Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Feivel

  1. Kleine Ratte :lol: Ich mag ja so kernige Hunde irgendwie..wahrscheinlich weil ich so das genaue Gegenteil hier liegen habe :D
     
    #501 bxjunkie
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Interessant :) Aber ja gut, Remmidemmi sollte beim DJT in den Standard aufgenommen werden :lol:
     
    #502 Crabat
  4. Jan meint auch, einerseits freut ihn das, weil das genau die Anlagen sind die er haben will. Also dass der Hund klever ist und mutig und gerne arbeiten & jagen will. Aber das macht es natuerlich auch schwierig.
    Auch das mit dem eigenen Kopf. Der Hund soll ja selbststaendig sein und selbst entscheiden, der ist im Bau ja ganz alleine. Aber wenn er dann selbst enstcheidet "Ich soll zwar keinen Dachs, aber Herrchen soll ma nicht so rummemmen, ich krieg auch ´nen Dachs raus." ist das halt bloed.
     
    #503 Mauso
  5. Hat sie ihn denn rausbekommen? :D
     
    #504 Crabat
  6. Das glaub ich irgendwie nicht, das war schon im Winter. :( Die Stellen sind noch immer kahl.

    Ja :D
     
    #505 Mauso
  7. Nun, wie sag ich das jetzt...Feivel zu sagen sie soll das nicht machen und dann schafft sie es mit Cuts auffer Nase...DER Drops ist wohl gelutscht. Von ihr :D
     
    #506 Crabat
  8. Dio hatte nen Mini-Katzer auf der Nase als ich ihn bekommen hab. Da ist bis heute kein Fell. Feivel wird ihren Haudegen-Look wohl behalten.
     
    #507 MissNoah
  9. Ja
    Und hier bei uns darfst du Dachs ja auch bis Ende Januar, also das gab auch Jagderfolg fuer Jan. Das realisiert Feivel ja auch, ob es Erfolg bringt oder sie abgerufen wird.

    Das wird also wohl nicht der letzte Dachs gewesen sein....
     
    #508 Mauso
  10. Ein Dachs? Nicht schlecht.. Ich bin beeindruckt von der kleinen garstigen Nudel!
    Und das es "nur" die Nase erwischt hat ist eine reife Leistung, ich habe mal einen deutlich größeren Hund gesehen der sich mit einem Dachs geprügelt hatte, der sah ziemlich übel aus, an diversen Stellen des Körpers.
     
    #509 wilmaa
  11. Jans Teckel wurde vor Jahren von einem Dachs getoetet :(
     
    #510 Mauso
  12. Möff.. Aber Dachse sind echt krass wenn es um ihren Bau/ ihr Leben/ ihren Nachwuchs geht..
    Besagter Hund wurde 3mal von einem Dachs richtig zerlegt, 2mal aufwändigst wieder zusammen geflickt und beim 3.Mal eingeschläfert.. :(
    Der hat es auch echt nicht geblickt, sobald er eine Chance hatte sich zu verdrücken ist er ab in den Wald zum Dachsbau..
     
    #511 wilmaa
  13. :(

    Hier wurden auch schon Hunde von Spaziergaengern (also nicht von Jaegern, sondern normale Familienhunde) vom Dachs schwer verletzt.
    Wenn Jan von Dachsbauten weiß die in der Naehe von Wegen sind spricht er da auch Spaziergaenger mit Hunden oder kleinen Kindern an, dass dort ein Dachsbau ist und die echt aufpassen muessen.
     
    #512 Mauso
  14. Dachse sind ja auch echt groß und wehrhaft..also ich glaube die können so ziemlich jedem Hund gefährlich werden
     
    #513 bxjunkie
  15. Ja mit denen ist echt nicht zu spaßen.

    Seit ein paar Jahren haben wir hier auch Marderhunde, aber die sind nicht so gefaehrlich.
     
    #514 Mauso
  16. Ich habe auch extrem darauf geachtet das meine damalige, total größenwahnsinnige, Hündin nicht in die Nähe der Dachse kommt damit sie gar nicht erst checkt wo die sind. Das war so ein Job in einem Privatwald und wir standen da 4Wochen mit 3 Wohnmobilen und ich hatte keinerlei Ehrgeiz sie halbtot aus einem Dachsbau zu ziehen..
    Aber ich war ab und zu früh morgens dort und habe die Dachse und ihren Nachwuchs beobachtet- schon tolle Tiere :love:
     
    #515 wilmaa
  17. Das glaube ich :) Und sie sind ja auch nicht böse, solange man ihren Bauten und dem Nachwuchs nicht zu nahe kommt.
     
    #516 bxjunkie
  18. Crab würde leider auch reingehen, das hab ich an der Leine getestet. Und dazu ist er ja auch noch viel zu groß und würde da stecken wie ein Korken. :rolleyes:
     
    #517 Crabat
  19. Ich beobachte Dachse auch gerne. Zur Zeit sind hier viele Jungdachse unterwegs und die sind noch gar nicht scheu, aber auch nicht so gefaehrlich wenn man ihnen nicht auf die Pelle rueckt.
     
    #518 Mauso
  20. Aber extrem vorsichtig. Da musste man echt immer schön gegen den Wind ran schleichen. Die Jungspunde wurden immer von den Eltern nach Hause gescheucht wenn die einem bemerkt haben :D
     
    #519 wilmaa
  21. :lol:
     
    #520 bxjunkie
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Feivel“ in der Kategorie „Foto-Ecke“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden