Malinois auf Rasseliste! -Online-Petition

bones

KSG-Bullizist™
15 Jahre Mitglied
Kopiert aus einem anderen Forum:

"Hallo @ all,
der Malinois steht auf der Liste der gefährlichen Hunde in der Kategorie 2 in Belgien.
Nun haben Hundefeunde eine Unterschriftenkampagne gestartet, um zu versuchen die Diskriminierung der Hundebesitzer und Hunde zwischen den verschiedenen Hunderassen gesetzlich beseitigen zu lassen. Auch in Belgien werden die Besitzer und Hunde der einzelnen Rassen ohne Ansehen der Person, Vorkommnissen oder Schäden pauschal ge- und behandelt. Anhängend findet ihr den Erlass.

Wenn schon eine Belgier-Varietät im Mutterland unserer Rasse auf der Liste steht, wird es schwierig sein zu verhindern, dass nicht eines Tages der Belgier allgemein auf dieser Liste steht.
Daher bin ich der Meinung, es sollten sich Freunde unserer Rasse an der Unterschriftensammlung beteiligen.
Benutzt bitte nachstehenden Link.



Wenn die Seite aufgegangen ist:
> rechts oben: "signer l'appel" anklicken
> ausfüllen mit Nom (Name) - Prénom (Vorname) - Profession (Beruf nicht nötig)-Adresse ville (Ort + evtl. Deutschland oder Germany oder Allemagne)
>Euere e-mail-Adresse wird als Unterschrift benötigt und nicht veröffentlicht
>auf "signer" klicken
>Bestätigung kommt als Mail. dort noch einmal den "lien" anklicken. Dann ist die Petition wirksam unterschrieben

Am Sonntag Abend gegen 19:45 h habe ich die 970. Unterschrift geleistet und nun sind es schon über 1600. Die Aktion wurde am Freitag, 27.07.07 morgens kurz vor 9:00 h gestartet. Die Namen kann man ansehen auf der Startseite rechts oben: "voir la liste des signataires" anklicken.

Bitte gebt die Mail an alle Hundefreunde und -besitzer weiter. Wenn die Unterschriften bewirken, dass wieder alle Hunde in Belgien gleichgestellt sind, haben wir mitgeholfen. Und vielleicht ist das ja dann auch ein Signal für Deutschland.



Danke"

LG
Mareike
 
  • 28. Februar 2024
  • #Anzeige
Hi bones ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 10 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Anhängend findet ihr den Erlass.

morgen,
so wie ich das lese ist es keine landesweite Regelung, sondern bezieht sich auf einzelne Gemeinden.
Hast Du den Erlass der in der Rundmail erwähnt wird? (und am Ende auch noch jemanden der das dann übersetzen kann?)
 
  • 28. Februar 2024
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 22 Personen
Daher bin ich der Meinung, es sollten sich Freunde unserer Rasse an der Unterschriftensammlung beteiligen.

Ich finde es schade, daß es mal wieder ein Aufruf ist, bei dem man sich speziell für eine Rasse engagiert... :(
 
  • 28. Februar 2024
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 9 Personen
Es kommt mir so vor, als ob sich (mal wieder) Rassefans nur gegen eine Rasseliste aussprechen, weil die eigene Rasse drauf vertreten ist. Wäre das nicht der Fall, wäre ihnen die Liste egal.

Das hatten wir in Deutschland hier ja auch...

Mareike, das ist ausdrücklich nicht gegen Dich gerichtet. Ich werde mir die Petition auch anschauen und gegebenenfalls unterschreiben. ;)
 
Ich finde es schade, daß es mal wieder ein Aufruf ist, bei dem man sich speziell für eine Rasse engagiert... :(


Ja Marion,
ich denke ich weiss was Du meinst... schon irgendwie komisch? :uhh:
sorry, ich nicht.... kann mich mal einer aufklären?:rolleyes:

Puh äh.
Vorab - ich hab natürlich auch unterschrieben...

Es ist halt so, als es "uns" damals getroffen hat, gab´s keine Unterstützung... von keinem der grossen Rasseverbände... "geht uns ja nix an". Mal ehrlich, ganz im Gegenteil, die Leute, die sich einen gegrinst haben, waren nicht wenig.

Heute - ob es um VPG-Verbote, TIG-Befürwortung oder auch jetzt hier um diese Rasseliste geht - da wird auf einmal Solidarität gefordert, wo vorher aber auch keine war.... das find ich einfach "komisch". ;)

Ich bin natürlich dafür, sich solidarisch als ein Ding - nämlich Hundehalter ALLER Rassen - zu zeigen, aber ich hätte das dann schon gern von allen Seiten... und nicht nur dann, wenn man selber grad in der Ecke steht...



:frieden: ;)

Mareike, versteh mich nicht falsch. Ich mag Dich, und Malis sowieso. ;)
 
Ich brauch unbedingt den link zum Erlaß, ich hab mich letzten Monat noch blöde gesucht und nichts gefunden, außer der alten "chiens dangereux"-Sache) ...

Ich leb in diesem Land und weiß nix davon???
 
