Habt Ihr schon mal was gewonnen?

  • 23. April 2024
  • #Anzeige
Hi braunweißnix ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 28 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
total vergessen:
dieses Jahr hat Männe 2 Freikarten zum Konzert von Christina Stürmer in Magdeburg beim Radio gewonnen!!!:)
Passte so was von gut: ich hatte Geburtstag am Tage des Konzerts!!! War ein echtes Highlight für mich, vorher schön lecker Essen gegangen u dann super gerockt!!!;)
 
*grübel*
ein shirt, eine cd und einen tischkalender von einer unbekannt gebliebenen kanadischen band :D (tv-zeitung)
2 tickets für ein nina hagen - konzert :love: (lokalzeitung)
eine elektrische zahnbürste (tombola)

und kinokarten für bruce allmighty, nunja, eigentlich hat vati die gewonnen, aber an uns blagen abgetreten ("dieser amerikanische käse interessiert mich nich'" - als es dann im tv kam, fand er es doch lustig ;) )
 
Ich muss sagen, dass ich da auch mal schon Glück hatte :)
Der größte Preis waren allerdings "nur" 370,- € beim Radio. Ansonsten ein paar Kleinigkeiten...

Mein Schwager hat richtiges Glück. Komisch, mit meiner Schwester noch dazu Glück in der Liebe :p Der war schon mit seiner Ex in einer Quizshow und dort haben sie glaub ich ein paar Tausend Mark gewonnen. Dann hat er definitiv ein Auto verschrotten lassen (war sogar das vom Nachbar :p) und hat dafür ein neues Auto gewonnen. Dann waren sie jetzt grad ne Woche in Tunesien, 4* Hotel, all inclusive, auch gewonnen, im Radio. Und er macht nur bei Gewinnspielen mit, die nichts kosten :)
 
Ich habe mal ueber ein paar Monate hinweg an einigen kostenlosen Gewinnspielen teilgenommen und dabei Strichliste gefuehrt.
Teilgenommen habe ich an ca. 1400 Gewinnspielen (sehr gemischt, vom Traumhaus bis zur Uhr).
Gewonnen habe ich 16 mal, wenn ich mich richti erinnere.

Enorm hoch ist die Gewinnwahrscheinlichkeit bei DVD Gewinnspielen von kleinen Film-Krik-Webseiten. Kino-Home, Film-Planat und wie sie alle heissen. Bei den 16 Gewinnen waren einige ueberwiegend DVDs dabei, obwohl ich eher weniger an DVD-Gewinnspielen teilgenommen habe.

Gewonnen habe ich:
- Eine teure Herren-Armbanduhr
- Tupperware
- Eine richtig tolle Carrerabahn :D
- Einen Kaese-Fresskorb mit ueber 25 verschiedenen Produkten, aber alles Kaese (die haben sicher mein "van der" im Namen gelesen und wollten mich veraeppeln)
- Kleinkram wie Freikarten, DVDs, Blue-Rays oder Fanpakete zu Filmen.

Ueberwiegend habe ich an Auto-, Elektronik- und Bargeldgewinnspielen teilgenommen. Bei solchen Spielen habe ich nichts gewonnen.

Es lohnt sich also nicht.

Ich habe mal ueberlegt mir so ein 5-Sterne-Los der Aktion Mensch zu kaufen. Ist ja je nachdem was man auswaehlt nur ein kleiner Beitrag im Monat und außerdem fuer einen guten Zweck. Aber ich glaube da gewinnt man auch nichts.
 
Und wie oft hast du bei den 1400 Gewinnspielen was abonniert bzw. gekauft, ohne es vorher gemerkt zu haben? :eg:

Bei Aktion Mensch dagegen habe ich sehr wohl schon was gewonnen ;)
Ist schon ein paar Jahre her, aber damals kam ein Scheck ins Haus geflattert :)
 
als kind ein fahrrad beim zeichenwettbewerb, mal einen teppich,mein 2 ter mann hat mal ein auto gewonnen, am pferderennen manchmal, nie riesen beträge. lotterie mehrmals, wovon einmal enorm.
 
Normale Geldbeträge beim Pferderennen. Also Gewinn, aber nichts was reich macht
(der absolute Hammer...ich habe mal einen Wettschein ALS BEISPIEL ausgefüllt um jemand zu erklären wie es geht. Mit allen Schnickschnacks, 3er Wette, Platz, Sieg, usw. Da als Beispiel, habe ich nur auf Aussenseiter gesetzt. Hätte ich den abgegeben...wäre ich erstmal Dagobert gewesen. Tja... HÄTTE :heul: )

Einen Plüschelch.
 
Einen Studienplatz...

Ich bin, als ich mich auf meinen Studienplatz beworben habe, in der ersten Runde nicht genommen worden. Im Nachklang werden dann die Plätze der Studenten, die den Platz nicht antreten, weil sie z.B. noch woanders angenommen werden, verlost. Tja, so kam ich zu meinem Studienplatz und ich befürchte damit habe ich mein Glückpotential auch komplett für mein Leben ausgeschöpft *g*

An Gewinnspielen etc nehme ich gar nicht erst teil, obwohl es natürlich schon cool wäre, also nicht DVDs oder so, sondern wat Richtiges *g*

Ach wartet, ich hab nochmal was gewonnen. Und zwar habe ich vor etlichen Jahren der GEZ eine Einzugsermächtigung erteilt und damit unwissentlich an einem Gewinnspiel teilgenommen. Dabei gewann ich dann verschiedene Kleinigkeiten (Schlüsselanhänger etc) und einen Kuli, an den erinnere ich mich noch ziemlich gut, da stand drauf: GEZahlt? Gezahlt!
Sehr unheimlich!!
 
Dobi, nur ein haufen Werbemails :D Aber ich hatte mir vorher eine extra E-Mail Adresse eingerichtet, damit mein Posteingang nicht zugespamt wird. Gekostet hat mich das zum Glueck nichts.
 
Je länger ich nachdenke, um so mehr fällt mir ein,

- vor vielen Jahrzehnten einen 50 DM Gutschein bei Plus (dafür gab es damals noch einen ganzen Wocheneinkauf)

- 500 Euro bei Monster (und einen neuen tollen Arbeitsplatz gefunden)

- immer wieder (fast schon regelmäßig) beim örtlichen Radiosender, Konzertkarten für 2 Personen
wobei Die Toten Hosen und In Extremo am genialsten waren, da war back stage Bereich mit verlost worden...

- einen Japsenroller - den ich umgehend verscherbelt habe um mir eine Upside down gabel fürs Moped zu kaufen..

- eine 14 tägige Donauschiffsreise, die meine seekranke Mutter antreten durfte weil Hunde nicht mit an Bord durften

- ein tolles gezeichnetes Bild von meinen Hunden, als Gewinn bei einen Fotowettbewerb

und einiges an "Kleinzeug" wie elektrische Kaffeemaschinen, Zahnbürsten, Staubsauger usw. welches meist noch im Keller auf seinen Einsatz wartet

dabei mache ich relativ selten bei Gewinnspielen mit, vielleicht ca. 10 x im Jahr

und muss ich hier Pokergewinne auch mit zu rechnen?
 
als Kind auf dem Jahrmarkt die "freie Auswahl" gelost und einen riesigen Plüschlöwen ausgesucht, den mein armer Papa dann den ganzen Abend rumtragen musste, ich war aber ganz stolz und hab mich gefreut

einen 50 Euro-Gutschein fürs Futterhaus

eine Kiste mit tollen Hundesachen

einen grossen Sack Hundefutter, den wir dem Tierheim gespendet haben

einen mittleren Sack Hundefutter, der ebenfalls den Tierheim-Hunden geschmeckt hat

7,50 Euro in der Lotterie, wobei meine Bank 1 Euro für die Scheck-Einlösung wollte
 
meine hunden gewannen pokale , kristallgläser, medaillen, futter und spielzeug.
 
Jaaa, heute 35 € :musik:
Hab in unserer Abteilungs-WM-Tipprunde den 1. Platz gemacht. :)
 
In letzter Zeit habe ich sehr viel gewonnen.
Eine Reise nach Tirol fuer 1 Woche in einem 5 Sterne Hotel, die konnten wir leider nicht antreten.
Jede Menge Alkohol (ekt, Prosecco, Ramazzotti), DVDs, ein Jackett, Laptoptasche, signierter Fußball, ein riiieesiges "Schmankerl" Paket mit Sachen aus Bayern (Schinken, Honig, Wuerste, Senf und sowas), heute ein Kaese-Paket das die Woche ankommt.
Dann noch ein Tchibo-Buero-Set (so mit Schubfaechern, Ordnern, Locher, usw.. alles farblich zusammen passend).
Einen ganzen Karton mit 40 Pick Ups von Leibnitz.
Einen Karton mit ueber 20 Milky Way Schokoriegeln.

Und was noch....
einen 200€ Gutschein fuer Autowerkstaetten (auch fuer meine, das ist richtig super).
Rasierwasser, ein Rasierer, eine Wetterstation.
Ein Kasten Volvic und ein 6-Pack Schoefferhofer Mix-Bier.
Ein Buch (einen Thriller).
Und Kleinkram wie Kinokarten, USB-Sticks und so.

Und richtig eklig, eine Dose Cola-Huhn:

iqfh-j4-5c04.jpg


iqfh-j5-17c2.jpg
 
bist du jetzt so ein professioneller preisausschreiben-teilnehmer oder hast du deine seele verkauft ? :hö:
 
Ich weiß selbst nicht was das auf einmal ist. Ich habe auch frueher mal an vielen Gewinnspielen teilgenommen und nichts oder nur Schrott gewonnen. Aber in den letzten 3 Monaten laeuft es richtig gut.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Habt Ihr schon mal was gewonnen?“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Wiwwelle
Wiwwelle, ich bin ja mit Foren sehr kritisch, insbesondere, wenn es dort um spezielle Krankheiten geht. Aber dort bekommst Du wirklich Hilfe, wie sie kompetenter nicht sein könnte. Vorab, die Fachfrauen brauchen ein aktuelles Blutbild mit Organwerten und eine Eiweißelektrophorese MIT KURVE...
Antworten
31
Aufrufe
2K
Hovi
Budges66482
*Kabeltrommel ausroll und zu dir geschlappt komm*...
Antworten
24
Aufrufe
2K
Spunky
A
Antworten
20
Aufrufe
7K
Kaeptn_Stummel
Kaeptn_Stummel
Chrisi
Au waia.... bin ich froh, dass die Telekomiker trotz mehrmaliger Hinweise von uns immer noch unsere Faxnummer im Telefonbuch stehen haben (an dem aber kein Fax mehr hängt :D ) Vermutlich bleiben uns solche Anrufe deshalb erspart *puh*
Antworten
14
Aufrufe
1K
Gast2009082502
G
Zurück
Oben Unten