Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Der "Ich bin traurig über ..." Fred !

  1. ich gebe nach Absprache 40 Tr. Novalgin auf 21kg. Abstand nicht unter 8 Stunden

    edit: Die Physio hat gemeint, dass sich das Cimalgex mit dem Traumeel nicht vertragen könnte (sie was Tiermedizinische Fachangestellte vorher)
     
    #16341 Pennylane
  2. Ja schrieb ich ja, 8 Stunden Wirkdauer, danach neu geben
    Dann lass lieber das Traumeel weg...der Hund wird damit nicht komplett schmerzfrei da braucht es was potenteres mMn.
     
    #16342 bxjunkie
  3. Wenn gar nichts hilft,frag mal nach Phen-Pred.Waren die einzigen,die meinen Hund damals schmerzfrei gemacht haben.
     
    #16343 Schorschi
  4. ich habe auch 8 Stunden geschrieben ;)
     
    #16344 Pennylane
  5. Ich bin traurig, weil ich es so schade finde, wie schnell man abgeschrieben wird und das ich mich immer wieder so in Leuten täusche. Und das Mensch so sind, wie sie scheinbar größtenteils sind.
    Ich sollte einfach aufhören unter Menschen zu gehen, dann wird man auch nicht enttäuscht :(
     
    #16345 BabyTyson
  6. @BabyTyson ich kann Dich nur zu gut verstehen :trost1:
     
    #16346 Lucie
  7. :( Das tut mir sehr leid. Aber wenn es dich tröstet..mir ist das schon ganz oft passiert, irgendwann wirst du misstrauischer gg den Menschen und dann verletzen sie dich auch nicht mehr so :trost1:
     
    #16347 bxjunkie
  8. Das wird besser wenn man älter wird. Irgendwann erkennt man einige (nicht alle) und sortiert beizeiten aus. Sieh es als Lehrzeit
     
    #16348 Pennylane

  9. ... und es tut nicht mehr so weh, diese Enttäuschung.
     
    #16349 Rudi456
  10. Und 2x 1/2 Cimalgex.
    Ich überlege morgen zum Dorftierarzt zu fahren und ihr was stärkeres bzw. Cortison geben zu lassen. Es tut ihr immer noch so weh :( und der Termin in der TK ist erst am Donnerstag
     
    #16350 Pennylane
  11. Menno.. Gute Besserung!
     
    #16351 wilmaa
  12. Oder vielleicht noch Rimadyl oder Onsior zusätzlich?
    Hat bei Cleo ganz gut geholfen als sie sich kaum noch auf den Beinen halten konnte.
    Oder gar Tramadol (wobei ich das nicht für Cleo bekam)
     
    #16352 Brille
  13. :rolleyes: Grad nachgeschaut – Cimalgex ist ja schon so ein Schmerzmittel (also wie die von mir genannten)
    Das kenne ich aber nicht.

    Cleo bekommt ja seit längerem die Höchstdosis Onisor und wenn das nicht reicht, Novalgin dazu.
     
    #16353 Brille
  14. Danke. Ich hoffe, dass da jemand ist der sich auskennt und hundentsprechend was anderes gibt. Das Cortison hat vor zwei Jahren als sie (aus heutiger Sicht) den ersten richtigen Schub hatte sehr gut geholfen.
     
    #16354 Pennylane
  15. Zu dem Cimalgex brauchten wir einen guten Magenschutz (Ulmenrinde), da es zu Blutungen kam. :( Aber geholfen hat es damals.
    Gute Besserung.
     
    #16355 embrujo
  16. genau deswegen habe ich Bedenken. Eigentlich ist ihre Dosis 1/2 pro Tag. Ausnahmsweise kann ich ihr 2x 1/2 pro Tag geben. Aber wie lange? Drei Tage? Eine Woche? Zwei?
    Wobei es so gut auch nicht in der Dosis hilft. Und auch nicht bahnbrechend mit Novalgin
     
    #16356 Pennylane
  17. Wir haben es damals 10 oder 14 Tage gegeben, glaube ich.
     
    #16357 embrujo
  18. Die macht mich fertig:

    kommen grad vom Tierarzt. Plötzlich (seit heut früh und mit einer halben Cimalgex intus) darf man überall hintasten, kein Schrei, kein Gefiepe, kein gar nix. Wenn es am Donnerstag (nach 5 Tagen Schmerzmittel) schon so gewesen wäre wär ich heut gar nicht gefahren. Aber gestern wars echt noch schlimm.
    Jedenfalls hat der TA gemeint, dass es schon einige Tage dauern kann bis das Cimalgex die Entzündung zurück drängt und dann war es halt heut soweit. Neurologische Ausfälle hat sie keine und auch sonst monentan nicht viel zu klagen.
    Ich habe jetzt für den Notfall Phen Pred @Schorschi ;) bekommen und noch eine Packung Novalgin Tabletten, da die Tropfen so schlecht zu verabreichen sind.

    jetzt schaffen wir das bis Donnerstag. Und ich habe mich schon auf ein MRT eingestellt. Gut, dass es dieses Jahr mit Urlaub eh schlecht ausschaut. Nix Schlechtes bei dem nicht auch was Gutes dabei ist. Und irgendwo muss man das Geld ja lassen :kp:
     
    #16358 Pennylane
  19. :trost1::trost1:
     
    #16359 kaukase
  20. Alles Gute für die hübsche.
     
    #16360 kaukase
  21. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Der "Ich bin traurig über ..." Fred !“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden