Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Kreisrunde Veränderungen am Ballen

  1. Hi ihr,

    Ibo hat die letzten Monate immer wieder mal Probleme an den Ballen. An den äußeren Rändern der ZehenBallen hat er dann hellere Runde Stellen die ihm wohl auch unangenehm sind, er fängt dann auch an, daran rum zuknibbeln und beißt, schleckt sich diese Stellen auf.

    Ibo hat eine Schilddrüsenunterfunktion und mehrere Gelenksprobleme, belastet daher seine Pfoten auch nicht so, wie es sein sollte.

    Jemand von euch ne Idee woher das kommen kann?
    Hier mal zum gucken.... zwar nicht ideal, aber mehr hat der Herr heut nicht erduldet...

    [​IMG]
    [​IMG]

    gleich muss noch ein Verband drauf und das ist schon zu viel.

    Gefrustete Grüße Martina
     
    #1 blackdevil
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Die Stellen sehen sehr trocken aus, ist es eine Art Ekzem oder so? Könnte man das einfetten und somit geschmeidiger halten?
     
    #2 Pittiplatschine
  4. Hi,

    sehr trocken sind die Stellen eigentlich nicht, sind so wie der Rest.

    Eincremen ist so ne Sache.... bin grad am trainieren, das er ein Fußbad duldet. Pfoten sind bei ihm ne heikle Sache.

    Schuhe für draußen sind auch nur bedingt möglich, da er schnell Druckstellen davon bekommt und so unrund läuft, das er schnell Verspannungen bekommt und seine frisch operierten Ellbogen falsch belastet.

    LG martina
     
    #3 blackdevil
  5. Euch bleibt nichts erspart, oder? :(
    Leider keine Idee, nur gute Wünsche für euch...
     
    #4 Dunni
  6. Nein, leider nicht.... wir starten das neue Jahr so, wie wir aufgehört haben....
    DANKE für die guten Wünsche.

    LG Martina
     
    #5 blackdevil
  7. Unser Dicker war auch sehr heikel, was seine Pfoten anging, das kommt mir bekannt vor. Söckchen für innen? Wir wünschen natürlich gute Besserung! :hallo:
     
    #6 Pittiplatschine
  8. Hi,

    Socken gehen nicht wirklich, da erträgt er noch eher den Verband.

    LG martina
     
    #7 blackdevil
  9. Auch, wenn es sicherlich schwer zu erfühlen sein dürfte, aber eventuell hat er sich dort mal etwas Kleines reingetreten? Man kennt das ja von sich selbst, dass wenn etwas schief läuft, gleich alles schief läuft.
    So hat man dann nicht mitbekommen, dass er sich beim Toben dort eine kleine Verletzung zugezogen hat und daraufhin auch noch ein Fremdkörper eindringen konnte, welcher sich da nun festgefressen hat und entsprechend am rumzicken ist? Von einem klitzekleinen Schottersteinchen bis hin zu einem Stückchen Glasscherbe wäre da ja alles möglich.
     
    #8 SdE75
  10. Hi,

    dann würde er sich aber ständig was eintreten. Das ist nun schon das fünfte Mal, immer an wechselnden Pfoten.
    Und die Stellen sind von der Oberfläche sehr eben und kein Einstich oder sonstiges zu sehen und zu fühlen.

    LG Martina
     
    #9 blackdevil
  11. Hi,

    So wir waren heut beim TA.
    Ein genaues Ergebnis steht noch nicht fest, das bekommen wir, wenn der Abstrich ausgewertet wurde.
    Aber Allergie, Pilz...einfach geschwächtes Immunsystem durch die ganzen Medis und den Streß alles möglich...und bei unserem Hund trifft bestimmt auch alles zu.

    Jetzt hat Ibo ein paar Zusatzmittelchen mehr und darf entgiften, hoffentlich ist dann auch RUHE!

    Für den Januar wünsche ich mir, das das der erste und letzte TA-Besuch war.

    LG Martina
     
    #10 blackdevil
  12. Hmm, Pilz wäre vorstellbar... Hab bei der Optik auch erst an trockene Stellen oder was eingetretenes gedacht. Kommt ja aber nicht in Frage...

    Gute Besserung auf alle Fälle! Knuddel den Dicken mal von uns (soweit er das mag) und "Kopf hoch". Kann ja nur noch besser werden, oder?
     
    #11 kadde77
  13. Hi,

    danke....knuddeln geht derzeit ganz gut... werd ihm dann mal nen Knuddler zusätzlich zukommen lassen.

    LG Martina
     
    #12 blackdevil
  14. Es ist zwar sehr lange her, mich würde aus gegebenem Anlass sehr interessieren, woran das mit den Pfoten lag.

    Schilddrüse?

    Wir haben ein Pfotenproblem, was mir ähnlich erscheint. Dermatologin kommt nich weiter, Pilzkultur läuft noch, Schilddrüse wird kommende Woche untersucht... Futter wird alles vertragen, trotzdem werden wir die Tage mit Frisch Fütterung beginnen und erstmal entgiften... Heilpraktiker begleitet...

    juckt nicht, geht nur auf und wieder zu.... seit April. Derweil zwischendurch Notkastration wegen Gebährmuttervereiterung und Ovarialzysten... man dachte daher lange es sind diese Hormone.... nur jetzt ist das nicht mehr möglich, ist 4 Monate her, alle 4 Pfoten waren nun wieder auf.... Herzlichen Dank
     
    #13 Bruuun
  15. Das sieht in etwa aus wie die Hyperkeratose von den Bulli-Mädels hier, oder?
    @MyEvilTwin @Brille @Fact & Fiction
     
    #14 MadlenBella
  16. Ja sowas steht auch noch im Raum, entsteht aber auch gerne durch SD Veränderung. Es gibt auch eine Autoimmunerkrankung der SD die das auch verursachen kann... es kann sehr vieles sein.... nur ob das dann bei der Hyperk. dann immer so weh tut und auf geht, da bin ich mir unsicher. Es ist auch nicht wirklich viel übermäßig Verhornung zu sehen....

    Wenn alles verheilt ist, sehen Pfoten auch ganz normal aus wie auf Foto
     
    #15 Bruuun
  17. Meine Hündin hat auch grad üble Pfotenprobleme und eine SDU. Ich mach jetzt auch einen Termin, um alles nochmal durchzuchecken. Ich hoffe, die Ursache liegt (auch) in der SD.
    Ich kann dir nur raten mit den SD-Werten zu einem TA zu gehen, der sich damit auskennt. Ein "normaler" TA hat da nicht den Blick für und wird wohl sagen "Alles ok" obwohl ein Spezialist Handlungsbedarf sieht.
     
    #16 MadlenBella
  18. Danke ja wir haben eine sehr gute Klinik im Saarland. Das passt schon...
     
    #17 Bruuun
  19. Dachte ich auch...
     
    #18 MadlenBella
  20. Nach der Hyperkeratose, die ich von den Bullis kenne, sieht das nicht aus.
     
    #19 Fact & Fiction
  21. Echt nicht? Ich dachte. Schrieb nicht hier jemand, dass sich die Hornhaut dann ablöst?
     
    #20 MadlenBella
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Kreisrunde Veränderungen am Ballen“ in der Kategorie „Gesundheit & Ernährung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden