehalten
wäre die Schlußfolgerung dann nicht. "toll, dann lasen wir die Verordnungen so"

wäre das Ergebnis
nein, Verordnungen werden bundesweit nicht eingehalten
so würde "Fakt" messerscharf schlußfolgern "Die Kampfhundehalter sind weiterhin unverantwortlich, härtere Maßnahmen müssen her ...."

Wenn überhaupt, könnte man nur mit "weiß nicht" abstimmen.

Was soll man da erwarten ...

Habe gerade mal "weiß nicht" gestimmt, weil ich mal wissen wollte, was dahintersteckt - zur Zeit haben ganze dreizehn Leute den Blödsinn mitgespielt:
2 ja 15.38 %
7 nein 53.85 %
4 weiß nicht 30.77 %
Gesamtteilnehmer: 13

ciao
Andreas
 
im anschluß der sendung gibts einen chat unter t-online wir sollten da stark vertreten sein

gruß stefan
 
Hi pepper!!

Weist Du auch,wann und wo dann gechattet werden kann???Raum???


Bis dann Sera und Dino

 
au weia, wenn jetzt schon das sommerloch des letzten jahres vortgeführt wird, dann sind wir ja wieder voll im trend.
vielleicht läßt sich unsere liebe freundín frau bär.bel hö.hn wieder schöne nettigkeiten einfallen..
ps. wo ist der chat??


bl_paw.gif

liebe Grüße
Tanja & Amor

 
HERMES-BRIEF Nr. 15/
ACHTUNG, wahrscheinlich MEDIENHETZE im Anmarsch!


Sehr geehrte Damen und Herren Nyala Tours

das MDR-Magazin FAKT zeigt am 11.06.2001 um 21.00 Uhr eine Sendung mit den
Themen:
Was sind Kampfhunde? Kampfhunde im Griff? Ein Jahr nach dem grausamen Tod
des kleinen Volkan zieht FAKT eine Bilanz der Kampfhundeverordnungen.
Es wird anschließend eine Online-Konferenz im Internet bei T-Online
angekündigt! Die Ankündigung der Sendung und der Kontaktdaten werden wie
folgt genannt:
FAKT ist das jüngste ARD-Magazin. Wir senden aus Leipzig, sind mittlerweile
in der Fernsehlandschaft ein Markenzeichen des Ostens - modern, schnell und
experimentierfreudig; nicht besserwisserisch, aber provokant. Was Politik
und Gesellschaft in ganz Deutschland umtreibt, Defizite, Verkrustungen: FAKT
kümmert sich drum, auch jenseits der Grenzen. Undogmatisch in Form und
Inhalt. Nah an den Menschen. Unsere Titelgeschichte setzt Themen in der
öffentlichen Diskussion. Aufbereitet in einem unverkennbaren Dreiklang aus
Reportage, Hintergrund und kräftigen Standpunkten. Verklärte Blicke zurück:
nicht unsere Sache. Ängstliche Zukunftsgemälde: Fehlanzeige. Uns
interessieren Auswege aus Sackgassen, bissiges Aufzeigen von Irrwegen,
verkannte und vertane Chancen. FAKT ist nicht nur online erreichbar, FAKT
arbeitet online, weltweit. FAKT ist Fakt im deutschen Fernsehen.
FAKT: jeden dritten Montag, 21.00 Uhr im Ersten, Wiederholung am
darauffolgenden Dienstag
ARD: zwischen 3:00 und 4:00 Uhr , MDR: 7:40 Uhr ORB: ca. 23:45 Uhr
fakt@mdr.de
Tel: 0341-300-4353, Fax: 0341-300-8445
MDR, Redaktion Zeitgeschehen, Kantstr. 71 - 73, 04275 Leipzig
Informationen zu unseren Sendungen erhalten Sie auch in der
MDR -Zuschauerredaktion unter der Nummer 0180/3424344.
Die Wortwahl der Themenankündigung steht im krassen Widerspruch zu den
"hehren Zielen"des Magazines. Wir glauben nun: Bestimmt brauchen diese
braven Reporter jede Menge Informationen, wie es dem deutschen Hundehalter
mit "Listenhund" in Deutschland ergangen ist. Bestimmt haben sie die
neuesten Urteile nicht. Wahrscheinlich kennen sie nicht die
Grundrechtseinschränkungen, das Genfer Urteil, den Protest der
Europa-Kommission von David Byrne und vieles andere nicht, ganz zu schweigen
von den Massenmord an den Rasselistenhunden, mit den sich schwachsinnige
Landespolitiker auch noch rühmen.
Hermes schlägt deshalb vor:
Leute, informiert diese braven Leute mit allen was Ihr habt. Protestiert mit
Dokumenten, Urteilen, Zeitzungsausschnitten, alles was Ihr habt. Bitte per
Fax und per E-Mail und alles noch vor 21.00 Uhr. Anschließend sehen wir uns
im Online-Chat wieder.
Bis dann,

Werner Klinger
FDP-Reichelsheim


eleani.gif


Marion und ihre 2 Höllenhunde Tau & Tiptoe
 
Media

Here we go again
The same old lies again
The empty words again
the pigs can fly again
from Wallstreet to your heart
Neon Hollywood lites the dark
hear the bleating of the sheep
and the jokes of the media creep

and there`s nothing I can say
no there`s nothing I can say
no there is nothing,nothing,nothing....

see our world of tanks
ruled by a world of banks
turn up your TV-set
forget the chance of Depth
...........................
...........................
...........................
Hail the masses ugly and dumb!!!

and there`s nothing I can say
no there`s nothing I can say
no there`s, nothing,nothing, nothing...



imgProxy.asp

STaffbullt. old type irish bred line
...mögen sie dereinst rächend über diese welt kommen
 
Eben habe ich beim Sender angerufen und mich nach der Sendung erkundigt - der Redakteur feilt noch
frown.gif

Die Dame erklärte mir, daß es nicht um uns Hundehalter, sondern um die sog. Kampfhunde geht - also wieder alles von vorn
frown.gif

Es soll die Durchsetzung der VO'en in den einzelnen Bundesländern aufgezeigt werden.
Mir ist jetzt schon schlecht
frown.gif


watson

PS: Ich habe sie gebeten doch auch mal die andere Seite, nämlich uns, zu zeigen - naja mal schauen.....
 
Klasse Watson. Dann haben mindestens zwei Leute angerufen und die Dame genervt. Habe aber so ungefähr dasselbe zu hören bekommen wie Du. Ich denke wir schauen's uns mal an und bombadieren den Sender vielleicht danach mit Protest- oder Beifalls-Anrufen - wobei ich glaube Ersteres wird der Fall sein, aber lassen wir uns mal überraschen. Bin schon sehr gespannt.


Gruß, Elli
fische10.gif
 
ich habe heute nachmittag noch eine email an den sender geschickt. irgendwie muss man sich doch bemerkbar machen! hier der inhalt:

sehr geehrte damen und herren,

BITTE ! NICHT SCHON WIEDER DIE REPUBLIK AUFHETZEN!!!
BITTE: erklären sie in ihrer sendung "FAKT" heute abend tatsächlich, was kampfhunde sind! nämlich hunde, die gegen hunde kämpfen. das kann leider jeder hund lernen, unabhängig von der rasse.

kampfhunde im griff? -- wirkliche kampfhunde wird man nie im griff haben, weil diese bedauernswerten kreaturen in kellern oder abgelegenen, kaum
zugänglichen
orten von regelrechten tierquälern weiterhin gezüchtet und gehalten werden, zum zwecke der abscheulichen hundekämpfe. an diese menschlichen bestien und ihre
misshandelten tiere wird das gesetz kaum herankommen, die hunde sind logischerweise nicht gemeldet...


BITTE: halten sie sich an ihre eigene ankündigung und selbstdarstellung, wie folgt:
_______________________________________________________
******FAKT ist das jüngste ARD-Magazin. Wir senden aus Leipzig, sind mittlerweile in der Fernsehlandschaft ein Markenzeichen des Ostens - modern, schnell und
experimentierfreudig; NICHT BESSERWISSERISCH, aber provokant. Was Politik und Gesellschaft in ganz Deutschland umtreibt, Defizite, Verkrustungen: FAKT
kümmert sich drum, auch jenseits der Grenzen. Undogmatisch in Form und Inhalt. Nah an den Menschen. Unsere Titelgeschichte setzt Themen in der
öffentlichen Diskussion. Aufbereitet in einem unverkennbaren Dreiklang aus Reportage, Hintergrund und kräftigen Standpunkten. Verklärte Blicke zurück:
nicht unsere Sache. Ängstliche Zukunftsgemälde: Fehlanzeige. Uns interessieren Auswege aus Sackgassen, bissiges Aufzeigen von Irrwegen, verkannte und vertane Chancen. FAKT ist nicht nur online erreichbar, FAKT
arbeitet online, weltweit. FAKT ist Fakt im deutschen Fernsehen.******** (O-ton FAKT)
______________________________________________

BITTE: erkennen wenigstens SIE den unterschied zwischen volksaufwiegelung
und fairer, sachlicher berichterstattung.

EINE BILD-zeitung in deutschland reicht uns allen!!!!!! (..bzw. ist zuviel!)
BITTE: lassen SIE sich NICHT auf dieses niveau herab !!!
oder geht es auch ihrem unternehmen NUR um quoten und umsatz?

BITTE: bevor sie sich über die wahrheit zu diesem thema nicht 100 % sicher sind,
verschieben sie diese sendung, recherchieren sie nochmals und geben sie dann dem
beitrag einen anderen titel!
"kampfhunde im griff" ist mit sicherheit wieder negative stimmungsmache und
quotenheischend.

BITTE: informieren sie sich über die neuesten urteile, über die
grundrechte-einschränkung braver und unbescholtener bürger und gestalten sie dann
auch einen beitrag, in dem fachlich kompetente personen zu wort kommen.

BITTE: lesen sie die berichte und dokumente auf meiner homepage
---- ----- banner: "Hunde aktuell"
diese seiten enthalten wichtigste informationen, die man nicht unberücksichtigt
lassen darf!!!!!

BITTE: lesen sie das in der anlage beigefügte dokument und berichten sie auch
über diesen prozess!

BITTE: berücksichtigen sie die inhalte und berichten sie FAIR!

mit freundlichen grüßen
Hellmuth Welker
 
Na, ich seh' der Sache (aus Gewohnheit) gelassen entgegen. Journalisten lassen sich unter Berufung auf die "Pressefreiheit" (daß ich nicht lache, harhar) kaum beeinflussen. Wenn sie negativ berichten wollen, werden sie's auch tun. Die Vergangenheit hat uns doch allen gezeigt, daß einzig und allein die Journalisten erfolgreich sind, die dem Blutrausch verfallen - die Öffentlich-Rechtlichen sind da leider keine Ausnahme und schon gar kein Garant für eine objektive Berichterstattung.

Ich werd's mir antun - mal abwarten, was es bringt, ich laß' mich gerne positiv überraschen :verlegen:)

Liebe Grüße

Sabine





...out of the dark - into the light, the brightness...
 
Hab versucht anzurufen,war nur besetzt,es werden doch nicht sämtliche Kampfschmuser angerufen haben??
biggrin.gif


Werde mir die Sendung antun,obwohl ich nichts gutes ahne,aber wer weis,vielleicht mal eine Sendung die fair berichtet.

Lassen wir uns überraschen.


Bis dahin Sera und Dino


 
Im 1. kam vorhin in BRISANT ein Vorbericht,
demnach haben wir NICHTS GUTES zu erwarten.Allerdings
haben sie kein aktuelles Beissopfer von Listen 1
Hunden,deshalb musste der Rottweiler herhalten...
 
Na wenigstens eine gut Nachricht.

imgProxy.asp

STaffbullt. old type irish bred line
...mögen sie dereinst rächend über diese welt kommen
 
He Oldty !

Was ist daran gut ??? Du hast wohl n Ei aufm Kopf ???

Ohne Gruß

rotti-salto.gif
rottruns.gif
 
So ein Schwachsinn Englische Bulldogge als Kampfhunde, ich hab das ganze leider verpasst aber morgen früh werd ichs mir antun

JTB

 
Der Beitrag war schlichtweg eine Katastrophe. Man sollte nicht glauben, daß seit der LHV bereits ein Jahr vergangen ist mit vielen Versuchen, aufzuklären.
Die sitzen schon mitten drin im Sommerloch.
Der Text war garnicht mal so schlimm, die Bilder schon dafür gesorgt, daß morgen wieder vermehrt die Hundehysteriker auf der Straße anzutreffen sind.

gruß wuschel
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Montag im Fernsehen“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Biefelchen
finde auch es sieht schon besser aus :dafuer: Granulationsgewebe bildet sich ( das weiss-gelbliche) , die Ränder sehen eig. ganz gut aus . Würde es weiterhin so schön sauber halten und ggf. kolloidales Silber oder Betaisadona Salbe drauf tun.
Antworten
88
Aufrufe
4K
baghira226
baghira226
Maluna
Antworten
13
Aufrufe
2K
Bull_Love
B
Darla
Hier ein Video von unserem Bully-Rennen: Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
3
Aufrufe
835
sunburnt
sunburnt
Tina1986OB
Finde das auch ganz schön heftig diese offene Bedrohung auf Körperverletzung.....
Antworten
7
Aufrufe
1K
Wiwwelle
Wiwwelle
Zurück
Oben Unten