Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

German Words

  1. Es ist mal wieder soweit.
    Ein wunderbares deutsches Wort zieht - aus aktuellem Anlass - hinaus in die Welt. Diesmal: "Hamsterkäufe". :D


    Was der "Kindergarten" und das "Fahrvergnügen" längst geschafft hatten, gelingt jetzt auch dem "Hamsterkauf": er wird international. :)

    Ist die deutsche Sprache nicht grandios? Für jeden Zustand und für jeden Humbug gibt es garantiert ein wunderbares Wort.

    Manche sind vom Aussterben bedroht, obwohl sie wie Musik in den Ohren klingen, z. B. "Winterschlussverkauf" oder "Schallplattennadelreinigungspinsel".
    :)

    Lasst uns hier die fast vergessenen und die schönsten deutschen Wörter und Wortschöpfungen sammeln.
     
    #1 sleepy
  2. Handschuh. :lol: Eins der beklopptesten Wörter.
     
    #2 Crabat
  3. :lol:
    Aber auch toll, oder?

    Übergangsjacke. Ich wette, das gibt's in keiner anderen Sprache der Welt.
     
    #3 sleepy
  4. "Wanderlust"

    Ein Begriff der es auch ins Englische geschafft hat :)
     
    #4 MissNoah
  5. ist mir noch nie aufgefallen :sarkasmus:
     
    #5 lupita11
  6. Tolles Thema :)

    Für mich ganz weit vorn: Wundertüte
    Da leuchten die Augen des inneren Kindes :sarkasmus:
     
    #6 Zucchini
  7. Not forget the gluehwein
     
    #7 mausi
  8. And the sauerkraut of course
     
    #8 mausi
  9. Wundervoll! Das ist ein Wort, das seine Bedeutung schon beim Aussprechen ausstrahlt, selbst wenn man es nicht wörtlich versteht. Verständlich also, daß es ins Englische übernommen wurde, finde ich.

    "Gemütlichkeit" oder sogar "German Gemütlichkeit" ist auch so ein Ausdruck. Ähnlich wie beim dänischen "Hygge" oder "hyggelig" ahnt man schon beim Hören, um was es geht.
     
    #9 sleepy
  10. "Fernweh" ist auch sowas :love:
     
    #10 MissNoah
  11. Kam mir gerade bei einem anderen Thema wieder in den Sinn :
    "aushäusig"

    So geil, oder? Man rief früher bei 'ner Behörde oder Versicherung an, verlangte Herrn Dingenskirchen und bekam garantiert eine dieser Antworten:

    1. "Der Kollege ist derzeit aushäusig."
    2. "Der Kollege ist zu Tisch."
    3. "Der Kollege ist heute unpässlich."
    4. "Der Kollege ist vorübergehend nicht am Platze."

    Warum sagt das heute kein Mensch mehr? Das ist doch toll!
     
    #11 sleepy
  12. "Zeug" Das universelle Wort um alles zu beschreiben.
    Flugzeug
    Feuerzeug
    Fahrzeug
    Nähzeug
    Badezeug
    Bettzeug
    Angelzeug
    Naschzeug
    usw.
     
    #12 Nune
  13. Da fällt mir auch noch ein merkwürdiges Wort ein: "Zeugwart".
    Was macht der genau? Zeug warten?
     
    #13 sleepy
  14. Eben dieses. Der hält allerlei Zeug instand.
    Badezeug, Sportzeug, Spielzeug... :lol:
     
    #14 Nune
  15. Astrein! :zustimm:
     
    #15 sleepy
  16. "Blitzkrieg" hat es ins Englische und Französische geschafft :eg:
     
    #16 Fact & Fiction
  17. Dingsbums :D
     
    #17 MissNoah
  18. Weltschmerz.... Ich liebe es :sarkasmus:
     
    #18 Vrania
  19. Schön kurz Handy = mobile phone
     
    #19 golden cross
  20. Meine Oma hatte noch ein "Damenzimmer" mit einer "Frisierkommode".
     
    #20 Cave Canem
  21. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „German Words“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden