Günstiger Geländewagen?

  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi mailein1989 :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • DobiFraulein
Aber Geländewagen fallen für mich auch unter Nutzfahrzeug.. Ich gehöre aber sowieso zu den Menschen die Oldtimer lieber im "wahren Leben" mit ein paar Kratzern und Dellen sehen als hochglanzpoliert in der klimatisierten Garage. Und Spaß macht die Karre, definitiv, ich bin vor Jahren mal einen gefahren, schön über eine Modderpiste-Yap, das war Spaß!
Ansonsten wäre ich ja für einen Lada Niva aber die kenne ich nur als Schalter..
Mein Bruder hat sich vor kurzem einen alten Fünfer BMW Jahrgang 1976 gekauft und fährt ihn jetzt hochglanzpoliert und ohne Kratzer im wahren Leben auf der Straße :lol:
 
  • Crabat
Ich sehe es auch als Nutzfahrzeug. Die neuen "Geländewagen" sind ja zu 99% keine Geländewagen. Unser X-Trail ist auch der letzte der X-Trail Serie mit dem man wirklich Offroad fahren möchte. Die Dinger von früher halten das aus, das sind ja auch Großteils ursprünglich Militärfahrzeuge.
 
  • DobiFraulein
Der hat auf den ersten Blick ja wirklich nur links hinten ne Kleinigkeit
 
  • Crabat
Man kann es auch andersrum sehen und rufen: Führt ihn endlich seiner Bestimmung und artgerechten Haltung zu!!!!!!!!! :D
 
  • DobiFraulein
Man kann es auch andersrum sehen und rufen: Führt ihn endlich seiner Bestimmung und artgerechten Haltung zu!!!!!!!!! :D
Mit nem 15 Jahre alten Gebrauchshund fängst du auch nicht mehr mit Hundesport an :albern:
 
  • Meizu
Reit haben vor ein paar Jahren einen Lada Niva für die Hunde geholt. Das ist das perfekte Auto für Schlammpfoten und Haare. Das Wegrosten kann man mit einer Konservierung vermeiden - klappt ganz gut und hält ein paar Jahre. Die Ersatzteile sind auch superbillig (z. B. Bremsbeläge für 9 EUR) und man kann vieles selbst machen. Wir lassen größere Eingriffe bei Lada Ems machen und für Kleinigkeiten schickt er uns immer die Teile zu einem Spottpreis und Empfehlungen für den Einbau.

Lada gibt es leider nicht in Automatik :( Sonst wäre das ganz klar mein Favorit.
 
  • wilmaa
Ich finde ja eh das sich Geländewagen und Automatik irgendwie widersprechen.. Aber ich muß ihn ja auch nicht fahren.
Gib dir nenn Ruck, lern Schaltung fahren und kauf den kleinen Schnuckis den Toyota :D
 
  • toubab
Ich musste heute mein türrahmen jäten, jede regenzeit wächst dort allerhand, das ist ein geländewagen!
 
  • Meizu
Ich finde ja eh das sich Geländewagen und Automatik irgendwie widersprechen.. Aber ich muß ihn ja auch nicht fahren.
Gib dir nenn Ruck, lern Schaltung fahren und kauf den kleinen Schnuckis den Toyota :D

Ich kann Schaltung fahren. Ohne Probleme. Ich tue es aber nicht. :D
Das mit Automatik und Gelände höre ich übrigens von jedem, der wirklich viel im Gelände unterwegs ist, ehrlich gesagt genau umgekehrt. Da schwört jeder auf Automatik.
 
  • toubab
Hier inder pampa kommst du nicht weit mit automatik.
 
  • wilmaa
Ich kann Schaltung fahren. Ohne Probleme. Ich tue es aber nicht. :D
Das mit Automatik und Gelände höre ich übrigens von jedem, der wirklich viel im Gelände unterwegs ist, ehrlich gesagt genau umgekehrt. Da schwört jeder auf Automatik.
Witzig. Kann aber durchaus auch daran liegen das ich immer alte Schüsseln fahre und die finde ich als Automatik immer eine Zumutung, Bzw drehen die oft derart hoch das es mir körperliche Schmerzen bereitet und ich immer denke "Jetzt schalte doch endlich!" Bei neueren Autos ist das nicht mehr so arg.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Günstiger Geländewagen?“ in der Kategorie „Technik-Ecke“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten