Weißer Fleck auf der Leber

  • DoLi
Schön, dass die Ergebnisse so gut sind. :)

Wurden denn die Blutwerte wegen der Pankreatitis inzwischen auch kontrolliert?
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi DoLi :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Phoenixrot
Nein, haben sie nicht. War am Telefon jetzt auch nicht die Rede davon
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Phoenixrot
Sollte ich da noch einmal nachhaken?
 
  • DoLi
Also, mir persönlich sind die Werte immer wichtig, um den Verlauf zu sehen und wenn sich der Zustand verschlechtert, oder sich die Sache später wiederholt zu wisssen, wo wir vorher standen und was sich verändert hat.

Ihr müsstet ja auch die Schilddrüsenwerte überprüfen, oder? Bekommt er da nicht jetzt was? Da würde ich vermutlich zumindest die Organwerte mitmachen lassen.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • embrujo
Weiterhin gute Genesung.
 
  • Phoenixrot
@DoLi die Schilddrüsenwerte wurden untersucht. Der T4 Wert etwas niedrig aber der TSH Wert ist okay. Laut der TÄ gibt es hier keinen Handlungsbedarf.
Das mit den Blutwerten werde ich im Auge behalten. Letzte Woche Montag hatten wurde ja alles gemacht und war okay. Dann kam die Bauchspeicheldrüsenentzündung und sie wollten erstmal kein neues Blutbild machen. Nur wenn sich der Zustand verschlechtert. Dein Gedankengang ist aber nachvollziehbar
 
  • kaukase
Weiterhin gute Besserung für Nero.
 
  • DoLi
Ach entschuldige, dann hatte ich das falsch abgespeichert mit der Schilddrüse.

Mich wundert es etwas, dass die nach dem Ultraschall mit der Diagnose keine Blutkontrolle gemacht haben. Aber vielleicht hat da jede Klinik ihre eigene Philosophie.
Nur, gerade weil die Leberwerte vorher schon erhöht waren, und die Pankreatitis sich auch gerne auf die Leber ausdehnt, würde ich das schon prüfen wollen.
 
  • Phoenixrot
Dankeschön @kaukase
Dankeschön @DoLi ich rufe da morgen noch einmal an.
Ich bemühe mich halt auch ein wenig ihm Stress zu ersparen mit der ganzen Fahrerei. Diese Stress hat ja zu diesem Zustand beigetragen :( Deshalb zögere ich so ein bisschen
 
  • DoLi
Ja, das verstehe ich total.
Und ich bin da auch ehrlich gesagt etwas Kontrolletti, sicher als Folge von den ersten Erfahrungen gleich mit Dori.

Die Blutbilder kannst du aber gut bei deinem normalen TA machen lassen. Das ist sicher wenigstens weniger Fahrerei und etwas weniger Stress.
Es ist sogar günstig, weil die Analyse dann im gleichen Labor gemacht wird wie neulich, und du die Werte direkt vergleichen kannst. :)
 
  • Phoenixrot
Gestern hatte ich ihm Putenhack und etwas Fisch gegeben. Hat er mit Genuss gefressen. Das war wohl keine gute Idee. Heute war sein Kot ziemlich dünn. Er ist schon immer so empfindlich und frisst nur einen Futtersorte. Da war es wohl sinnvoll, dass die Ärztin mir geraten hat, keine Umstellung zu machen.
Jetzt gibt es nur sein Futter oder Hähnchen mit Reis
 
  • Phoenixrot
@bxjunkie danke der Nachfrage :) Die letzten Tage ist es besser:clover:er frisst von alleine, knabbert wieder und kommt von alleine zum Gassi gehen.
Kein Durchfall und Erbrechen. Ich werde ihm jetzt Futter von Vet-Concept bestellen. Das kann er gut ab.
Lange Spaziergänge sind natürlich nicht drin aber das mochte er eh schon länger nicht mehr so
 
  • bxjunkie
@bxjunkie danke der Nachfrage :) Die letzten Tage ist es besser:clover:er frisst von alleine, knabbert wieder und kommt von alleine zum Gassi gehen.
Kein Durchfall und Erbrechen. Ich werde ihm jetzt Futter von Vet-Concept bestellen. Das kann er gut ab.
Lange Spaziergänge sind natürlich nicht drin aber das mochte er eh schon länger nicht mehr so
Das freut mich zu lesen :) Weiterhin alles Liebe!
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Weißer Fleck auf der Leber“ in der Kategorie „Gesundheit & Ernährung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten