Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Musterlösungen Sachkundenachweis gefährliche Hunde rlp

  1. Hallo Zusammen, ich suche verzweifelt Musterlösungen zu dem Sachkundenachweis für gefährliche Hunde rlp. Kann mir da jemand zeitnah weiterhelfen? Danke vorab
     
    #1 Lady-maus
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. 1 Minute Google ergab das hier:

    Wie alt das Dokument ist weiß ich allerdings nicht. Ganz am Ende findest du die Antworten.
     
    #2 wilmaa
  4. Ja das ist für nrw... das habe ich auch gefunden. Ich benötige aber für rlp
     
    #3 Lady-maus
  5. Ah sorry, falsches Bundesland..
    Aber ich habe ihn in Hessen gemacht, da waren die Fragen nicht wirklich anders..
    Ich schaue nochmal.
     
    #4 wilmaa
  6. Rheinland Pfalz
    Da steht alles zum Download

     
    #5 bxjunkie
  7. Ja auch das ist mir bekannt, aber auch dort gibt es keine Musterlösungen. Auf manche inhalte geht die Erklärung gar nicht ein. Daher meine sucge nach "Musterlösungen "
     
    #6 Lady-maus
  8. Doch , gibt es .-
    Ich kann leider nichts verlinken .

    Wo machst Du denn in Rheinland Pfalz.?
     
    #7 hundeundich2.0
  9. Vielleicht reicht es wenn du den Namen der Seite auf der es sich befindet schreibst? Dann kann die TE die Seite suchen.
    Oder ist es gar nicht online?
     
    #8 wilmaa
  10. Doch , - ich hatte sowas schon 2004 , die gibt es schon ewig .

    Gefunden hatte ich das jetzt gerade auf folgender Seite
    BH/VT Sachkundenachweis/Lösungen
     
    #9 hundeundich2.0
  11. Das hatte ich auch gefunden,aber da geht es ja um die Sachkunde für Begleithund Prüfung, ist die nicht anders als für "gefährliche Hunde"?
    Ich verlinke das mal
     
    #10 wilmaa
  12. Ich liebe dich @wilmaa :luftkuss:

    Genau da meine ich !!! -Ich hab heute so einen Rheuma -Schub , ich kriege gar nix hin.

    Ja , gute Frage ,- ich denke nicht , dass es andere Fragen sind als damals , - was die "Listenhunde" betrifft , sind ja in RLP eh nicht viele , vermutlich dann die Halterbedingungen und Voraussetzungen ,- und das Ganze diesbezüglich ,- also nur aus dem Tierschutz etc.

    Und ansonsten das ganz normale Programm .- Das ist sehr gut zu schaffen ,- aber wie gesagt , 15 Jahre her , Mai 2005 hatten wir den gemacht , vorher war mal durch einen Verfahrensfehler die damalige "Landeshundeverordnung" monatelang ausgesetzt .

    Ich hatte den damals dann auch mit Hund gemacht und den erweiterten ,- Ziel war für uns - Halti statt Maulkorb , war von der Sachverständigen auch im Gutachten befürwortet , wurde aber von der Stadt abgelehnt.

    Nachklapp: im Prinzip hat das @bxjunkie ja auch schon in den PDFs
     
    #11 hundeundich2.0
  13. Ja dann gibt es keine? Selber Köpfchen anstrengen :)
     
    #12 bxjunkie
  14. Was soll das denn bxjunkie, ich dachte hier wäre ein forum wo man such gegenseitig hilft und nucht beleidigt. Das ist ja sehr enttäuschend
     
    #13 Lady-maus
  15. Und wilma und hundeundich, vielen dank euch für die Bemühungen, die prüfung habe ich bereits vor jahen abgelegt, zählt aber keider nicht im Zusammenhang mit gefährlichen Hunden. Die Fragen sind anders.
     
    #14 Lady-maus
  16. Falls jemand Musterlösungen von Hessen findet, die könnten ggf. gleich sein, weil die beiden Bundesländer die gleichen Verordnungen haben
     
    #15 Lady-maus
  17. :lol: ohne Worte echt...dreist Ich hab für dich gesucht, nur mal am Rande, bedankt hast du nicht, nur gejammert..hier hilft man sich, aber freiwillig, denk mal drüber nach.
    Ansonsten
     
    #16 bxjunkie
  18. Aber - hat sie von dir erwartet, dass du googlest? Nein.... Dann Dankbarkeit zu erwarten, finde ich persönlich schwierig
     
    #17 christine1965


  19. Das kannst Du aber auch alles selber suchen, und/oder bei der Tierärztekammer anfragen.
    Wir können uns da auch nichts aus "den Rippen schneiden".
    Der Hund ist schon auffällig geworden, oder wie ist das zu verstehen?
    Ansonsten verstehe ich die aktuelle Panik nicht, wenn Du "das Alles" schon vor Jahren gemacht hast.:kp:
     
    #18 hundeundich2.0
  20. Na ja, aber wenn hier jemand um Hilfe fragt und man weiß es nicht, dann googelt man halt, eben weil man ja helfen möchte.
    Das dann vorgeworfen zu kriegen finde ich jetzt auch nicht dolle.
    Gut, Dankbarkeit sollte man natürlich keine erwarten, ein einfaches "Danke" sollte aber schon zu den normalen Umgangsformen gehören.
    Auch wenn das Ergebnis mir grade nicht hilft, hat der andere doch immerhin Zeit und Mühe für mich investiert.
     
    #19 Candavio
  21. Jepp, da gebe ich dir recht... Aber wenn dann der Rat erfolgt, man solle doch selber sein Köpfchen anstrengen, dann ist dies auch nicht der Höflichkeit letzter Schrei.

    Darauf eine etwas harsche Antwort finde ich persönlich nicht sonderlich verwunderlich...
     
    #20 christine1965
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Musterlösungen Sachkundenachweis gefährliche Hunde rlp“ in der Kategorie „Verordnungen & Rechtliches“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden