Newsletter Tierheim Manresa

Consultani

15 Jahre Mitglied
Hallo, liebe Tierfreundinnen und Tierfreunde!

Heute wurden wieder einige Neuzugänge veröffentlicht (eine Auflistung dazu finden
Sie in unserem Twitter-Account unter ==> ). Ihnen möchten wir allerdings mit dem heutigen Newsletter ganz besonders unsere aktuellen Notfälle ans Herz legen.

Beispielsweise Bosque, die als kleiner Klumpen aus Lehm, Blättern und Haaren als Fundtier ins Tierheim kam. Nach mehrfachem Badevorgang entpuppte sie sich als Yorkie-Hündin, die keinen Unterkiefer hat und weitere Gebrechen aufweist. Ihre Lebensfreude und ihr liebenswerter Charakter wiegen jeglichen "Schönheitsfehler"
auf.

Auch Perserkatze Terra ist ein Notfall. Das sensible Tier frisst partout nur, wenn
sie dabei ausgiebig gestreichelt wird und Zuwendung bekommt. Im Alltag eines Tierheim
ist dies kaum zu realisieren und so hoffen wir Terra schnell und gut vermitteln zu
können.

Vergessen wir dabei nicht den Rüden Saho, einen etwas zu klein geratenen Setter. Saho
leidet an einer Arthrose am Ellenbogen und einem Haarbruch am Radius (Speiche). Er
sollte möglichst noch vor dem Winter ein Zuhause finden, da er einen warmen Platz
und täglich Cosequin-Tabletten braucht.

Eine Übersicht unserer Notfälle finden Sie hier ==>

Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung!
Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Start in die neue Woche und einen schönen restlichen
Sonntag.

Ihr Tierheim Manresa-Team
 
  • 23. Februar 2024
  • #Anzeige
Hi Consultani ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 19 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Hallo, liebe Tierfreundinnen und Tierfreunde!

Heute eine Zusammenfassung, der letzten Meldungen und Neuigkeiten, die wie folgt lauten:

Für den letzten Tiertransport nach Deutschland bedanken wir uns bei allen, die behilflich
waren, denn außer dem Rüden Earp mußten alle Tiere von Hamburg in Richtung Düsseldorf
transportiert werden.
Herzlichen Dank auch an die Flugpatin, die immerhin mit SIEBEN Tieren eine beachtliche
Liestung vollbracht hat.

Kater Gegant wurden den Notfällen hinzugefügt. Die ausführliche Beschreibung der Gründe
finden Sie hier ==>

Rüde Saiko wurde gestern morgen in einem Park außerhalb Manresas, Richtung Pineda
von einem TSV-Mitglied aufgefunden.
Total glücklich und von allen geküßt und begrüßt, brachte man ihn in seinen Zwinger.
Die Tageszeitung erklärte sich bereit, diese Neuigkeit zu veröffentlichen mit dem
Zusatz: Er konnte aufgefunden werden, weil er, wie alle Tierheimhunde gechipt ist.
Damit soll erreicht werden, dass die Zeitungsleser dann wissen, daß es sich nicht
lohnt, bei uns einzubrechen.
Saiko wurde nämlich vorher bei einem Einbruchdiebstahl aus unserem Tierheim entwendet,
daher sind wir froh ihn unbeschadet wieder hier zu haben. Nun sucht er ein gutes Zuhause.
Mehr über Saiko finden Sie hier ==>

Diverse Neuzugänge wurden heute veröffentlicht, darunter auch einige Welpen und Junghunde.
Ebenso Katzen und Kater.
Alle Meldungen zu den letzten Vermittlungen, den veröffentlichten Neuzugängen und
den ergänzten Tierbeschreibungen finden Sie aufgelistet in unserem Twitter-Account
mit entsprechenden Verlinkungen unter ==>

Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung!
Wir wünschen Ihnen einen guten Start in die neue Woche.

Ihr Tierheim Manresa-Team
 
  • 23. Februar 2024
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 18 Personen
Nächster Tiertransport für den 02./03. Februar geplant

17. Januar 2010

Unser nächster größerer Tiertransport in Richtung Deutschland ist für den Abfahrtstermin 02./03. Februar 2010 geplant.

Das aus Manresa kommende Fahrzeug wird in der Nacht vom 02.02. auf den 03.02.2010 in Manresa starten und bis Frankfurt/Main fahren. Dort werden die Tiere mit Bestimmung für das Ruhrgebiet und für Norddeutschland übergeben.

Interessenten, die ein Tier adoptieren möchten und Pflegestellen mit Platz für ein oder mehrere Pflegetiere sollten sich jetzt mit der Tierheimleitung in Verbindung setzen, damit eine rechtzeitige Transportplanung möglich ist.


 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Newsletter Tierheim Manresa“ in der Kategorie „Tierschutz allgemein“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Katzenschutz
Halte ich für schwierig bis undurchführbar - Theorie und Praxis driften da leider - zumindest bis dato - extrem auseinander.
Antworten
0
Aufrufe
957
Katzenschutz
Katzenschutz
F
Unter Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. kann man sich anmelden und bekommt kostenlos als newsletter die neuesten Giftködermeldungen für das ausgewählte Bundesland oder mehrere Bundesländer. Bitte meldet jede Giftköderwarnung unter Du musst registriert sein, um...
Antworten
0
Aufrufe
1K
Fridolina
F
Pommel
Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Neue Internetseite der Ärzte gegen Tierversuche Ab heute ist unsere brandneue Website Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. online! Neben dem modernen Design, wurden auch die...
Antworten
0
Aufrufe
495
Pommel
Katzenschutz
Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Verwahrlost und abgemagert Zwanghaftes Sammeln von Tieren nimmt in Baden-Württemberg zu Tiere vegetieren...
Antworten
236
Aufrufe
27K
Mausili
Katzenschutz
TASSO-Newsletter Streunerkatzen, geliebt und gehaßt - bald auch alltägliches Bild in deutschen Großstädten? Vom Urlaub im Ausland kennt man den erbarmungswürdigen Anblick unzähliger abgemagerter, streunender Katzen. Doch auch in Deutschlands Großstädten könnten streunende Katzen in...
Antworten
0
Aufrufe
1K
Katzenschutz
Katzenschutz
Zurück
Oben Unten