Clickern..

  • 14. Juni 2024
  • #Anzeige
Hi DobiFraulein ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 33 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
  • 14. Juni 2024
  • #Anzeige
Mein Benny ist auch so ein echter Chaoshund... 



Habt ihr es schon mit einer Hundeschule probiert? In zwei Hundeschulen haben wir seine Macken nicht in den Griff bekommen. Wir haben es dann letztlich mit einem Online Hundetraining von einer Hundetrainerin geschafft. Deutlich günstiger als die Hundeschule vor Ort ist es auch noch gewesen!

Hier der Link zu ihrer Seite! 
Möchte ich jedem Hundehalter ans Herz legen, der sich offen eingestehen kann, dass er seinen liebsten Vierbeiner eben doch nicht immer wie gewünscht im Griff hat.

Melde dich doch mal zurück, ob sie dir auch helfen konnte! 

LG Meike mit Benny
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 13 Personen
Immer doch :D
Schicki - gut dass die mit Nase suchen, da sieht man ja echt nix.
 
Ja, war der erste Versuch, wollte testen ob sie es annimmt und wieviel ich sehe- nichts :lol: Also ich werd mir den auf der Fährte markieren, aber sie hatte keine Probleme. :)
 
  • 14. Juni 2024
  • #Anzeige
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 6 Personen
Ja, war der erste Versuch, wollte testen ob sie es annimmt und wieviel ich sehe- nichts :lol: Also ich werd mir den auf der Fährte markieren, aber sie hatte keine Probleme. :)

Hattest du ihr den vorher gezeigt oder ganz aus dem Kalten?
Das sieht immer so cool aus wenn die GG so unsichtbar sind :D
Neulich das Video auf dem Parkplatz mit dem asphaltgrauen GG - Magie :lol:
 
Ne, kalt :) Ich hatte sie ja abgelegt, also sie wusste dass ich da irgendwo was hingelegt habe.
Ich war gespannt ob sie sich auf die Nase verlässt, oder ob sie sucht und sucht weil sie ihn riecht aber nicht sieht. Aber sie war sicher genug um zu sagen „ich riech ihn, also ist er da auch“ :)
 
Ich nehm den Clicker ja nur zum Einüben neuer Tricks her, in der Erziehung find ich ihn zu unpraktisch (außer bei einem bestimmten Tierschutzhund). Mit dem Ergebnis, dass die Hunde schon direkt angeknipst sind, wenn ich den Clicker raushole. Das ist ein netter Nebeneffekt. Wir clickern momentan die Grundlagen von ZOS.
Spuk ist ein Kandidat, der einmal das Gewünschte macht, ich clicke und dann weiß er, was ich will und braucht den Clicker nicht mehr. Manchmal hab ich das Gefühl, er findet clickern überflüssig, macht das aber wegen mir halt mit.
Picard dagegen ist immer voller Energie und testet auch mal unterschiedliche Sachen aus, wenn eins nicht zum Click führt. Mal gucken, wo die Reise mit dem noch hingeht.
 
Huhu,
ich möchte diesen Threat mal aus der Versenkung holen :)
Ich bin wirklich beeindruckt, was ihr alles so clickert. Diego und ich haben damals den Zugang dazu nicht gefunden, jetzt möchte ich mal schauen, ob ich das mit Gero hinbekomme.
Womit habt ihr angefangen? Was war euer erster Trick?
Ich hatte ja erst an den Target Stick gedacht, aber da dieser ja hinterher so hilfreich sein kann, möchte ich lieber erst was anderes versauen :D Vielleicht irgendein Pappkarton den er anstupsen muss oder sowas sinnloses halt ;)
Könnt ihr euch an eure Anfänge erinnern und mögt davon berichten?
LG
 
Hast Du das Kartenspiel Halligalli?
Dann entwende die Klingel und clicke dass er klingelt :) Das ist einfach und macht den Hunden meistens Spaß. Er kann mit Pfote oder Schnauze klingeln, dann findet man auch heraus ob er ein Pfoten- oder Maulhund ist.
Wenn Du keine Klingel hast, würde ich mit einem Bodentarget beginnen. Zb einem Topflappen auf dem Boden. Und es dem Hund erstmal überlassen ob er sich später auf den Lappen daraufstellt, oder seine Schnauze auf den Lappen drückt.
 
