Leckerlis für welpen?

Brandy

15 Jahre Mitglied
hello,

der letzte welpe is ja schon lange her,und ehrlich gesagt ich kann mich nicht mehr erinnern,was ich damals für leckerlis gegeben hab..

jazz bekommt im moment so weiche pedigree pal sticks,ich würd ihr aber auch gerne was zum rumkiefeln geben...
sind zb. schweineohren ideal?oder ist das schlecht für die zahnentwicklung(schon mal irgendwo gehört hab).

lg

manu&Jazz,die freche kröte
 
  • 24. Februar 2024
  • #Anzeige
Hi Brandy ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 29 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Ich hab meinem Sam von anfang an Kauknochen und Schweineohren ect. angeboten, wie den ausgewachsenene Hunden auch (natürlich aber kleinere!).
Er hat ein super-schönes Gebiss bekommen, da gab es keine Probleme!
Andrea
Sam & Laika
 
  • 24. Februar 2024
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 30 Personen
Hallo Manu,

Ich hab meinen Welpis an Leckerbissen auch immer von Anfang an das gleiche gegeben, wie den Großen: getrockneten Pansen, getr. Lungen, Schweineohren, Ochsenziemer, die Leckerlis von Pedigree und und und

Als mein Dobi so 9-10 Wochen alt war, war ich im Hundegeschäft und habe da so Miniatur-Ochsenziemer, speziell für kleinere Hunde und Welpen entdeckt.
Da dachte ich mir dann, das wäre ja ideal für die Kleine (kann ihr doch noch keinen normalen Ziemer geben) und nahm einen Mini-Ziemer für die Kleine und einen normalen Ziemer für den Großen mit.

Drei mal raten, wer mir zu Hause angekommen den großen Ziemer entriss und wer sich mit dem Mini-Ziemer (als Zahnstocher) begnügen mußte?

Viel Glück und Spaß mit deinem Welpi!

MfG
Lola




imgProxy.asp


Daß mir der Hund das Liebste sei, sagst du, o Mensch, sei Sünde.
Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.
 
unser murphy bekam von anfang an das volle programm an leckerlies. manchmal waren auch besonder welpen leckerlies dabei, aber kauknochen gabs gleich die grössten , die hat er sich nämlich im tierbedarfsladen selbst ausgesucht.


murphyschneekopfgedreht.jpg
 
soweit ich weiß sollte man pansen bei jungen hunden vermeiden.
Da gibt es eine best. Krankheit.
Die Hündin von meinem Bekannten ist daran gestorben.
Ich hatte aber davor nie etwas davon gehört.

Mein Kleiner hat immer Büffelhautknochen bekommen.
Die sind besonders gut für die Zähne, und können das Zahnfleisch nicht so verletzen.

bis denne

dog-aid
imgProxy.asp


gnadenhof_flemsdorf@gmx.de


Tiere empfinden wie wir auch Freude, Liebe, Angst und Leiden, aber sie können das Wort nicht ergreifen. Es ist unsere Pflicht, als Stellvertreter zu wirken und denen, die sie ausnützen, niedermetzeln und foltern, zu widerstehen.
Denis de Rougemen
 
  • 24. Februar 2024
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 9 Personen
Hallo Brandy,

ich würde gleich das volle Programm geben.
Gerade Welpen wollen kauen, also gib ihm die Möglichkeit dazu.
Hat meinem Hasen (Dobermann) auch nicht geschadet.

Gruß nelehi
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Leckerlis für welpen?“ in der Kategorie „Gesundheit & Ernährung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

J
@Janinchen Ob das auf die Verdauung "haut", hängt davon ab, wie weit Dein Fertigfutter von der Qualität und der Verdaulichkeit her von Deinem Gekochten abweicht. Wenn er matschig gekocht ist, dann ist er für die meisten Hunde verträglich, aber er ist auch reiner Füllstoff, also wozu soll der...
Antworten
5
Aufrufe
1K
zippy
F
So, sorry dass ich länger nicht geantwortet habe. Die Kleine war zwischendurch auch beim Trainer. Es hilft natürlich wenn man mit dem Hund erst übt und dann Abendessen gibt. Trotzdem ist sie dackeltypisch etwas mäkelig. Sie hört aber definitiv hin wenn ich sie lobe, zeigt es nur nicht so. Die...
Antworten
12
Aufrufe
966
Fedora Master
F
MyEvilTwin
Ich habe immer "Lecker" dabei, allerdings wird die Gabe immer geringer. Neue Sachen - denn ich finde, das auch ein über 10jähriger Hund durchaus noch was lernen kann/darf/soll - über wir "mit", wenn das sitzt, werden die Gaben immer weniger und es reichen verbale oder taktile Belohnungen...
Antworten
11
Aufrufe
1K
Candavio
bxjunkie
Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
0
Aufrufe
2K
bxjunkie
bxjunkie
Mocca8889
Und wieder kann ich die Guddi-Wurst ins Rennen schicken, selbst bei derzeitigen Temperaturen ohne Tüte in der Hosentasche. Kein Problem, die Dinger werden nicht matschig, riechen kaum, schmieren und fetten nicht. Gestern erst im Training noch getestet.
Antworten
39
Aufrufe
14K
sunburnt
sunburnt
Zurück
Oben Unten