@Marion &christy,
danke, jetzt hab auch ich´s geschnallt....

auch werde diese petition unterschreiben, nicht nur weil ich hier auch nen mali-mix hier habe.
es ist aber auch ganz klar,
wo eine größere lobby ist, da kann auch mehr gemacht werden.

der gute man bei uns im OA sagte mal zu mir,
-diese sog.kampfhunde sind bei uns hier nicht das problem, dazu gibt es hier zu wenige. aber wenn man sich mal die schäferhund-population hier anschaut.... aber da kann man nicht viel machen, trotz erheblicher zwischenfälle mit schäferhunden, die lobby ist zu groß....
 
gibts da auch ne allgemeine petition gegen diese listen?
 
Lol, wir hier in Belgien wußten net mal das es überhaupt eine Liste geben soll.

Auch der Dobermann-Züchter von gegenüber, die Leute mit Malis und Herdern bei uns im Klub oder die Besitzer der über 60 AmStaffs, die ich vorletztes WE auf der Ausstellung in Lüttich gesehen habe, wußten davon.

Übermorgen fahren wir auf eine Ausstellung nach Löwen, das ist in Flämisch-Brabant (also mitten in Belgien), dort werd ich mich bei den zuständigen bzw. betroffenen Rasse-Klubs mal umhören.

Belgien ist ein Land der Kommunal-Politik und nur weil eine Gemeinde oder eine der 10 Provinzen irgendwas beschließt, hat das noch lange keine landesweiten Auswirkungen.

Bisher steht nicht mal auf der Website vom KKUSH - Saint Hubert, das ist sowas wie der VDH Belgiens, etwas über ein neues Gesetz.
 
Hi,

ich verstehe ehrlich gesagt nicht ganz, warum die Formulierung "Freunde unserer Rasse" so viel Aufsehen erregt. Sowas schreibt man doch nur um die Leute etwas in die Pflicht zu nehmen. (á la: "Du machst nicht mit? Dann biste kein wahrer Belgier-Freund")
Gerade in Mali-Kreisen sind Staff & Co sehr weit verbreitet (zumindest gewesen:(), und viele Mali-Leute haben sich damals sehr wohl für SoKas engagiert.

Auf dieser Website steht wohl Näheres, mein Französisch ist allerdings gerade verschütt... :rolleyes:


LG
Mareike
 
"Seraing ist eine belgische Stadt im Arrondissement Lüttich in der gleichnamigen Provinz, südwestlich der Stadt Lüttich.


... wie ich mir dachte, eine rein kommunale Angelegenheit erstmal.
 
Danke, dann weiß ich jetzt endlich auch, worum's geht:p (geb's ja zu, hab' nur "Rasseliste" gelesen und blindwütig getippt:rolleyes:)

LG
Mareike
 
Danke, dann weiß ich jetzt endlich auch, worum's geht:p (geb's ja zu, hab' nur "Rasseliste" gelesen und blindwütig getippt:rolleyes:)

LG
Mareike


Ich hab ja auch nur "auf DER Rasseliste" von Belgien gelesen, und war dementsprechend erschrocken. Aber von DER Liste hätt ich sicher was gehört.

Lol, die werden so mehr Unterschriften zusammenkriegen, als das Kaff wahrscheinlich Einwohner hat :D . Ich bezweifel nur, dass die nen rein kommunalen Beschluß von der Meinung Tausender, weit entfernt lebender, Deutscher abhängig machen ;) .
 
poste mal den Direktlink zur VO:

Vielleicht findet sich jemand der Französisch kann :verwirrt:
 
mal ganz ehrlich: auf kommunaler ebene kann ich rasselisten sogar noch nachvollziehen, wenn es eine grosser population entsprechender Hunde gibt, und viele vorfälle. dann ist das in meinen augen einfach nur eine reaktin auf eine statistisch signifikante sache.....
wie wenn zb in einem kurort voller rentner mit rotzfrechen kleinhunden erhöhte steuern auf westies und yorkies erhoben würden.....
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Malinois auf Rasseliste! -Online-Petition“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

bxjunkie
Es muss doch Möglichkeiten geben das solche Menschen nie wieder ein Tier halten dürften . Sowas ist doch zum Kotzen .
Antworten
1
Aufrufe
393
dasjanzons
dasjanzons
bxjunkie
Der Labbi ist übrigens 9 Monate alt Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
3
Aufrufe
539
embrujo
embrujo
Crabat
Das ist Joker. Früher hieß er C4, die Abkürzung für Sprengstoff. Und das sollte aus ihm werden. Doch der Sprengstoff ging nach innen los. Joker hat Gewalt erfahren. Oft. Er wurde mehrfach traumatisiert. Doch trotz allem, was ihm Menschen angetan haben, ist er freundlich mit ihnen geblieben. Kein...
Antworten
0
Aufrufe
536
Crabat
Crabat
Grazi
Jack ist ausgezogen und tatsächlich vermittelt. :) Grüßlies, Gazi
Antworten
1
Aufrufe
644
Grazi
Zurück
Oben Unten