Du kannst auch schon bekannte Kommandos clicken am Anfang (Sitz - Click - Leckerchen) um das zu verinnerlichen.
Ich glaub eines unserer ersten Kommandos war Rolle, das hatte sie aber vorher schon angeboten ohne Clicker.
 
Danke für die Antworten :)
Das Spiel hab ich nicht, das kenn ich nichtmal^^ Aber ein Lappen auf dem Boden klingt gut. Ich denke nur den wird er erstmal bespielen, also schütteln und so :D

Wenn ich aber erst Sachen klicke die er schon kennt, dann lernt er doch nur, dass Click=Bestätigung ist und nicht, dass er Verhalten anbieten soll oder?
 
Wenn ich aber erst Sachen klicke die er schon kennt, dann lernt er doch nur, dass Click=Bestätigung ist und nicht, dass er Verhalten anbieten soll oder?
Ja, der Click ist nur Bestätigung.
Du möchtest Shapen. Das ist eine Möglichkeit des Clickertrainings.
 
Ja ok.
Im Grunde möchte ich ihn nur etwas beschäftigen und fordern....obwohl eigentlich auch irgendwann gern draußen gewünschtes Verhalten einfangen, aber ich denke mal, das ist dann die Königsdisziplin ;)
 
Hm ne gar nicht unbedingt.
Click ist ja einfach erstmal nur Bestätigung und wenn du es gut einsetzt kannst du damit draußen auch "loben". Muss ja nicht direkt perfekt sein.
Beim shapen belohnst du ja, kurz gesprochen, auch jede Handlung, die in die richtige Richtung geht erstmal.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Clickern..“ in der Kategorie „Erziehung / Verhalten“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

suchende-Nasen
  • Geschlossen
Hallo zusammen, ich beruflich bedingt einen sehr netten Mann mit sehr tollem Hund :D Fürsorglich kümmert er sich um den großen Schäferhundmix und würde alles für ihn tun. Nun möchte der Herr gerne ein wenig mit dem Clicker arbeiten. Einen Clicker hat er bereits, aber es fehlt die nötige...
Antworten
0
Aufrufe
486
suchende-Nasen
suchende-Nasen
P
Welpenentwicklung is auch wech... Nun noch die 2 anderen : gehe auf 20, 00 inklusive Versand runter. :hallo:
Antworten
2
Aufrufe
491
P
Noeps
Dann wünsche ich Dir und dem Wauz viel Spaß! Tricktraining gehört -gerade wenn Du über Freeshaping arbeitest- mit zur besten Kopfauslastung, die es für einen Hund gibt :hallo:
Antworten
6
Aufrufe
738
Hovi
Cherry
Hallo, hier wieder ein Seminartipp: Abend – Workshop und Tagesseminar Clickern für Problemhunde mit Martin Pietralla Datum: 13. März 2008 (Auffrischungs-Workshop – Voraussetzung für Seminar, auch einzeln buchbar) Datum: 14. März 2008 (Tagesseminar) Teilnahmegebühr: Auffrischungsworkshop...
Antworten
0
Aufrufe
498
Cherry
cryingangel24
Ja bei mir is das wie bei Momo-Tanja, haben wir rein zufällig gelernt *g* Praktisch is es z.B. auch wenn man Strecken geht, die der Hund net kennt, denn kann ich ihm sagen, so letzte Möglichkeit, weil danach beispielsweise nur noch Straßen kommen. Oder wenn wir wo hingehen und er net weiß, dass...
Antworten
20
Aufrufe
2K
Spicy
Zurück
Oben Unten